Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 5 R32).

Antwort
Alt 17.04.2017, 03:34   #1
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
Mfd 2 dvd

Nabend,

ich habe in meinem .:R ein MFD 2 DVD verbaut.

Ich habe mir schon für die Mobiltelefonvorbereitung eine Ladeschale für mein Samsung Galaxy S4 gegönnt, womit ich bis dato auch gut zufrieden bin.

Nun zum eigentlichen Thema, ich möchte gerne die Musik von meinem Handy(Usb Stick, Sd Karte, o.ä) sprich wie bei den moderneren Modellen das Media-In, über mein Radio abspielen und wechseln können.
Ich besitze zwar AUX-In, aber ich finde diese Lösung über das Kabel nicht wirklich gelungen, zumal man die Lieder per Handy wechseln muss.

Gibt es irgendwie eine gescheite Möglichkeit, sowas wie Media-In nachzurüsten?
Hat einer von euch schon so etwas nachgerüstet oder kennt eine anständige Lösung?

Es sei noch dazu gesagt das ich nen 6-Fach CD-Wechsler verbaut habe, kann man das "Media-In" irgendwie darüber laufen lassen? Ich meine, ich habe schon mal etwas in dieser Richtung gehört.
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 08:20   #2
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: Mfd 2 dvd

Ja gibt. Ich hatte beim hifi Händler angefragt und der kann einen USB Port anstatt des wechselrs verbauen. Es wird quasi ein wechsler emuliert. Dann kannst du 6 Ordner mit 99 Titeln erstellen. Titel werden nicht angezeigt. Preis hatte ich noch nicht angefragt
HennoX ist offline  
Alt 17.04.2017, 13:27   #3
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Wird das Handy dann auch über den USB Port geladen?
Mir das die Titel nicht angezeigt werden ist ein bisschen dpof.
Wie nennt man denn sowas?
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 13:44   #4
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Mfd 2 dvd

Wenn du modernen Bedienungskomfort haben möchtest, wird ein modernes RNS notwendig sein. Die alten Geräte haben die Technik einfach nicht und eine Nachrüstung ist - falls überhaupt möglich - ziemlich teuer.
Hansdampf ist offline  
Alt 17.04.2017, 13:51   #5
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Wenn du modernen Bedienungskomfort haben möchtest, wird ein modernes RNS notwendig sein. Die alten Geräte haben die Technik einfach nicht und eine Nachrüstung ist - falls überhaupt möglich - ziemlich teuer.
Ja mit dem Gedanken habe ich schon gespielt, aber ich finde nen neues Rns einfach zu teuer. Gebraucht ist es sehr heikel eines zu kaufen, man weiß ja nie obs geklaut ist.
Und ein Zubehör Radio kommt nicht in Frage, wenn schon Oem

Deswegen suche ich nach einer Möglichkeit, das Mfd etwas moderner zu "gestaltet"
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 14:09   #6
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Ja mit dem Gedanken habe ich schon gespielt, aber ich finde nen neues Rns einfach zu teuer. Gebraucht ist es sehr heikel eines zu kaufen, man weiß ja nie obs geklaut ist.
Und ein Zubehör Radio kommt nicht in Frage, wenn schon Oem

Deswegen suche ich nach einer Möglichkeit, das Mfd etwas moderner zu "gestaltet"
Warum den kein zubehöradio? Die meisten sind doch sehr gut wie z.b. pioneer, und können manchmal noch mehr wie die OEM radios
Der_Lacker ist offline  
Alt 17.04.2017, 14:18   #7
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von Der_Lacker Beitrag anzeigen
Warum den kein zubehöradio? Die meisten sind doch sehr gut wie z.b. pioneer, und können manchmal noch mehr wie die OEM radios
Weil ich die Optik der Zubehör Radios irgendwie nicht ansprechend finde.
Ich möchte auch gerne meine Multifunktionstasten weiter nutzen.

Da mir die Funktion, Musik ohne Aux-In eigentlich vollkommen ausreicht, würde es sich auch nicht wirklich lohnen ein anderes Radio für meine Zwecke zu kaufen.
Deswegen meine Frage bezüglich der "Media-In/Cd-Wechsler" Nachrüstung
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 15:28   #8
Alex R32
 
Avatar von Alex R32
AW: Mfd 2 dvd

Hatte in meinem auch das MFD 2 DVD drin und mangels Klang gegen ein ZENEC 2011d getauscht . Alles schick und Welten besser mit den OEM Lautsprechern , es lässt sich wunderbar über die Lenkradbedienung steuern und zeigt alles in der MFA an . ( Titel , Interpret , Zeit , ... ) Mittlerweile gibt es auch ein Nachfolgemodell , vom Preis her um die 800 .
Oder du mußt ein Solisto über die Aux in Buchse ansteuern , das einen USB Wechsler vorgaukelt bzw. Ipod zulässt . Wie oben beschrieben USB Stick mit 6 Ordnern und je 99 Titeln .
Alex R32 ist offline  
Alt 17.04.2017, 16:20   #9
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Mfd 2 dvd

Die Zenec Radios sind echt nicht schlecht, und kommen auch nah an die OEM-Optik ran. Hatte in meinem Cabrio eins verbaut. Da war das Ganze allerdings etwas schwieriger umzusetzen.
Allerdings, OEM ist halt OEM, da macht man nie was Falsch. Ich habe auch das MFD, das bleibt aber so lange drin bis mir durch Zufall ein RNS in die Hände fällt. Und dann auch nur wenn es sehr günstig ist.
Wenn es Dir also primär um die Musikquelle geht dann würde ich den Adapter nehmen und auf Features wie Steuerung über das Radio verzichten. Wenn Du darauf nicht verzichten kannst kommt wohl nur ein RNS in Frage um deinen Ansprüchen zu genügen
RS999 ist offline  
Alt 17.04.2017, 16:51   #10
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von Alex R32 Beitrag anzeigen
Hatte in meinem auch das MFD 2 DVD drin und mangels Klang gegen ein ZENEC 2011d getauscht . Alles schick und Welten besser mit den OEM Lautsprechern , es lässt sich wunderbar über die Lenkradbedienung steuern und zeigt alles in der MFA an . ( Titel , Interpret , Zeit , ... ) Mittlerweile gibt es auch ein Nachfolgemodell , vom Preis her um die 800 .
Oder du mußt ein Solisto über die Aux in Buchse ansteuern , das einen USB Wechsler vorgaukelt bzw. Ipod zulässt . Wie oben beschrieben USB Stick mit 6 Ordnern und je 99 Titeln .
Das müsste sowas sein oder?
http://www.ebay.de/itm/222460667681?...75&_mwBanner=1

Hast du Erfahrungen damit gemacht?
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 16:52   #11
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von RS999 Beitrag anzeigen
Die Zenec Radios sind echt nicht schlecht, und kommen auch nah an die OEM-Optik ran. Hatte in meinem Cabrio eins verbaut. Da war das Ganze allerdings etwas schwieriger umzusetzen.
Allerdings, OEM ist halt OEM, da macht man nie was Falsch. Ich habe auch das MFD, das bleibt aber so lange drin bis mir durch Zufall ein RNS in die Hände fällt. Und dann auch nur wenn es sehr günstig ist.
Wenn es Dir also primär um die Musikquelle geht dann würde ich den Adapter nehmen und auf Features wie Steuerung über das Radio verzichten. Wenn Du darauf nicht verzichten kannst kommt wohl nur ein RNS in Frage um deinen Ansprüchen zu genügen
Wenn kommt für mich nur ein Rns in Frage, mit geht es nur um die Quelle. Klang ist für mich ausreichend, will nur ein bisschen von meiner Musik im Hintergrund laufen lassen ^^ Die Musik ist unterm Auto
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 18:24   #12
Alex R32
 
Avatar von Alex R32
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von KingDouchebag Beitrag anzeigen
Das müsste sowas sein oder?
http://www.ebay.de/itm/222460667681?...75&_mwBanner=1

Hast du Erfahrungen damit gemacht?
Ja , genau so ein Solisto hatte ich im Boxster verbaut .
Hatte am Porsche Becker Radio keine andere Möglichkeit für einen USB Anschluss . Bin dann über den Verstärker Ausgang am Becker gegangen , hat sehr gut funktioniert , wie ein CD Wechsler nur schneller . Stick formatiert , 5 Ordner drauf mit max. 99 Titeln und Feuer frei .
Gibt ja verschiedene Modelle vom Solisto , die sich an den OEM Radios der jeweiligen Marken orientieren .
Alex R32 ist offline  
Alt 17.04.2017, 18:29   #13
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Mfd 2 dvd

Andere Frage: wenn Du eh einen Wechsler hast, warum dann nicht CD's brennen? Klar, ist Oldschool. Aber warum nicht?
RS999 ist offline  
Alt 17.04.2017, 19:42   #14
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Zitat:
Zitat von Alex R32 Beitrag anzeigen
Ja , genau so ein Solisto hatte ich im Boxster verbaut .
Hatte am Porsche Becker Radio keine andere Möglichkeit für einen USB Anschluss . Bin dann über den Verstärker Ausgang am Becker gegangen , hat sehr gut funktioniert , wie ein CD Wechsler nur schneller . Stick formatiert , 5 Ordner drauf mit max. 99 Titeln und Feuer frei .
Gibt ja verschiedene Modelle vom Solisto , die sich an den OEM Radios der jeweiligen Marken orientieren .
Alles klar, danke, dann werde ich wohl mal sowas in der Richtung probieren
War die Soundqualität annehmbar?

Zitat:
Zitat von RS999 Beitrag anzeigen
Andere Frage: wenn Du eh einen Wechsler hast, warum dann nicht CD's brennen? Klar, ist Oldschool. Aber warum nicht?
Das ist mir dann doch ein bisschen viel Aufwand, jedes Mal wenn mir nen Lied gefällt das auf ne CD zu brennen, zumal ich bei meinem Rechner auf nen Brenner verzichtet habe ^^
Aber ich denke für den ein oder anderen ne gute Lösung
KingDouchebag ist offline  
Alt 17.04.2017, 20:03   #15
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Mfd 2 dvd

Hat jemand Erfahrungen mit "billigeren" Versionen die nicht in Alu gefasst sind?
http://usb-nachruesten.de/usb-sd-aux...number=usb10.8
Von der Funktion her dürfte es ja nicht anders sein und er hat sogar. im Gegensatz zum Solisto, einen SD-Karten Slot.

Nur angeblich soll der CD-Wechsler erhalten bleiben, ob das so stimmt
KingDouchebag ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem CD - Wiedergabe MFD DVD 2 BäBä Entertainment-Elektronik 20 11.04.2011 16:45
RNS510 oder MFD DVD ? BäBä Entertainment-Elektronik 16 08.04.2011 13:08
[V] verkaufe NAVI MFD 2 DVD tdi Suche/biete R32 1 19.09.2008 22:46
navi mfd dvd gianrobi75 Allgemein 0 19.08.2008 08:56
MFD mit DVD PLayer Michi-Caro Entertainment-Elektronik 2 09.09.2006 16:28

Stichworte zum Thema Mfd 2 dvd
r32 club


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de