Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 28.05.2005, 19:42   #1
Viagraman
Außenspiegelbeheizung defekt

Außenspiegel heizen nicht (Spiegelgläser werden nicht spürbar warm). Das Problem hab im Herbst 04 meiner WST gemeldet und die haben das sofort ohne Überprüfung durch den kompletten Ausstausch der beiden Spiegel beseitigt. Scheint demnach ein bei VW bekannter Fehler zu sein.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.06.2005, 12:21   #2
deepblue1980
 
Avatar von deepblue1980
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Ja, ist es. Das Problem hatte ich auch. Beide Gläser wurden getauscht. Im Herbst wird sich rausstellen ob sie funktionieren
deepblue1980 ist offline  
Alt 19.12.2005, 16:23   #3
Uncut
 
Avatar von Uncut
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Aha.Bei mir heizen die Dinger gar net. Alle sicherungen sin O.K. Also die Gläser tauschen lassen?
Uncut ist offline  
Alt 19.12.2005, 17:04   #4
Matzemann
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Hhhmmmm. Das Problem kommt mir bekannt vor. Habe ich auch. Leider noch keine Lösung, da meine liebe (Ex-)Werkstatt trotz Termin leider innerhlab von 4h nicht dazu gekommen ist, den Fehler zu suchen. Ich persönlich habe aber auch die Spiegelgläser stark in Verdacht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.12.2005, 00:13   #5
hofe
 
Avatar von hofe
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Hallo Problem ist bekannt Sagt Mein Freundlicher.

Meine Waren auch schon Defekt im Okt. Getauscht 50% Kulanz von VW.
hofe ist offline  
Alt 20.12.2005, 09:06   #6
Alex_R32
 
Avatar von Alex_R32
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Also spürbar warm werden die eh nicht, kannst nur bei Eis richtig gut feststellen...
Alex_R32 ist offline  
Alt 20.12.2005, 09:59   #7
Manuel
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Doch doch, wenn sie eine weile an waren kann man sich richtig die Hände daran wärmen.
Ist bei mir jedenfalls so.
Im Moment aber nur Fahrerseite, habe gestern gerade festgestellt das die Topfen links längst verdampft sind und rechts sich nichts verändert. Mal rein schauen, hatte ich schonmal links, da war nur der Kabel ab, vieleicht habe ich ja Glück das es rechts auch so ist.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.12.2005, 10:02   #8
MeisteR32
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Zitat:
Zitat von Aragami
Arme Aktion von VW wenn sie nur 50% Kulanz übernehmen bei nem Baujahr von 09/03
Meine funktionieren (noch) einwandfrei, nur würde ich VW massiv auf die Füße steigen, wenn sie nur 50% Kulanz anbieten!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.12.2005, 17:14   #9
JS32
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Ich habe auf jeder Seite jeweils schon zwei Mal neue Gläser bekommen.

Ich denke auch, daß es ein bekanntes Problem bei VW ist.
JS32 ist offline  
Alt 20.12.2005, 23:11   #10
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Muss bei Gelegenheit auch mal testen, ob die Spiegelheizung funktioniert. Bei mir ist die meistens ausgeschaltet.
HD-YX777 ist offline  
Alt 21.12.2005, 10:26   #11
MeisteR32
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Zitat:
Zitat von JS32
Ich habe auf jeder Seite jeweils schon zwei Mal neue Gläser bekommen.

Ich denke auch, daß es ein bekanntes Problem bei VW ist.
Was ist bei VW kein bekanntes Problem?
Vielleicht das Knarzen der Sitze? Die defekte Sitzheizung? Das Ruckeln des Motors oder die defekten Zündspulen?!
Traurig aber wahr.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.12.2005, 13:39   #12
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

War heute in der Werkstatt wegen quietschender Bremsen (Hinterachse) und unrundem Motorlauf (Ruckeln etc.). Dort wurde mir eröffnet, dass die Garantie abgelaufen sei (am 30.10.2005) und sich VW nicht an den Reparaturkosten beteiligen werde. Erst meine Argumentation, dass beide Mängel von mir schon vor dem 30.10.2005 angezeigt wurden, bewegte den KD-Mann, erneut eine Anfrage in WOB zu starten. Wenn das auch nichts bringt, werde ich mich an den Kundenservice in WOB wenden. Ohne Druck bewegt sich bei VW offensichtlich garnichts Scheiß Laden
HD-YX777 ist offline  
Alt 21.12.2005, 14:20   #13
Alex_R32
 
Avatar von Alex_R32
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Zitat:
Zitat von BayernR32
Was ist bei VW kein bekanntes Problem?
Vielleicht das Knarzen der Sitze? Die defekte Sitzheizung? Das Ruckeln des Motors oder die defekten Zündspulen?!
Traurig aber wahr.
Also das Knacken der Sitze ist auch beim Jubi leider so.
Nur meine beiden Schatzis (Jubi und R) wurden bis jetzt damit verschont.
Die Zündspulen beim Jubi sind zwar andere aber auch andauernd am Arsch.
Zusätzlich noch das Pop Off Ventil, sowie Fensterheber und Türdichtungen und die nervenden Gurtschlösser (im Jubi extrem schlimm).
Mir geht es nicht in Kopf das VW das nicht in Griff bekommt.
Habe nun leider auch vor paar Wochen erfahren das normalerweise bei allen Pumpe Düse Golfs die Nockenwellenlager bei SPÄTESTENS 120000 km rausmüssen. In Wolfsburg soll das Problem bekannt sein. Aber anscheinend ist eine Rückrufaktion zu Teuer. Die Teile kosten um die 60€ (wurde mir gesagt) aber der Aufwand ist halt zu Gross. Dann lassen die anscheinend lieber bei den Kunden die Zylinderköpfe verrecken wenn die alten Lager im Arsch sind und dann die Kurbelwelle den Kopf zusammenrödelt. Die alten Lager wurden auch komischerweise durch eine neue Artikelnummer ersetzt. Also wurde minderwertiges Material verbaut. Naja, da haben die Einkäufer wieder mal die Zulieferer bis aufs letzte gedrückt und dafür Schrott erhalten. Find ich gut so, die müssten viel öfter auf die Fresse fliegen damit se wieder mal Qualität in die Autos verbauen und die Zulieferer gerecht bezahlen.
VW zahlt immer weniger an die Zulieferer und verlangt immer mehr Geld für die Autos...
Alex_R32 ist offline  
Alt 21.12.2005, 14:30   #14
Franky
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Zitat:
Zitat von Alex_R32
Also das Knacken der Sitze ist auch beim Jubi leider so.
Nur meine beiden Schatzis (Jubi und R) wurden bis jetzt damit verschont.
Die Zündspulen beim Jubi sind zwar andere aber auch andauernd am Arsch.
Zusätzlich noch das Pop Off Ventil, sowie Fensterheber und Türdichtungen und die nervenden Gurtschlösser (im Jubi extrem schlimm).
Mir geht es nicht in Kopf das VW das nicht in Griff bekommt.
Habe nun leider auch vor paar Wochen erfahren das normalerweise bei allen Pumpe Düse Golfs die Nockenwellenlager bei SPÄTESTENS 120000 km rausmüssen. In Wolfsburg soll das Problem bekannt sein. Aber anscheinend ist eine Rückrufaktion zu Teuer. Die Teile kosten um die 60€ (wurde mir gesagt) aber der Aufwand ist halt zu Gross. Dann lassen die anscheinend lieber bei den Kunden die Zylinderköpfe verrecken wenn die alten Lager im Arsch sind und dann die Kurbelwelle den Kopf zusammenrödelt. Die alten Lager wurden auch komischerweise durch eine neue Artikelnummer ersetzt. Also wurde minderwertiges Material verbaut. Naja, da haben die Einkäufer wieder mal die Zulieferer bis aufs letzte gedrückt und dafür Schrott erhalten. Find ich gut so, die müssten viel öfter auf die Fresse fliegen damit se wieder mal Qualität in die Autos verbauen und die Zulieferer gerecht bezahlen.
VW zahlt immer weniger an die Zulieferer und verlangt immer mehr Geld für die Autos...

Dann ist die Qualität über die Jahre ja immer schlimmer geworden!!!
Bei meinem sind zwar auch schon die Fensterheber getauscht und die Sitze knarren auch , aber Türdichtungen, Zündspulen, Gurtschlösser, usw. sind alles noch die ersten, und das bei aktuell 100400 Km Laufleistung und im Januar wird er 7 Jahre alt. Glaub ich behalt lieber den, der scheint ja im vergleich zu allem was später gekommen ist richtig wenig Macken zu haben. Und die reichen mir ehrlich gesagt schon.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.01.2006, 17:12   #15
Matzemann
AW: Außenspiegelbeheizung defekt

Also bei mir waren tatsächlich die einzelnen Heizplatten an den Spiegelgläsern defekt. Jetzt, 80€ ärmer, mit neuen Gläsern heizt es auch wieder. Nicht das ich diese Funktion schon jemals gebraucht hätte inzwischen. Aber hier gehts ums Prinzip.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diebstahlwarnanzeige defekt?? Werner R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 27.01.2010 12:03
DSG defekt !? Tom.Schmeler R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 15.12.2009 09:33
Differenzial defekt R32 racer R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 10.12.2009 10:16
Servolenkung Defekt ichindeute R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 08.10.2009 11:44
DSG defekt? johnnie_1971 R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 01.02.2009 15:19



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de