Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 04.01.2007, 15:43   #16
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Diebstahlvorbeugung

In meinem R befindet sich auch ein versteckter Schalter der die Kiste lahmlegt Ich denke so viel Zeit und Lust haben die nicht nach diesem zu suchen. Waren allerdings 26 Seiten Stromlaufplan......zuviel für mich- hat ein Bekannter beim Bosch Dienst eingebaut
Indecent ist offline  
Alt 04.01.2007, 17:26   #17
ishino
 
Avatar von ishino
AW: Diebstahlvorbeugung

wo hast n den versteckt?

und was ist mit dem gps gerät, das schon im auto integriert ist
vorausgesetzt man hat ein navi drin

das signal müsste doch auch irgendwie eindeutig
zu finden sein per satellit, oder nicht?

ich denke doch mal dass so ein teil auch eine eindeutige kennung
hat, wie zb eine mac-adresse für netzwerkgeräte
ishino ist offline  
Alt 04.01.2007, 17:42   #18
morty
 
Avatar von morty
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von ishino Beitrag anzeigen
wo hast n den versteckt?

und was ist mit dem gps gerät, das schon im auto integriert ist
vorausgesetzt man hat ein navi drin

das signal müsste doch auch irgendwie eindeutig
zu finden sein per satellit, oder nicht?
Das Problem liegt im Rückkanal. Du brauchst zur Ortung einen GPS SatTracker (z.B. http://www.touratech.com/shops/001/p...oducts_id=2721) , der die Position an einen Satelliten zurücksendet. Sowas kostet bei Touratech schlappe 1500.- Euro. Dazu kommt noch die Software für den heimischen PC (300.- für Tourachtech QuoVadis mit Trackingoption, http://www.touratech.com/shops/001/p...oducts_id=2869)
und nichz zu vergessen die Providergebühr für den Rückkanaldiensteanbieter des SatTrackers.

Alles in allen eine funktionsfähige, einfach Lösung, nur viel zu teuer.
morty ist offline  
Alt 04.01.2007, 17:51   #19
ShOrtY
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Eine einfache und billige Möglichkeit ist doch ein versteckter Schalter (z.B. unter dem Amaturenbrett oder "noch geheimer") der z.B. die Benzinzufuhr oder Zündung unterbricht.
Wenn der aktiviert ist hat der Dieb schonmal wenig Erfolg im angemessenen Zeitraum wegzufahren. er muss erst suchen und das dauert - und Zeit haben die ja am allerwenigsten.

Eine andere günstige Möglichkeit ist aber auch ein Prepaid Handy im Auto zu verstecken das immer am 12 Volt Ladekabel hängt. Das kostet dann praktisch nichts und der Standort kann dann am Computer gesucht werden.

So ein Handy kostet doch mittlerweile fast nichts mehr, man schaltet es einmalig für die Suche frei und versteckt es im Auto. Kann da ja immer bleiben und es hat keinerlei Folgekosten außer die einmalige Handyanschaffung und evtl. alle Jahre mal 15 EUR Guthabenaufladung (So funktioniert es z.B. bei O2)
Eigentlich ne gute Lösung ... bei Vodafone CallYa verfällt zum Beispiel das Guthaben garnicht mehr. Muss man also nie mehr aufladen...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.01.2007, 18:03   #20
ishino
 
Avatar von ishino
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von morty Beitrag anzeigen
Das Problem liegt im Rückkanal.
hm, ok
wenn du es sagst wird es wohl stimmen

nur ich dachte mir halt
damit aufm navi deine position angezeigt werden kann
müssen ja daten zwischen gps-antenne und satellit
ausgetauscht werden können
sprich, die gps-antenne kann senden und empfangen, oder
ishino ist offline  
Alt 04.01.2007, 18:07   #21
szandor
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Mein R steht immer in der Garage wenn ich zu Hause bin. Wenn ich keine Möglichkeit hätte eine Garage zu bekommen hätte ich mir den R erst garnicht gekauft Klingt hart, ist aber meine Einstellung.

Wenn ich unterwegs bin suche ich mir schon aus wo ich parke

...ich würde schon gar keine Behausung ohne Tiefgarage mieten!


Die Idee vom GPS Sender finde ich toll, habe mir schon mehrmals Gedanken darüber gemacht.
Wie schon erwähnt wurde, schweineteuer.
Eigentlich sollten Versicherungen selber so ein "Netzwerk" aufbauen,
würde sich sicherlich auch für die lohnen wenn die Karren schnell wieder gefunden werden.
Dann wär das Ganze mit der Prämie schon bezahlt und würde für uns fast nichts kosten.

Eins muss man aber beachten, wenn man nun weiss wo sich das gestohlene Auto befindet sollte man da nur mit den Bullen zusammen anrücken.
Man stelle sich vor, Karre gefunden und dafür in'Knast gelandet, na ja...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.01.2007, 08:14   #22
morty
 
Avatar von morty
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von ishino Beitrag anzeigen
hm, ok
wenn du es sagst wird es wohl stimmen

nur ich dachte mir halt
damit aufm navi deine position angezeigt werden kann
müssen ja daten zwischen gps-antenne und satellit
ausgetauscht werden können
sprich, die gps-antenne kann senden und empfangen, oder
Nein. Normale GPS Geräte empfangen nur die Signale von bis zu 12 Satelliten und berechnen aufgrund der Laufzeitunterschiede der jeweils ausgesendeten Signale die Position. Es sind reine Empfänger ohne jegliche Sendefunktion. Wäre ja noch schöner, sonst wüsste Schorch Doublejuh ja auch, wo mein R stünde - das muss ja nun nicht sein.

Daher sind auch mindestens drei Satelliten im Empfangsbereich nötig, um eine Positionsbestimmung zu machen, je mehr, desto genauer ist dann das Ergebnis.

Erst in Verbindung mit einen Rückkanal (Satverbindung zu einem Drittanbieter, Mobiltelefonnetz) kann Tracking funktionieren. Die GPS Satelliten selbst sind auch gar nicht dafür ausgelegt.
morty ist offline  
Alt 21.05.2015, 19:31   #23
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Diebstahlvorbeugung

Gibt es da mittlerweile jemanden der sich der Sache angenommen hat und das verbaut hat usw?
Gibt es vllt sogar etwas über die MFA XP z.b?
Danke
.:R32-Atze ist offline  
Alt 21.05.2015, 23:35   #24
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von .:R32-Atze Beitrag anzeigen
Gibt es da mittlerweile jemanden der sich der Sache angenommen hat und das verbaut hat usw?
Gibt es vllt sogar etwas über die MFA XP z.b?
Danke
Das geht z.B. über den Android Geräte-Manager. Dazu benötigst du natürlich eine ständige Daten-Verbindung, also ein eingeschaltetes Smartphone, das irgendwo versteckt ist.
Hansdampf ist offline  
Alt 22.05.2015, 05:24   #25
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Diebstahlvorbeugung

Muss ich mich mal schlau machen.
Interessant ist es auf jedenfall.
Man weiß ja nie
.:R32-Atze ist offline  
Alt 22.05.2015, 16:47   #26
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Diebstahlvorbeugung

Wenn weg, dann (eben) weg Über (a)soziale "Umverteilung" mache ich mir keinen Kopf mehr ...
manfredissimo ist offline  
Alt 22.05.2015, 19:10   #27
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Diebstahlvorbeugung

Naja gut bei einem 0815 Serien Ver ist das ja auch scheiß egal aber nicht bei nen individual Umbau alla Bi/Turbo!
.:RRRené ist offline  
Alt 22.05.2015, 21:29   #28
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von .:RRRené Beitrag anzeigen
Naja gut bei einem 0815 Serien Ver ist das ja auch scheiß egal aber nicht bei nen individual Umbau alla Bi/Turbo!
Definitiv !!!
Das Teil ist Golf wert ( für mich )
Daher versuche ich alles um den Wagen behalten zu können
Die Garage ist schon maximal aufgerüstet
.:R32-Atze ist offline  
Alt 23.05.2015, 12:44   #29
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Diebstahlvorbeugung

Zitat:
Zitat von .:RRRené Beitrag anzeigen
Naja gut bei einem 0815 Serien Ver ist das ja auch scheiß egal aber nicht bei nen individual Umbau alla Bi/Turbo!
Den "Eigentumsveränderungsspezialisten" ist es völlig latz, ob Bi-, Turbo oder Serie ! Wenn die einen GIV/V partout haben wollen, dann holen sie sich den auch - Punkt ! Von daher bleibe ich (mittlerweile) ganz gelassen & fröne nur die Bezahlung meiner Versicherungsprämie ...
manfredissimo ist offline  
Alt 23.05.2015, 13:05   #30
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Diebstahlvorbeugung

So entspannt möchte ich auch gerne sein

Aber da tu ich mir noch etwas schwer
.:R32-Atze ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de