Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 18.04.2008, 11:47   #1
wildevel
Navi

Kann mir jemand sagen, ob es beim .:R IV schon als Standard ein Navi eingebaut gab? Wen ja wo bekomme ich ein solches?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.04.2008, 11:56   #2
hot-bull
 
Avatar von hot-bull
AW: Navi

gabs als wunsch auf aufpreis....meines wurde nachträglich eingebaut. bei vw anfragen...kostet aber glaub ich ziemlich viel....sonst ein anderes 2DIN Navi kaufen dort kannste auch divX - Filme schauen und MP3 abspielen, welche du bei orig-navi nicht kannst...
hot-bull ist offline  
Alt 18.04.2008, 13:34   #3
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Navi

Entweder biem oder du hällst die Augen bei Ebay auf

ich für meinen Fall würde mir aber eher ein DoppelDIN aus dem Zubehörhandel holen, sind vom Anwendungsbereich her einfach eine andere Lige, ich sag nur AVIC-3.
Zudem funktioniert das IVer Navi mit CD-ROM sprich es gibt keine CD wo ganz Westeuropa drauf ist mit allen Straßen, wenn du also mal nach Italien oder was weiß ich fahren willst dann musst wieder ne andere CD einlagen bzw. kaufen, ein riesen Nachteil wie ich finde
luxjemp ist offline  
Alt 18.04.2008, 15:48   #4
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Navi

Für mich war das Werksnavi der absolute Horror... Vor allem was Bedienung und Ausstattung angeht... Nicht mal MP3 kann das... Lohnt sich eigentlich überhaupt nicht, vor allem zu dem Preis, das Nachzurüsten... Daher mein absoluter Geheimtipp momentan: Kenwood DNX5220BT:
http://www.kenwood.de/products/car/m...ore/DNX5220BT/

Da kann man auch ähnlich wie beim AVIC die Beleuchtung und das Menü der Fahrzeugfarbe anpassen. Nachdem mir am Mittwoch mein AVIC-D3 gestohlen wurde und am Montag das DNX kommt, kann ich auch gerne dann einen Vergleich posten. Von der Bedienung, vor allem bei der FSE, war ich nämlich beim AVIC nicht so ganz überzeugt...

In ein paar Monaten kommen dann allerdings auch die Nachfolger vom AVIC, die NavGate-Serie:
http://www.pioneer.de/de/flash/produ...s_Navgate.html

Sehen auch sehr vielversprechend aus, vor allem ein sehr einfaches Menü Evtl. werde ich dann wieder zu Pioneer wechseln
phoenix84 ist offline  
Alt 18.04.2008, 22:10   #5
SilbeRsee
 
Avatar von SilbeRsee
AW: Navi

Das gab es optional auf Wunsch. Ich würd auch eher in Richtung DoppelDIN aus dem Zubehör gehen. Das Kennwood scheint da schon ein genialer Schachzug. Das original Navi aus dem IVer ist im Vergleich zu dem Ver schon schlecht (gut so war eben damals der Stand der Technik). Das mit dem Kauf, des Navis, bei Ebay würde ich genau beobachten. Laß Dir auf jeden Fall vor Kauf, die Gerätenummer geben und gehen zur Polizei. Die können Dir sagen, ob das Gerät i.O. ist oder nicht. Nicht das Du später das böse Erwachen hast...
Wie gesagt, setze lieber auf das neuere Pferd.

Ansonsten einen schönen Abend noch.

Grüße aus Hessen
SilbeRsee ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
altes Navi auf "after-market" Navi umrüsten? pisci Entertainment-Elektronik 27 19.03.2013 17:18
[V] Navi Plus (RNS-D), 2009er Navi DVD für RNS-E, Getränkehalter Klapp_Spaten Suche/Biete sonstiges 0 29.09.2012 00:28
"Aktuelle" Navi DVD für Original Navi? Malcom Entertainment-Elektronik 3 14.07.2009 21:39
Unterschied Navi plus / Navi MFD skysurfer32 Entertainment-Elektronik 9 27.10.2006 19:26



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de