Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Kaufberatung

Antwort
Alt 06.08.2016, 10:29   #1
riot28
Kaufberatung Golf R32 IV

Guten Morgen

Ich bin auf der Suche mir (wieder) einen 4er R32 zuzulegen. Momentan Edition 30.
Nun suche ich schon 5-6 Wochen nach nem optisch unverbastelten deep blue, aber kommt momentan nur ATU getuntes auf den Markt.

Ich werde mir nächste Woche zwei schwarze ansehen, bräuchte da jetzt eure Hilfe bzgl Wert. Bin aus der Szene draußen.

1) schwarz 3-Türer mit DSG und 200.000 km (!!) aber steht sowas von sauber da auf den Bildern. Wenn ichs nicht besser wüsste, ist der Fahrer auch aus der Szene. Hat ne Klappen F-Town, Bilstein Gewindefahrwerk, Öl auf 0w40 umgestellt. Das macht nur jemand, der sich auskennt . Steuerkette gewechselt. Bremsen und Leitungen neu.
Was wäre hierfür ein realistischer Einkaufspreis?

2) schwarzer 3-Türer, manuell, 120.000 km, komplett Originalzustand. Auch erster Eindruck sehr gepflegt innen/außen. Bremsen und Reifen neu.
Was meint ihr da preislich?

Danke.
riot28 ist offline  
Alt 06.08.2016, 11:56   #2
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Uwe coolhard empfiehlt da immer so ein Preisportal, wo du selber suchen kannst. Kommt ja auch etwas auf die Ausstattung an.

Gesendet vom S3 via Tapatalk
Hansdampf ist offline  
Alt 06.08.2016, 14:04   #3
R32_Mark
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Kann Dir nur meine Erfahrungen schildern. Hab jetzt in letzter Zeit zwei R32 gekauft.

Fahrzeug Nr.1 R32 aus 10/2003 DeepBlue mit DSG, gelaufen 148tkm......bis auf ein olles knüppelhartes FK Gewindefahrwerk original mit Vollausstattung ausser Schiebedach....11800€

Fahrzeug Nr.2 R32 aus 08/2003 BlackMagic 6G Handschalter, gelaufen 175tkm, KW V3 Gewinde drunter, Kassenmodell mit wenig Ausstattung vom Vorbesitzer mit Soundanlagenausbau etwas verbastelt.....8500€

Wenn du einen kaufst lass Dir vorab unbedingt die FIN geben und lass ihn bei VW mal durch's System laufen. Ein Checkheft ist zwar nett aber kann auch nichtsaussagend sein oder leicht gefälscht werden, spielt m.M. nach bei so alten Fahrzeugen kaum eine rolle.

Ob der Motor hinsichtlich Steuerkette Gesund ist kann man hören, hatte jetz bei meinen Besichtigungen einen dabei mit 277tkm auf der ersten Kette, machte nicht den Eindruck das der gleich auseinanderfliegt.

Eine gute Wahl sind durchaus auch Importfahrzeuge aus der Schweiz oder Skandinavien, meine beiden o.g. sind z.B. solche. Die Fahrweise ist da eine völlig andere, selbst bei hoen Laufleistungen sind die deutlich besser wie auf deutschen Autobahnen verheizte R32 mit wenig KM die hier in D zu Mondpreise angeboten werden. Bei ebay stand unlängst einer drin mit "nur" 120tkm aber umgebastelt mit Bösenblick, Heckklappe gecleant, BBS Jubi etc. wollte für den dicken im Sofortkauf 14000€ haben, volkommen Utopischer Mondpreis

Ansonsten ist und bleibt der dicke auch nur ein Golf 4 mit allen stärken und schwächen, beim Kauf auf typische Roststellen achten und mal schauen ob die Schwellerkanten noch gerade sind.

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 06.08.2016, 17:31   #4
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von riot28 Beitrag anzeigen
1) schwarz 3-Türer mit DSG und 200.000 km (!!) aber steht sowas von sauber da auf den Bildern. Wenn ichs nicht besser wüsste, ist der Fahrer auch aus der Szene. Hat ne Klappen F-Town, Bilstein Gewindefahrwerk, Öl auf 0w40 umgestellt. Das macht nur jemand, der sich auskennt . Steuerkette gewechselt. Bremsen und Leitungen neu.
Könnte *****'s Ex sein ! Wie war noch gleich Dein Vorname ...
manfredissimo ist offline  
Alt 06.08.2016, 18:09   #5
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Könnte *****'s Ex sein ! Wie war noch gleich Dein Vorname ...
Wer war *****? Z O R A N ?
Hansdampf ist offline  
Alt 06.08.2016, 18:21   #6
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Nene, Hans ! Du hast gleich Post ...
manfredissimo ist offline  
Alt 06.08.2016, 18:24   #7
riot28
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von R32_Mark Beitrag anzeigen
Kann Dir nur meine Erfahrungen schildern. Hab jetzt in letzter Zeit zwei R32 gekauft.

Fahrzeug Nr.1 R32 aus 10/2003 DeepBlue mit DSG, gelaufen 148tkm......bis auf ein olles knüppelhartes FK Gewindefahrwerk original mit Vollausstattung ausser Schiebedach....11800€

Fahrzeug Nr.2 R32 aus 08/2003 BlackMagic 6G Handschalter, gelaufen 175tkm, KW V3 Gewinde drunter, Kassenmodell mit wenig Ausstattung vom Vorbesitzer mit Soundanlagenausbau etwas verbastelt.....8500€

Wenn du einen kaufst lass Dir vorab unbedingt die FIN geben und lass ihn bei VW mal durch's System laufen. Ein Checkheft ist zwar nett aber kann auch nichtsaussagend sein oder leicht gefälscht werden, spielt m.M. nach bei so alten Fahrzeugen kaum eine rolle.

Ob der Motor hinsichtlich Steuerkette Gesund ist kann man hören, hatte jetz bei meinen Besichtigungen einen dabei mit 277tkm auf der ersten Kette, machte nicht den Eindruck das der gleich auseinanderfliegt.

Eine gute Wahl sind durchaus auch Importfahrzeuge aus der Schweiz oder Skandinavien, meine beiden o.g. sind z.B. solche. Die Fahrweise ist da eine völlig andere, selbst bei hoen Laufleistungen sind die deutlich besser wie auf deutschen Autobahnen verheizte R32 mit wenig KM die hier in D zu Mondpreise angeboten werden. Bei ebay stand unlängst einer drin mit "nur" 120tkm aber umgebastelt mit Bösenblick, Heckklappe gecleant, BBS Jubi etc. wollte für den dicken im Sofortkauf 14000€ haben, volkommen Utopischer Mondpreis

Ansonsten ist und bleibt der dicke auch nur ein Golf 4 mit allen stärken und schwächen, beim Kauf auf typische Roststellen achten und mal schauen ob die Schwellerkanten noch gerade sind.

LG Markus
den habe ich auch gesehen ? total verbaselt. ausser den bbs war da nichts gut. ging für 12.000 bei ebay über die theke.
Echt bisschen happig.

Beim ersten wars komisch, dass die Ftown offiziell mit Bastuck Genehmigung läuft und keine Rechnung vorhanden war. Aber stand besser da als der mit 100k weniger.

Wenn der Zoran seinen R im Wohnzimmer geparkt hatte, dann isses er .
riot28 ist offline  
Alt 06.08.2016, 20:33   #8
R32_Mark
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Bei Privatverklauf sind die Preise meist eh immer etwas überzogen. Für einen R32 in Originalzustand mit den genannten 200tkm sind laut DAT Schwacke je nach Austattung zwischen 6500 bis 7500€ drin, mehr zahlt dir auch da auch kein Händler für im EK.

Nur zum Vergleich, mehr bekommst du für einen normalen frühen 6er GTI auch nicht, von daher find ich den dicken schon ziemlich Wertstabil.

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 06.08.2016, 21:37   #9
LuiLeberwurst
 
Avatar von LuiLeberwurst
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Könnte *****'s Ex sein ! Wie war noch gleich Dein Vorname ...


Marcel sein ex R is das!
LuiLeberwurst ist offline  
Alt 06.08.2016, 22:32   #10
riot28
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

ist er hier noch aktiv und kontaktierbar? er hatte ihn ja scheinbar erst vor paar monate verkauft.
riot28 ist offline  
Alt 06.08.2016, 22:39   #11
LuiLeberwurst
 
Avatar von LuiLeberwurst
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

.:R32_freak
LuiLeberwurst ist offline  
Alt 06.08.2016, 22:56   #12
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von LuiLeberwurst Beitrag anzeigen
Marcel sein ex R is das!
Dann hatte ich ja mit meiner Vermutung recht ...
manfredissimo ist offline  
Alt 06.08.2016, 23:11   #13
LuiLeberwurst
 
Avatar von LuiLeberwurst
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Korrekt manni
LuiLeberwurst ist offline  
Alt 06.08.2016, 23:45   #14
riot28
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

ihr habt recht, das isser... die welt ist klein. danke für die hilfe :-). aber 220.000 km sind mir zuviel des guten. den dicken kauft mir keiner wieder ab.

werde mich wohl intensiver mit dem anderen beschäftigen und den markt beobachten...
riot28 ist offline  
Alt 07.08.2016, 00:06   #15
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Kaufberatung Golf R32 IV

Zitat:
Zitat von LuiLeberwurst Beitrag anzeigen
.:R32_freak
Hatte kein bilstein drin und Mitte 100t gelaufen. Seiner ist das nicht
.:r-line ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung R32 stage3000 Allgemein 5 27.06.2016 12:12
Kaufberatung Golf V R32 jammoo R32 Kaufberatung 62 03.12.2015 22:25
Kaufberatung für Ersten golf 5 r32 :) Ivan666 News und Links 33 19.11.2015 12:25
Kaufberatung R32 Golf IV jlektra2001 R32 Kaufberatung 36 26.06.2014 11:11
golf 5 r32 kaufberatung Sick rick Allgemein 46 26.02.2012 22:52



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de