Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 09.06.2012, 19:58   #1
redline300
 
Avatar von redline300
Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Hallo,
ich habe ein Problem seit gestern steigt meine Temperaturanzeige für das Kühlerwasser rapide schnell weit über 90°C bis in roten Bereich!
Überprüft habe ich schon die Wasserpumpe und den Fehlerspeicher ausgelesen, allerdings sind keine Fehler vorhanden.
Was mir noch aufgefallen ist, dass die Lüfter nicht angesprungen sind als er so heiß wurde.
Was meint Ihr könnte das Problem sein?

Wäre super wenn Ihr mir helfen könntet!

MFG
redline300 ist offline  
Alt 09.06.2012, 20:36   #2
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

https://www.r32-club.de/showthread.ph...t=seriendefekt
Raoul_Duke ist offline  
Alt 09.06.2012, 20:38   #3
A_R32
 
Avatar von A_R32
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Also ich kenne mich in sowas nicht so wirklich aus, aber entweder wird der so heiß weil, wie du gesagt hast, die Lüfter nicht an gehen, oder du hast zu wenig kühl mittel.. meine Vermutung, aber es werden bestimmt post's kommen die hilf reicher sind
A_R32 ist offline  
Alt 09.06.2012, 20:43   #4
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Mit dem Seriendefekt hat das nichts zutun. Guck mal ob überhaupt die lüfter an gehen... vllt ist ja auch davon die Sicherungen raus geflogen. Ich glaube die SIcherungen sind audm Batteriedeckel
Sasch.:R ist offline  
Alt 09.06.2012, 21:39   #5
redline300
 
Avatar von redline300
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Zitat von Sasch.:R Beitrag anzeigen
Mit dem Seriendefekt hat das nichts zutun. Guck mal ob überhaupt die lüfter an gehen... vllt ist ja auch davon die Sicherungen raus geflogen. Ich glaube die SIcherungen sind audm Batteriedeckel
Habe folgendes gemacht, Auto an, Klimaanlage auf Auto und auf Low gestellt Lüfter laufen auf erster Stufe. Dann Sicherung über der Batterie alle durchgeprüft sind alle ganz.
Kann ich irgendwie manuell den Lüfter auf Stufe 2 laufen lassen?
redline300 ist offline  
Alt 09.06.2012, 21:41   #6
redline300
 
Avatar von redline300
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Zitat von A_R32 Beitrag anzeigen
Also ich kenne mich in sowas nicht so wirklich aus, aber entweder wird der so heiß weil, wie du gesagt hast, die Lüfter nicht an gehen, oder du hast zu wenig kühl mittel.. meine Vermutung, aber es werden bestimmt post's kommen die hilf reicher sind
Kühlmittel steht noch auf Max im kalten Zustand. Trotzdem danke
redline300 ist offline  
Alt 09.06.2012, 21:50   #7
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Zitat von redline300 Beitrag anzeigen
Habe folgendes gemacht, Auto an, Klimaanlage auf Auto und auf Low gestellt Lüfter laufen auf erster Stufe. Dann Sicherung über der Batterie alle durchgeprüft sind alle ganz.
Kann ich irgendwie manuell den Lüfter auf Stufe 2 laufen lassen?
Also an meinem Jubi GTI hatte sich mal die Wasserpumpe verabschiedet, also das Schaufelrad hatte sich komplett aufgelöst also pumpt er auch kein wasser mehr. Vllt ist es ja das. Weiß jetzt grad nicht recht wie man das jetzt am besten feststellen kann. vllt mal motor an machen warten bis er heiß ist und dann mit der hand vorsichtig mal fühlen ob die Wasserschläuche zum Kühler heiß sind. wenn nicht pumpt er auch nicht, aber Vorsicht bei den Lüftern nicht das nachher ein Finger ab ist.
Sasch.:R ist offline  
Alt 09.06.2012, 22:55   #8
redline300
 
Avatar von redline300
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Zitat von Sasch.:R Beitrag anzeigen
Also an meinem Jubi GTI hatte sich mal die Wasserpumpe verabschiedet, also das Schaufelrad hatte sich komplett aufgelöst also pumpt er auch kein wasser mehr. Vllt ist es ja das. Weiß jetzt grad nicht recht wie man das jetzt am besten feststellen kann. vllt mal motor an machen warten bis er heiß ist und dann mit der hand vorsichtig mal fühlen ob die Wasserschläuche zum Kühler heiß sind. wenn nicht pumpt er auch nicht, aber Vorsicht bei den Lüftern nicht das nachher ein Finger ab ist.
Hatte auch erst den Verdacht mit der Wasserpumpe habe dann aber heute Mittag gesehen, dass das Kühlerwasser am Rand des Ausgleichsbehälter durch den oberen Schlauch zurück in den Behälter gelaufen ist.
Daher schließe ich die Wasserpumpe aus.
Werde aber morgen deinen Tipp nochmal befolgen um die Wasserpumpe sicher ausschließen zu können.
redline300 ist offline  
Alt 09.06.2012, 23:07   #9
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Thermostat defekt. Werden die Schläuche zum Kühler bzw der Kühler überhaupt warm ? Prüfen mit Messgerät.
biSheep ist offline  
Alt 10.06.2012, 12:24   #10
Beastyboy80
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

tippe auch auf Thermostat...das öffnet nicht....bleibt alles also im kleinen Kühlkreislauf....


Dreh die Heizung auf Vollgas....dann sollte die Temp sinken....
Beastyboy80 ist offline  
Alt 10.06.2012, 13:05   #11
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Thermostat defekt. Werden die Schläuche zum Kühler bzw der Kühler überhaupt warm ? Prüfen mit Messgerät.
da fällt mir wieder ein was noch auf meinem imaginärem Einkaufszettel fehlt... ein Laserthermometer...

das wäre dann doch jetzt die ideale gelegenheit das andere Thermostat einzubauen was früher auf macht, oder?

hab ich hier schon paar mal von gelesen.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 10.06.2012, 13:20   #12
Beastyboy80
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

was soll das bewirken?

Thermoschalter für die Lüfter verstehe ich noch ...aber Thermostat??
Beastyboy80 ist offline  
Alt 10.06.2012, 13:31   #13
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Mein Thermostat macht bei 71° auf
.:R32-Atze ist offline  
Alt 10.06.2012, 13:42   #14
redline300
 
Avatar von redline300
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Hier mal ein Bild:

Die Rot makierten Schläuche sind heiß der Blaue allerdings bleibt lau warm.
Wenn ich den Motor ausschalte geht nach ungefähr 5 min der Lüfter auf Stufe 1 für ca. 10-20 Sek an. Man hört die Nachlaufpumpe dann wird der blau makierte Pfeil heiß, jedoch läuft der Lüfter nicht auf Stufe 2.
Während des ganzen Tests ist der Lüfter nicht einmal auf Stufe 2 angesprungen.
Was sind denn die Vorteile von einem Thermostat, dass schon bei 71° C öffnet?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
öpo.jpg  
redline300 ist offline  
Alt 10.06.2012, 15:44   #15
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Kühlerwasser wird zu heiß!!!

Zitat:
Zitat von redline300 Beitrag anzeigen
Was sind denn die Vorteile von einem Thermostat, dass schon bei 71° C öffnet?
Das der Motor thermisch komplett aus dem Gleichgewicht kommt und nicht richtig warm wird Lass so einen Blödsinn lieber ist sinnfrei....
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlwasser wird zu schnell heiß ; Katblech schäppert wie Sau whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 17 16.06.2009 07:02
Haldex, kann die zu heiß werden? Sasch.:R Allgemeine VW Fragen 31 20.01.2009 16:12
Mein .: Wird und wird immer älter wildevel Allgemein 31 23.04.2008 17:33
V6 wird zu heiß TSR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 15.07.2007 00:29
Zündschlüssel wird sehr heiß Limo R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 18.07.2006 21:42



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de