Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Räder/Reifen

Räder/Reifen Neue Felgen oder Reifen?

Antwort
Alt 01.11.2010, 19:37   #1
Dummbacke
Winterreifen Dunlop?????

Hallo,
Fahre seit neuestem auf meinem GV/R32 Dunlop SP-Winter 3D 225/40-18.
Habe aber kein gutes,eher schwammiges Fahrgefühl.
Habe heute,auf trockener Bahn,die Kuh mal bis 240 fliegen lassen! Oje, da ist mir, selbst in lang gezogenen Kurven ,ganz komisch geworden.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen.Oder wer weiss was.Aber kommt mir bitte nicht mit landsam fahren:

viele Grüsse
Dummbacke ist offline  
Alt 01.11.2010, 19:41   #2
BruderStahl
AW: Winterreifen Dunlop?????

Das hatte ich damals (5-6Jahre) auch mit Dunlops. Seit dem kaufe ich kein Dunlops mehr
BruderStahl ist offline  
Alt 01.11.2010, 20:37   #3
SkyTecS R32
AW: Winterreifen Dunlop?????

Ich werde die ganz neuen Dunlops auf meine 17" Meribel bekommen... Mach mir keine Angst... Aber naja ist ja nur fürn Winter... Wird schon passen, muß halt bei 210 Schluss sein...


MFG MARKUS
SkyTecS R32 ist offline  
Alt 01.11.2010, 20:41   #4
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Winterreifen Dunlop?????

Finde das ganz "normal". Höre und lese das immer wieder im Oktober/November
  • neue Winterreifen mit 7 oder 8 mm Profil
  • kurz vorher stark(?) abgenutzte Sommerreifen gefahren
--> logischerweise krasser Unterschied, ganz anderes Fahrgefühl.

Warte mal ein paar Wochen, dann hast Du Dich dran gewöhnt.
Vorausgesetzt Luftdruck und Laufrichtung sind richtig
Klaus ist offline  
Alt 01.11.2010, 21:52   #5
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Winterreifen Dunlop?????

Da stimm ich Klaus zu!!
Werner ist offline  
Alt 01.11.2010, 22:10   #6
SkyTecS R32
AW: Winterreifen Dunlop?????

Ich werds sehen, leider muß ich auf die Reifen noch ca. 4 Wochen warten... Lieferengpass...



MFG MARKUS
SkyTecS R32 ist offline  
Alt 01.11.2010, 22:41   #7
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Winterreifen Dunlop?????

Zitat:
Zitat von SkyTecS R32 Beitrag anzeigen
Ich werds sehen, leider muß ich auf die Reifen noch ca. 4 Wochen warten... Lieferengpass...



MFG MARKUS

Wenn du Glück hast, ist der Winter bis dahin vorbei.
Dann kannste mit den Sommerluschen weiterbügeln bei 250
Werner ist offline  
Alt 02.11.2010, 00:29   #8
Marcelinho83
 
Avatar von Marcelinho83
AW: Winterreifen Dunlop?????

also ich fahre im sommer und im winter die reifen von dunlop und kann dazu absolut nichts negantives sagen. bin super zufrieden damit. bin auch keiner, der nur 5000km im jahr fährt!

hauptsache der schnee kommt wieder bis in die nrw-ebene!
Marcelinho83 ist offline  
Alt 02.11.2010, 10:46   #9
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Winterreifen Dunlop?????

Klaus hat es auf den Punkt genau richtig geschrieben.

Ich fahre meine Dunlop Wintersport 3D nun den dritten Winter und letzten Freitag dachte ich auch, man wie schwammig trotz 2.7bar rundum. Aber meine Sommerreifen waren nach 3 Sommern blank und deswegen war es so ein riesen Unterschied. Übers Wochenende habe ich mich daran gewöhnt.
Marcel ist offline  
Alt 02.11.2010, 10:57   #10
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Winterreifen Dunlop?????

In der aktuellen sport auto 11/2010 gibt es einen Test von "Sport"-Winterreifen (Dunlop, Conti, Pirelli). Habe sie mir noch nicht gezogen (die Zeitschrift), werde dies aber heute abend nachholen. Weiss jemand mehr?

Habe übrigens kürzlich auch als neue WR die Dunlop 3D bestellt, als sie noch günstig waren (Montage folgt).

Aktueller Preis bei reifen.com: 231,00 EUR !!! (Lieferengpass)
zenetti ist offline  
Alt 02.11.2010, 11:03   #11
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Winterreifen Dunlop?????

Ich habe im Oktober 2008 für einen 225/45R17 94V Dunlop Wintersport 3D 129€ bezahlt. OK es ist nur 17Zoll aber schon krass der Unterschied zu einem 18Zöller! Die 17Zoll waren eine gute Entscheidung, da ich im Winter ne Spur überlegter durch die Gegend fahre habe ich nen gutes Stück an Komfort gewonnen.
Marcel ist offline  
Alt 02.11.2010, 11:06   #12
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Winterreifen Dunlop?????

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Ich habe im Oktober 2008 für einen 225/45R17 94V Dunlop Wintersport 3D 129€ bezahlt. OK es ist nur 17Zoll aber schon krass der Unterschied zu einem 18Zöller! Die 17Zoll waren eine gute Entscheidung, da ich im Winter ne Spur überlegter durch die Gegend fahre habe ich nen gutes Stück an Komfort gewonnen.
Preis für Dunlop 3D in 18 Zoll lag bei reifen.com zuvor bei 177,00 EUR, neuerdings 231,00 EUR. Allerdings seit 2 Wochen nicht mehr lieferbar, da ausverkauft in ganz Deutschland. Voraussichtlich wieder lieferbar ab Mitte Dezember (2010).

Bei fipio.com gab es bis Ende vorletzter Woche noch 3 Sätze für 185,00 EUR pro Reifen (jetzt nicht mehr). Alles sehr günstig im Vergleich zum aktuellen Preis.
zenetti ist offline  
Alt 02.11.2010, 11:13   #13
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Winterreifen Dunlop?????

Auf jedenfall kann ich nach dem letzten Winter sagen, daß der Dunlop zu empfehlen ist. Schön ist auch das er nach 2 Wintern immernoch reichlich Profil hat. Obwohl ich im ersten Winter fast nur über trockene Bahnen und bei recht milden Temperaturen gefahren bin. Und ich fahre in den 5 Schmuddelmonaten über 8.000Kilometer.
Nur das Abrollgeräusch könnte nen Tick leiser sein. Hört man sehr intensiv zum Vergleich Sommerräder. Aber die Lamellen sind halt da und machen Geräusche.
Marcel ist offline  
Alt 02.11.2010, 11:15   #14
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Winterreifen Dunlop?????

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Auf jedenfall kann ich nach dem letzten Winter sagen, daß der Dunlop zu empfehlen ist. Schön ist auch das er nach 2 Wintern immernoch reichlich Profil hat. Obwohl ich im ersten Winter fast nur über trockene Bahnen und bei recht milden Temperaturen gefahren bin. Und ich fahre in den 5 Schmuddelmonaten über 8.000Kilometer.
Nur das Abrollgeräusch könnte nen Tick leiser sein. Hört man sehr intensiv zum Vergleich Sommerräder. Aber die Lamellen sind halt da und machen Geräusche.
Der Conti TS 830 hat aber mittlerweile auch das V-Profil, sollte daher auch nicht wesentlich leiser sein, oder...?
zenetti ist offline  
Alt 02.11.2010, 11:20   #15
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Winterreifen Dunlop?????

Da bin ich Laie in der Frage welches Profil ist leiser. Da müssen mal die Profis rann.
Mein Sommerreifen damals auf dem TT war ein Goodyear Eagle F1 mit V Profil und den habe ich nach 6.000Kilometern wieder verkauft. So schweine laut und unkomfortabel!

So sah er aus. Hier ein Bild von dem als ich ihn verkauft hatte:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Profil.jpg
Hits:	110
Größe:	93,3 KB
ID:	23753
Marcel ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] 225/35R19 Dunlop 3D Winterreifen sta-rr 320 Suche/biete R32 0 25.08.2011 11:23
[S] Dunlop Winterreifen 225/40-18 V Dummbacke Suche/biete R32 0 03.11.2010 11:29
[V] Golf IV R32 original 18" 7,5J mit Dunlop Winterreifen loveR Suche/biete R32 3 29.04.2009 19:15
winterreifen dunlop sp winter sport 3d wob-i Räder/Reifen 14 05.11.2005 15:04
Dunlop SP9000 XL VW032 Räder/Reifen 10 19.07.2004 17:27



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de