Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 22.03.2012, 22:40   #1
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

DSG kommt ja hier jetzt häufiger vor

Mir ist folgendes aufgefallen: Man fährt so mit etwa 30 km/h im Verkehrsfluss vor sich hin und denkt, das Verkehrshindernis da vorne überhole ich noch schnell und tritt voll rein ... Kickdown ...

Der Dicke schaltet dann blitzartig in den Ersten und schießt los wie verrückt ... hat dann allerdings sofort Drehzahllimit erreicht .... und es dauert gefühlte Ewigkeiten bis der nächste Gang drin ist ...

Kann man da fahrtechnisch etwas gegen machen?
Hansdampf ist offline  
Alt 22.03.2012, 23:03   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
DSG kommt ja hier jetzt häufiger vor

Mir ist folgendes aufgefallen: Man fährt so mit etwa 30 km/h im Verkehrsfluss vor sich hin und denkt, das Verkehrshindernis da vorne überhole ich noch schnell und tritt voll rein ... Kickdown ...

Der Dicke schaltet dann blitzartig in den Ersten und schießt los wie verrückt ... hat dann allerdings sofort Drehzahllimit erreicht .... und es dauert gefühlte Ewigkeiten bis der nächste Gang drin ist ...

Kann man da fahrtechnisch etwas gegen machen?
DSG optimieren oder manuell Mode
coolhard ist offline  
Alt 22.03.2012, 23:31   #3
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
DSG optimieren oder manuell Mode
Optimieren Manuell schaltet dann ja auch zurück und k.A. ob das Ergebnis anderscht ist
Hansdampf ist offline  
Alt 23.03.2012, 00:03   #4
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Vielleicht mal ohne Kick Down probieren, also nur bis zum Widerstand Gas geben
Klaus ist gerade online  
Alt 23.03.2012, 06:41   #5
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

also ich schalte im +/- nie manuell in den ersten...das macht man bei einem schaltgetriebe ja auch nicht also ich zumindest nicht...2.gang reicht völlig u wenn im auto-mode, dann halt wie klaus schon meinte ohne kickdown...nicht das du den asphalt noch beschädigst
dsg-driver ist offline  
Alt 23.03.2012, 08:18   #6
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Optimieren Manuell schaltet dann ja auch zurück und k.A. ob das Ergebnis anderscht ist
probieren....fährst Du meist D oder auch mal S? Man kann sein DSG auch anlernen.
coolhard ist offline  
Alt 23.03.2012, 12:08   #7
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
probieren....fährst Du meist D oder auch mal S? Man kann sein DSG auch anlernen.
... meist D, ab und zu manuell, ganz selten S ...
manuell schalte ich natürlich auch nicht bis zum 1. zurück. Ich probiere es mal ohne Kickdown, ob und wie weit .:R dann zurückschaltet.

Was ändert sich denn durch das "Anlernen"?
Hansdampf ist offline  
Alt 23.03.2012, 12:53   #8
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
... meist D, ab und zu manuell, ganz selten S ...
manuell schalte ich natürlich auch nicht bis zum 1. zurück. Ich probiere es mal ohne Kickdown, ob und wie weit .:R dann zurückschaltet.

Was ändert sich denn durch das "Anlernen"?
oweh, der ist halt etwas eingeschlafen, cruiser Betrieb. Du solltest die KArre auch mal ein wenig quälen, der lieb hohe Drehzahlen .
Ich fahre alle Fahrstufen im Wechsel, dann merkt sich der Dicke alle Fahrprogramme und GAspedalstellungen etc. Ohne Kickdown, da langt teils schon die Stufe vor dem Druckpunkt, schnell ausgeführt.
Durch das Anlernen wird er agiler und lernt unterschiedlichste Fahr-/ Schaltvorgänge.
Den R kann man sowas von powern ohne dass der das krumm nimmt, nur Mut. Spritkosten iss eh Latte und sollte beim R keine Rolle spielen
coolhard ist offline  
Alt 23.03.2012, 23:22   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
oweh, der ist halt etwas eingeschlafen, cruiser Betrieb. Du solltest die KArre auch mal ein wenig quälen, der lieb hohe Drehzahlen .
Ich fahre alle Fahrstufen im Wechsel, dann merkt sich der Dicke alle Fahrprogramme und GAspedalstellungen etc. Ohne Kickdown, da langt teils schon die Stufe vor dem Druckpunkt, schnell ausgeführt.
Durch das Anlernen wird er agiler und lernt unterschiedlichste Fahr-/ Schaltvorgänge.
Den R kann man sowas von powern ohne dass der das krumm nimmt, nur Mut. Spritkosten iss eh Latte und sollte beim R keine Rolle spielen
Hee - ich glaube das ist die Lösung. Bisher hatte ich das Problem nämlich noch nicht. Die letzten Tage bin ich - aus verschiedenen Gründen - immer ziemlich über die Autobahn geschlichen und das Verhalten trat genau dort auf, wo ich die BAB verlassen habe Lag aber nicht nur am Spritpreis, dass ich geschlichen bin

Edit: Heute sogar meinem Rasenmäher Super+ gegönnt - war beim Auffüllen des Kanisters zu faul die Säule zu wechseln...
Hansdampf ist offline  
Alt 24.03.2012, 00:37   #10
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Kauf Dir nen Schalter! Aus dem Grund wollte ich kein DSG mehr. Nun bestimme ich, wer, wie, wo was macht bis der Begrenzer uns scheidet!
Marcel ist offline  
Alt 24.03.2012, 19:38   #11
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Kauf Dir nen Schalter! Aus dem Grund wollte ich kein DSG mehr. Nun bestimme ich, wer, wie, wo was macht bis der Begrenzer uns scheidet!
Ja nee, das ist keine Alternative DSG schaltet wesentlich schneller und ruckfreier als jeder Schalter, aber vielleicht lasse ich mir die Bevormundung im manuellen Modus rausprogrammieren
Hansdampf ist offline  
Alt 24.03.2012, 19:47   #12
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Kauf Dir nen Schalter! Aus dem Grund wollte ich kein DSG mehr. Nun bestimme ich, wer, wie, wo was macht bis der Begrenzer uns scheidet!
Du hast gegen ein abgestimmtes DSG keine Chance und die Bevormundung kann man alles rausproggen
coolhard ist offline  
Alt 24.03.2012, 21:57   #13
AvireX
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

ich habe ähnlichen scheiss, wenn ich abbiege... ich bin bei knapp 20-30 km/h... 3. gang in D-Modus... schwupps, bloß nen halben Zentimeter zu viel getreten und der Dicke schaltet in den 1. Gang O.o vorallem morgens total krass, wenn ich um halb 6 auffm parkplatz vor der Firmaankomme und die leute alle angaffen

naja im Mai gibbets ne Komplette AGA von Edel 01 mit 200Zeller und Fächer... und im Herbst ***2.0 dann sollte ich ruhe haben odeR?
AvireX ist offline  
Alt 24.03.2012, 22:05   #14
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Du hast gegen ein abgestimmtes DSG keine Chance und die Bevormundung kann man alles rausproggen
...warum muss man erst alles bei einer Firma einstellen/umproggn lassen bis es läuft? Warum bekomme ich das nicht für mein Geld gleich vom Autohersteller? Ich wollte nach 4 Jahren dsg wieder einen Schalter, weil das fahren damit in Kurvigen Bergstraßen einfach um Welten schöner ist. Ich schreibe vom gefühlten Fahren mit dem Fahrzeug. Mich interessieren keine Beschleunigungsorgien vor Mcdoof. Das einzige mal, wo ich bis jetzt das dsg vermisse ist, wenn ich zur Frühschicht morgens um 5.20Uhr zur Arbeit fahre und Schalten muss. Da konnte ich damals quasi schlafend zur Arbeit fahren. ...ansonsten sind Wochenend Ausflüge wieder ein Genuß mit Schalter.
Wenn ich mal ein Auto besitzen sollte mit richtig Leistung, dann überlege ich es mir eventuell mit einer Automatik allá smg/ dsg. Aber so bin ich mit meiner jetzigen Kombination in Sachen Fahrspaß näher als damals mit dsg.
Marcel ist offline  
Alt 24.03.2012, 23:01   #15
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
...warum muss man erst alles bei einer Firma einstellen/umproggn lassen bis es läuft? Warum bekomme ich das nicht für mein Geld gleich vom Autohersteller? Ich wollte nach 4 Jahren dsg wieder einen Schalter, weil das fahren damit in Kurvigen Bergstraßen einfach um Welten schöner ist. Ich schreibe vom gefühlten Fahren mit dem Fahrzeug. Mich interessieren keine Beschleunigungsorgien vor Mcdoof. Das einzige mal, wo ich bis jetzt das dsg vermisse ist, wenn ich zur Frühschicht morgens um 5.20Uhr zur Arbeit fahre und Schalten muss. Da konnte ich damals quasi schlafend zur Arbeit fahren. ...ansonsten sind Wochenend Ausflüge wieder ein Genuß mit Schalter.
Wenn ich mal ein Auto besitzen sollte mit richtig Leistung, dann überlege ich es mir eventuell mit einer Automatik allá smg/ dsg. Aber so bin ich mit meiner jetzigen Kombination in Sachen Fahrspaß näher als damals mit dsg.
Ich verstehe gut was Du meinst, deshalb habe ich es auch proggen lassen. Seit wann bekommt man bei VW ab Werk, was selbstverständlich sein sollte VW hat immer noch nicht das Ohr am Kunden...
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Luftfilter bei DSG ansaugung? .:R32-Atze Motortuning 44 21.06.2010 18:23
Geräusch bei Schalten (DSG) morty R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 10.06.2006 12:34
Leistungsteigerung bei DSG R32-BaSti Motortuning 3 16.05.2006 20:27
Getriebeölwechselintervall bei DSG LaunchControl Allgemein 29 14.08.2005 19:52
DSG: Problem bei Hochschalten Harry R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 03.07.2005 19:34

Stichworte zum Thema DSG Schaltprogramm bei Lowspeed gewöhnungsbedürftig

,

dsg schaltet beim abbiegen in den 1. gang



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de