Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 29.07.2010, 13:47   #1
Bjoern26
 
Avatar von Bjoern26
Golf V R32 vs. Golf V GTI

@all

brauch dringend eure Hilfe.
Bei mir hier behauptet einer der Golf V GTI macht unseren
Golf V R32 im Abzug fertig. Alle beide original.

Hat mir jemand zufällig ein gutes Video wo man sieht wie
der R32 den GTI zerlegt?

Danke für eure Hilfe!
Bjoern26 ist offline  
Alt 29.07.2010, 14:26   #2
Beastyboy80
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

da brauchst kein video.

natürlich macht der GTi ihn fertig.

ist aber überall bekannt
Beastyboy80 ist offline  
Alt 29.07.2010, 14:52   #3
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

aber nicht wenn man nach Werksangaben geht.
holgi33 ist offline  
Alt 29.07.2010, 14:54   #4
Bjoern26
 
Avatar von Bjoern26
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

so sehe ich das auch
Bjoern26 ist offline  
Alt 29.07.2010, 15:03   #5
R32Domi
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

Haha schon wieder das tolle Thema, denk mal da braucht man nix zu sagen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.07.2010, 15:17   #6
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

Hmm komisch nur das ich mit meinem Golf 4 r32 den tag nen Golf 6 GTI um eine wagenlänge abgezogen habe, dann wird der sich wohl verschaltet haben
.:RRRené ist offline  
Alt 29.07.2010, 15:34   #7
LB-R3207
 
Avatar von LB-R3207
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

siehste, es kommt eben auch auf den FahReR an
LB-R3207 ist offline  
Alt 29.07.2010, 16:56   #8
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

Das schreibt die Blödzeitung
http://www.autobild.de/artikel/vergl...r32_59305.html
Hansdampf ist offline  
Alt 29.07.2010, 16:58   #9
birdy r 32
 
Avatar von birdy r 32
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

bestimmt schon 5 mal en gti abgezogen..6 er 5 er..wöchenlich den von nem kumpel kla kommt es auch auf den fahrer an un ec aber wie schon geschrieben ,die werksangaben sagen schon alles..außerdem jag ihn bis 230 dann ziehste schön vorbei weil schneller gehen die dinger nicht..ganz im gegenteil vom golf R (6er) da brauch man kein vergleich der ist schneller !hatten schon einige autobahn fahrten mit kumpels 5er gti un 6 er R..nur hör dir ma an was die lüfter nach laufen bei den 2.0 turbos nach so einer tour und wie ruhig der R 32 dann da steht..
birdy r 32 ist offline  
Alt 29.07.2010, 17:11   #10
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

... und hier ein Video, das wir eigentlich nicht haben wollen
http://www.flickr.com/photos/jbcn2/3244761435/
Hansdampf ist offline  
Alt 29.07.2010, 17:14   #11
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

kein originaler GTI auf keinen Fall . Weil ich das selbst shon pobiert habe und das läuf tanders ab . klar bleibt der GTI gut dran aber das geht klar fürn R aus und auf der Bahn aber ner bestimmten geschwindigkeit wird der unterschied noch klarer fürn R .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 29.07.2010, 18:04   #12
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

ich hab ja jetzt den direkten Vergleich weil ich in einer woche auf einen 2,0er Scirocco umsteige und den schon für zwei Tage hatte:

also der 2,0er 200/210 PS geht gut, kaum schlechter als der 3,2er, aber er ist etwas schwächer. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Vor allem im Ansprechverhalten wirkt der kleine Turbo im Vergleich zum R32 sehr mau, eher unerwachsen, aber dafür auch harmonischer im Alltag. Der 3,2er ist nunmal bzgl. Trinksitten, Sound und Ansprechverhalten ein Brutalo

Mir gefällt immer das Synonym wie folgt:

3,2er Motor: Schwergewichstboxer, der, wenn er einen GTI Motor zu packen bekommt, in hochhebt und und unter lauten tiefen Gebrülle auffrisst

2,0er Motor: Leichtgewichtsboxer, der, wenn er in Fahrt bleibt, mithalten kann und mit seiner süßen Stimme den 3,2er ganz duselig macht

Aber wehe, der 2,0er muss mal vom Gas und dann wieder erneut beschleunigen. Bevor er den vollen Ladedruck hat ist der 3,2er schon weg
INeedNOS ist offline  
Alt 29.07.2010, 18:11   #13
birdy r 32
 
Avatar von birdy r 32
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

sehr schön beschrieben
birdy r 32 ist offline  
Alt 29.07.2010, 18:19   #14
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

Ahmen . Aber eins muss man dem GTI lassen der 2,0L TFSI is meiner meinung nach ein super motor . Leistung satt und kein spürbares turboloch . Aber tauschen würde ich nie gegen mein Dickerrrrrchen
Freaky-Andi ist offline  
Alt 29.07.2010, 18:30   #15
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Golf V R32 vs. Golf V GTI

Ganz klar: Der GTI ist das vernünftigere Auto Fast gleiche Fahrleistungen, deutlich günstiger in Anschaffung und Verbrauch, agiler durch weniger Gewicht, größerer Kofferraum, Kult (ok ist der R32 irgendwie auch)...

ABER: Das haben wir doch alle vorher gewusst und überhaupt - wenn ich mich in mein Dicke.:Rchen setze, ist mir das alles egal. Sonst hätte ich ja einen GTI

Nachtrag: Letzten Winter konnten wir sogar den 4Motion richtig gut anwenden
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Suche Golf 4.:R32 oder Golf v .:R32 / GTI gti-stefan Suche/biete R32 1 13.01.2013 17:23
[V] komplette Bremsanlage Golf 4 GTI 25 Jahre GTI (VA) inkl Zimmermann-BS, ATE Bremsbeläg Klapp_Spaten Suche/biete R32 0 17.07.2011 19:28
Golf IV R32 auf Golf V GTI (Probefahrt) uKG Erlebnisse/Geschichten 4 28.02.2006 23:11
Golf IV R32 vs. Golf V GTI Okley Erlebnisse/Geschichten 30 24.10.2005 16:38
R32 vs. Golf 2 GTI Rusko Erlebnisse/Geschichten 34 25.07.2005 08:26

Stichworte zum Thema Golf V R32 vs. Golf V GTI

golf 5 r32 verschaltet

,



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de