Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 10.12.2011, 20:48   #1
R32Tobi
 
Avatar von R32Tobi
Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Hallo, ich wollte mal fragen was bei einem 2,8 Liter 24V also auf gut deutsch gesagt Golf 4 2.8 4-motion bei einem Turbomotor von den Anbauteilen anders ist. Sprich ist es die gleiche Ansaugbrücke wie bei dem R32, ist es der gleiche turbo Krümmer, passt dich Kupplung, stärkere Pleuellagerschalen usw.

Ein Bekannter verkauft seinen 2.8 turbo Motor und ich bin schon am grübeln, ob das Kit bei meinem R32 passt..!

Vielen Dank für die Hilfe.
R32Tobi ist offline  
Alt 10.12.2011, 23:24   #2
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Oh oh Tobi..

Du hast den Kompi doch noch gar net lange...

Soviel ich weiss ist der BDE 2,8l Motorblock ist der gleiche wie beim R32 (BFH), die unterscheiden sich vom Zylinderkopf und das Ansaugsystem beim R32 Motor ist auch bissi größer.

Ich würd da net so einfach die teile vom 2,8l ranschrauben ob sie passen weis ich net aber da der kopf schon anders ist ....
R32 Paddy ist offline  
Alt 11.12.2011, 06:37   #3
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

ohh, höre ich da gerade dass bald ein Kompressor in die Bucht wandert oder gar hier zu haben ist? ..... *händereib*
Raoul_Duke ist offline  
Alt 11.12.2011, 10:15   #4
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
ohh, höre ich da gerade dass bald ein Kompressor in die Bucht wandert oder gar hier zu haben ist? ..... *händereib*
das Aas ist noch gar nicht richtig tot und die Geier kreisen schon...
philipp86 ist offline  
Alt 11.12.2011, 10:54   #5
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von philipp86 Beitrag anzeigen
das Aas ist noch gar nicht richtig tot und die Geier kreisen schon...

Das is gut
R32 Paddy ist offline  
Alt 11.12.2011, 13:03   #6
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von philipp86 Beitrag anzeigen
das Aas ist noch gar nicht richtig tot und die Geier kreisen schon...

Phil der war geil!!!!
.:R32-Atze ist offline  
Alt 11.12.2011, 15:31   #7
Diff
 
Avatar von Diff
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

es gibt verschiedene ansaugbrücken (je nach hersteller oder firma)...manche passen für den 2,8 er auch auf den R32, beim krümmer ist das im prinziep das selbe oder sogar noch einfacher aber das kommt immer drauf an was er bei sich verbaut hat....aber theoretisch sollte vieles direkt und ohne probleme bei deinem R passen!
Diff ist offline  
Alt 11.12.2011, 15:39   #8
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von .:R32-Atze Beitrag anzeigen
Phil der war geil!!!!
danke schön *hutziehundverbeug*
philipp86 ist offline  
Alt 11.12.2011, 15:56   #9
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

man kann ja nüsch früh jenuuuch fragen
Raoul_Duke ist offline  
Alt 11.12.2011, 17:19   #10
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Das ist kein Kit für einen Ver!
.:r-line ist offline  
Alt 11.12.2011, 17:20   #11
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

lässt sich aber doch bestimmt mit der welle dafür auch in den 5er bauen lassen oder?
.:R32-Atze ist offline  
Alt 11.12.2011, 17:47   #12
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Du verwechselst da was

Der Tobi hat nen VF Kompi drinnen das mit der welle sind die ruf kompressoren die der Robert vertickt.

http://vf-engineering.com/

Laut Internet seite gibts da von denen gar nichts für den 5er
R32 Paddy ist offline  
Alt 11.12.2011, 17:49   #13
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von R32 Paddy Beitrag anzeigen
Du verwechselst da was

Der Tobi hat nen VF Kompi drinnen das mit der welle sind die ruf kompressoren die der Robert vertickt.

http://vf-engineering.com/

Laut Internet seite gibts da von denen gar nichts für den 5er

stimmt, stimmt!!

hab ich verwechselt

sry
.:R32-Atze ist offline  
Alt 11.12.2011, 18:18   #14
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Zitat:
Zitat von R32 Paddy Beitrag anzeigen
Du verwechselst da was

Der Tobi hat nen VF Kompi drinnen das mit der welle sind die ruf kompressoren die der Robert vertickt.

http://vf-engineering.com/

Laut Internet seite gibts da von denen gar nichts für den 5er
gibts davon videos??
philipp86 ist offline  
Alt 11.12.2011, 22:21   #15
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Hilfe der Turbofahrer wird benötigt.

Ich hatte kein video gemacht wo ich das kit verbaut hatte

Tobi hast du mal eins gemacht ...?

Oder wovon willst ein video?
R32 Paddy ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der #R wird abgeben Retec Allgemein 18 09.12.2014 22:21
Der Norden wird R-tastisch ! Retec Ich bin neu hier 3 11.09.2012 21:46
Hilfe benötigt, Klammer Steuergerät Scheinwerfer KuchiR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 27.09.2009 01:39
An alle Turbofahrer R32Mann Allgemein 101 16.05.2008 21:27
Reinigung Endrohre Hilfe benötigt KuchiR32 Tips und Tricks 30 06.02.2006 18:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de