Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 11.07.2009, 09:59   #1
bozzi
Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut oder Erfahrungen mit diesem Anbieter? Taugen die teile was für einen Turboumbau 460-550PS sind angestrebt.
Danke für jede Antwort. Bin neu bei VW gelandet . Ich habe bisher nur C20Let 300PS gefahren.


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=280156667320
bozzi ist offline  
Alt 11.07.2009, 10:42   #2
Speedfreak-HH
 
Avatar von Speedfreak-HH
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

hier im Forum.
Stell dich doch vielleicht erstmal vor.
Bei Ebay-Teilen bin ich immer etwas skeptisch.
Aber die Turbofreaks hier im Forum können dir sicher mehr sagen.
Speedfreak-HH ist offline  
Alt 11.07.2009, 11:18   #3
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Muß man beim IV er überhaupt die Kolben und Pleuel tauschen
Da sind doch schon recht hochwertige Dinge verbaut worden, oder irre ich

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 11.07.2009, 11:52   #4
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Hallo und herzlich willkommen

hab leider keine ahnung ob das taugt

Grüsse aus der Schweiz, LuiStyle
LuiStyle ist offline  
Alt 11.07.2009, 16:52   #5
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Ich habe bisher nur C20Let 300PS gefahren - wat is dat denn
Diesi ist offline  
Alt 11.07.2009, 17:13   #6
PocketRocket
 
Avatar von PocketRocket
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Zitat:
Zitat von Diesi Beitrag anzeigen
Ich habe bisher nur C20Let 300PS gefahren - wat is dat denn
Dat ist Opel
PocketRocket ist offline  
Alt 11.07.2009, 17:16   #7
GOLFGTI16VG60
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Zitat:
Zitat von PocketRocket Beitrag anzeigen
Dat ist Opel

IGITT
GOLFGTI16VG60 ist offline  
Alt 11.07.2009, 17:27   #8
nando
 
Avatar von nando
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Ah, det is ein Moddor von Oppel.

Sagt Google.
nando ist offline  
Alt 11.07.2009, 21:46   #9
hightower74
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

hightower74 ist offline  
Alt 11.07.2009, 21:56   #10
PocketRocket
 
Avatar von PocketRocket
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Zitat:
Zitat von bozzi Beitrag anzeigen
Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut oder Erfahrungen mit diesem Anbieter? Taugen die teile was für einen Turboumbau 460-550PS sind angestrebt.
Danke für jede Antwort. Bin neu bei VW gelandet . Ich habe bisher nur C20Let 300PS gefahren.


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=280156667320
Von der Firma hab ich bisher nichts gehört...
PocketRocket ist offline  
Alt 12.07.2009, 16:15   #11
bozzi
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Ja bin bisher Corsa b mit calibraturbomotor Phase 3 gefahren ist vom kg pro Ps Verhältnis 3,3 schon ein sehr guter Wert und wollte mal was anderes Probieren wo man schneller als 260 Fahren kann ( leider Drehzahl zu ende im 6 Gang)
bozzi ist offline  
Alt 12.07.2009, 22:58   #12
LeonR32
 
Avatar von LeonR32
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Hi bozzi,
Kenne den LET da mein kollege auch viel mit opel zu tun hat und den motor im kadett e cabrio verbauen will.

Aber nun zu den Ebay teilen, also ich würde dir davon abraten, die serienteile also pleul und kolben reichen für deine geplante leistung aus.
Vom audi RS4(B5) Pleullagerschalen rein und ARP2000 Pleulschrauben, 1,5mm verdichtungsreduzierplatte mit 2 kopfdichtung und gut.
Wenn du allerdings Umbedingt kolben und Pleul verstärken willst, dann kann ich dir Manley Pleul(beim kauf aufpassen da es keine H oder X Pleul von den gibt sondern nur I pleul)also ähnlich wie serie empfehlen,Kolben kann ich dir die von JE empfehlen, da diese auch die schräge haben wie serie und eine brenraummulde, ist stabiler als andere hersteller die flach sind und bei der verbrennung auch starke kräfte auf die äusseren zylinderwände wirken.
LeonR32 ist offline  
Alt 12.07.2009, 23:06   #13
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

erstmal wilkommen im forum....
ich persönlich bin sehr skeptisch bei angeboten aus australien... die meiste chinaware wird dort umgeschlagen...

wie der LeonR32 sagte ist Manley eine gute wahl...
ich hätte gute konditionen bei wössner. falls du interesse hast gib bescheid
R32BT ist offline  
Alt 13.07.2009, 09:20   #14
Vorteck
AW: Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut

Zitat:
Zitat von bozzi Beitrag anzeigen
Hallo hat schon jemand Teile dieser Firma verbaut oder Erfahrungen mit diesem Anbieter? Taugen die teile was für einen Turboumbau 460-550PS sind angestrebt.
Danke für jede Antwort. Bin neu bei VW gelandet . Ich habe bisher nur C20Let 300PS gefahren.


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=280156667320
Tach auch.

Willst du wirklich Kolben aus Australien bestellen
Ich fahre momentan Wössner mit original Pleuel, ca. 420 PS. Bis 500 ps oder ca. 1.1 Bar hält das auch. Lediglich auch mit anderen Lagerschalen, bisher ohne Schäden...
Vorteck ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat einen GT30(76) Lader verbaut...? thorbenhb Motortuning 4 22.08.2010 21:31
Hat jemand Erfahrung mit der Firma "fastTuning" in Braunschweig R32_Peter Motortuning 7 14.04.2008 10:43
hat die jemand schon auf einem golf 4 gesehen? whity r32 Räder/Reifen 14 01.12.2005 08:12
Hat jemand von Euch schon das R32 Prospekt?? Timo245 Allgemein 9 31.10.2005 18:26
9 und 10 x 18 hat das schon jemand drauf?? whity r32 Räder/Reifen 12 09.10.2005 09:20



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de