Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 06.03.2006, 09:11   #1
sensationell
 
Avatar von sensationell
DSG Problem...

hallo!

heute morgen ist erstmalig folgendes problem aufgetreten:
ich schaltete von P auf R um rückwärts aus der garage fahren zu können. es reagierte nichts, die anzeige der gänge in der amatur blinkte immer wieder auf (umrandung aller möglichen gangeinstellungen). ich schaltete wieder auf N und dann nochmal auf R und wieder nix. dann versuchte ich D und jetzt fuhr er vorwärts, dann wieder auf R und nix passierte. nach neuen starten des autos ging alles problemlos. es waren auch keine unnormalen geräusche zu vernehmen, ganz unverhofft.

hat jemand von euch mal eine solche erfahrung gemacht und was könnte der grund dafür sein?

mfg
sensationell ist offline  
Alt 06.03.2006, 09:22   #2
speci
 
Avatar von speci
AW: DSG Problem...

hatte ich einmal vor nem monat oder so...

ich denke hat sich einfach mal die software aufgehängt oder so.

zumindest hatte ich das nur ein mal
speci ist offline  
Alt 06.03.2006, 09:41   #3
sensationell
 
Avatar von sensationell
AW: DSG Problem...

hört sich ja erstmal nach entwarnung an...
ich hoffe nur, dass das ein einzelfall bleibt und nicht zu ner nervigen bzw. teueren dauererscheining wird.
sensationell ist offline  
Alt 06.03.2006, 10:08   #4
speci
 
Avatar von speci
AW: DSG Problem...

jo.
wie gesagt ich hatte das einmal ... und das war das einzige mal

wird wohl nicht wieder kommen....
speci ist offline  
Alt 06.03.2006, 13:17   #5
Rocco
AW: DSG Problem...

hatte das gleiche Problem nach dem mir das Getriebe ers wurde es musste die komplette Steuereinheit Mecatronich ers werden.
Aber Mittlerweile ist schon wieder ein anders Getriebe drin.
Jetzt Funst alles so wie es soll ohne Probleme.


MfG Rocco
Rocco ist offline  
Alt 06.03.2006, 13:18   #6
Benji
AW: DSG Problem...

Für mich wieder eine Bestätigung für Handschalter. Wo keine Software ist, kann sich auch nix aufhängen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.03.2006, 14:19   #7
speci
 
Avatar von speci
AW: DSG Problem...

also ich habe keine drehmomentverluste bzw drehmoment unterbrechungen beim "schalten" und du?
<- f&#228;hrt dsg
speci ist offline  
Alt 06.03.2006, 15:03   #8
sensationell
 
Avatar von sensationell
AW: DSG Problem...

ich hab handschalter und dsg vor dem kauf probe gefahren und die entscheidung ist mir nicht wirklich schwer gefallen.
dsg
probleme kann es hier und da geben, warum auch immer und deshalb jeder wie er mag...
sensationell ist offline  
Alt 17.03.2006, 11:09   #9
aspirin
AW: DSG Problem...

Ich hatte das Problem auch mal. Die Werkstatt hat ein Softwareupdate fürs DSG speziel für diesen Fehler aufgespielt.

Danach ist es nie wieder aufgetreten.
aspirin ist offline  
Alt 17.03.2006, 11:22   #10
speci
 
Avatar von speci
AW: DSG Problem...

wenns bei mir nochmal auftritt werde ich auch nen update machen lassen .)
speci ist offline  
Alt 17.03.2006, 11:23   #11
sensationell
 
Avatar von sensationell
AW: DSG Problem...

die auslese des fehlerspeichers hat bei mir nen kurzschluss angezeigt. dieser wurde wahrscheinlich beim birnenwechsel der standlichter verurschacht. ...die mistigen kleinen dinger! mein freundlicher meinte, dass das der grund gewesen sein könnte. abwarten...bis jetzt gab es keine weiteren probleme.

mfg
sensationell ist offline  
Alt 04.05.2008, 03:20   #12
tschabo
 
Avatar von tschabo
AW: DSG Problem...

Halli hallo,
sehr interessant hatte heute das gleiche Problem.
Es ist bei mir aber während der Fahrt aufgetreten. Die Ganganzeige blinkt und nichts war zu schalten, auch nicht über die Wippen. Ich bin rechts ran und habe den Motor aus gestellt und habe ein wenig gewartet dann wieder gestartet und alles war ok. Eine halbe Stunde später wieder das gleiche. Ich drehe durch!!!!!!!! Habe jetzt genau 60160 km und den Service gerade hinter mir, ist das wirklich nur ein Software Fehler??
tschabo ist offline  
Alt 04.05.2008, 03:32   #13
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: DSG Problem...

Fehlerspeicher auslesen, alles Andere bringt nichts, da ist sicher was drin. Hatte die gleichen Symptome bei mir, im Fehlerspeicher stand dann, dass der Gang rausgesprungen ist was letztendlich einen Getriebetausch zur Folge hatte...
phoenix84 ist offline  
Alt 04.05.2008, 03:37   #14
tschabo
 
Avatar von tschabo
AW: DSG Problem...

mach ich am Montag. Ich hoffe mein Getriebe kann bleiben!!!!!!!!
tschabo ist offline  
Alt 04.05.2008, 14:32   #15
tobsen
AW: DSG Problem...

Ich hatte das gleiche Problem Anfang des Jahres...als ich den Wagen startete, ließ sich zwar der Gang einlegen, aber es wurde nicht mehr eingekuppelt und die Ganganzeige blinkte. Als auslösenden Defekt wurde bei mir die zu schwache Batterie gesehen und diese dann getauscht.
Den Kausalzusammenhang zu schwache Batterie und nicht mehr Einkuppeln können, empfand ich zwar als sehr weit her geholt, doch der Defekt hat sich bisher nicht mehr eingestellt.

Gruß
tobsen ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dsg transmission problem ™B®embo™ R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 26.02.2015 15:54
[Problem] DSG bremst mich.... JonnyV6 R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 07.02.2010 13:05
DSG Problem 1. Gang satansbraten R32 Probleme/Fehler/Defekte 28 17.01.2010 19:44
DSG Problem???? irish_bastard R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 13.07.2009 12:22
DSG Problem Indecent R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 02.12.2006 13:05



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de