Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 03.01.2007, 18:00   #1
JDean
 
Avatar von JDean
Software Update

Mein R ist ende 05 gebaut, und ist ein Modelljahr 2006.
Da er nicht gerade der sparsamste ist im gegensatz zu anderen hier im Forum, wollte ich mir heute da er eh beim Freundlichen war, eine neue Motorsoftware aufspielen lassen.
Der Herr von der Service annahme meinte aber zu mir das es kein neues update gäbe

ganz erlich mag ich ihm nicht so wirklich glauben schenken, da er mir in allen belangen sehr unkompetend vorkam. Ich fühlte mich bei ihm wie ein dummer Kunde dem alles erzählt wird um ihn einfach nur ruhig zu halten ..

weiß da einer von euch evtl mehr ob updates verfügbar sind?

Gruß Jan

PS: wie läuft das eigentlich bei euch? Hatte heute den wagen abgegeben und bekam weder einen Leihwagen (hatte ich aber auch nicht mit gerechnet) noch eine Busfahrkarte. Da ich auch kein Bargeld in der Tacshe hatte musste ich wirklich 4km zu fuss nach hause laufen...war iregndwie leicht frustrieren, da ich den weg jetzt wieder zurück muss um meinen kleinen abzuholen
JDean ist offline  
Alt 03.01.2007, 18:21   #2
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Software Update

Also solange es meinen R schon gibt, hat er nie ein Softwareupdate gesehen! Für was auch? " Never change a running system"!!!

Das mit deinem Leihwagen hin oder her?!? Wenn du nix sagst, vonwegen das du einen haben möchtest, kommen die mit sicherheit nicht auf dich zu! Merk dir mal, du bist der Kunde, nicht dein VW Händler!
Wenn du schon keinen Leihwagen bekommst, dann kannst du wenigstens fragen ob du eventuell nach Hause gefahren wirst, wird mit sicherheit niemand nein sagen!
.:R-Rider ist offline  
Alt 03.01.2007, 18:28   #3
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Software Update

Zitat:
Zitat von JDean Beitrag anzeigen
Mein R ist ende 05 gebaut, und ist ein Modelljahr 2006.
Da er nicht gerade der sparsamste ist im gegensatz zu anderen hier im Forum, wollte ich mir heute da er eh beim Freundlichen war, eine neue Motorsoftware aufspielen lassen.
Der Herr von der Service annahme meinte aber zu mir das es kein neues update gäbe

ganz erlich mag ich ihm nicht so wirklich glauben schenken, da er mir in allen belangen sehr unkompetend vorkam. Ich fühlte mich bei ihm wie ein dummer Kunde dem alles erzählt wird um ihn einfach nur ruhig zu halten ..

weiß da einer von euch evtl mehr ob updates verfügbar sind?

Gruß Jan

PS: wie läuft das eigentlich bei euch? Hatte heute den wagen abgegeben und bekam weder einen Leihwagen (hatte ich aber auch nicht mit gerechnet) noch eine Busfahrkarte. Da ich auch kein Bargeld in der Tacshe hatte musste ich wirklich 4km zu fuss nach hause laufen...war iregndwie leicht frustrieren, da ich den weg jetzt wieder zurück muss um meinen kleinen abzuholen
Wieviel KM hat Deiner denn gelaufen? Meiner hat auch erst richtig gesoffen.....entweder hat es sich von selber gelegt oder ich hab mich auf DSG eingefahren.
Indecent ist offline  
Alt 03.01.2007, 18:50   #4
R32-Träumer
AW: Software Update

Es gibt kein Update für den VeR.

14,4 Liter erscheint mir allerdings auch zuviel. Fährst du ständig auf S?

Oder ist ein Loch im Tank?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.01.2007, 18:52   #5
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Software Update

Zitat:
Zitat von R32-Träumer Beitrag anzeigen
Es gibt kein Update für den VeR.

14,4 Liter erscheint mir allerdings auch zuviel. Fährst du ständig auf S?

Oder ist ein Loch im Tank?
Wurde mir auch letzte Woche gesagt daß es KEIN Update für den R32 gibt- weder für Motor noch für DSG. Habe dann aber doch eins fürs DSG bekommen- irgendwie online ab Werk
Indecent ist offline  
Alt 03.01.2007, 19:34   #6
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Software Update

Die Update CDs enthalten wirklich kein Update für den Ver Motor. Trotzdem kann es ein Onlineupdate geben oder eine Beta Testversion bei Problemen ...
biSheep ist offline  
Alt 03.01.2007, 20:17   #7
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Software Update

Zitat:
Zitat von R32-Träumer Beitrag anzeigen
Es gibt kein Update für den VeR.

14,4 Liter erscheint mir allerdings auch zuviel. Fährst du ständig auf S?

Oder ist ein Loch im Tank?
wenn ich erlich bin fahre ich nie auf S, evtl mal vor Kurven um ganganschluss zu haben. Fahre auch sehr vorausschauend und lass mich ewig in den Ort hineinrollen. Drehe den Motor nur bis 3000U nanchmal aus dem Ort etwas mehr..
Zum vergleich bin vorher einen 13 Jahre alten GTI mit 9Liter 100km gefahren.

Bewege mich allerdings nie auf der AB, nur stadtautobahn mit max 120kmh. Extremen stadtverkehr mit stop and go gibt es bei uns auch nicht...

der Wagen hat jetzt 16.000km gelaufen. Wenn ihr unten in der Signatur auf den Liter Link clickt könnt ihr meine kommentare zur Fahrweise durchlesen.


Zu der Leihwagen Geschichte: Selbstverständlich habe ich gefragt. Antwort Nein. Ob mich jemand bringen kann war gleich meine nächtse Frage. Antwort: evtl schon aber derjenige ist zurezit im Urlaub
Auf die Frage wie ich nun nach hause kommen sollte gab es keine Antwort..
JDean ist offline  
Alt 03.01.2007, 20:22   #8
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Software Update

Also ich hab ungefähr dass selbe Schema beim Fahren, komme aber je nach Zurückhaltung auch mal mit 10l-11l aus...
blankreich ist offline  
Alt 03.01.2007, 21:52   #9
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Software Update

Zitat:
Zitat von JDean Beitrag anzeigen
PS: wie läuft das eigentlich bei euch? Hatte heute den wagen abgegeben und bekam weder einen Leihwagen (hatte ich aber auch nicht mit gerechnet) noch eine Busfahrkarte. Da ich auch kein Bargeld in der Tacshe hatte musste ich wirklich 4km zu fuss nach hause laufen...war iregndwie leicht frustrieren, da ich den weg jetzt wieder zurück muss um meinen kleinen abzuholen
Kommt halt drauf an ob der Wagen da gekauft wurde etc. aber das letzte Mal (Auto nicht dort gekauft) wurden mir angeboten: Taxi, Leihfahrrad, Leihwagen, Fahrservice oder ne Buskarte. Teilweise kostenlos, teilweise halt dann auf die Rechnung, aber wenn du kein Geld hast, musste hier trotzdem nicht laufen Würde mich da echt beschweren oder das Autohaus wechseln, ne echte Frechheit sowas.

Zu deinem Verbrauch... Ich hab' zwar einen IVer, aber verbrauche trotzdem weit weniger. Ich prügel den eigentlich schon immer ganz ordentlich, hin und wieder auch mal längere Vmax Fahrten... Trotzdem liegt mein Verbrauch über die letzten 3000km laut MFD bei nur 13,4l...
phoenix84 ist offline  
Alt 03.01.2007, 22:31   #10
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Software Update

lass uns tauschen
von Prügeln kann bei mir keine Rede sein klar geb ich auch mal Kette. Aber die meiste Zeit fährt man doch echt versiert und lässt die kiste im Verkehr einfach mitrollen. Vollgas Ab fahrten hab ich garnicht... dann geht meine Anzeige nämlich richtig ab die springt gleich auf 17

Woran das mit dem Verbrauch liegt konnte mir bisher keiner sagen
Die Lamdasonden Kontrollieren sich ja gegenseitig und im Fehlerspeicher ist auch nichts zu finden.
Hab aber gehört das der Motor wenn er zu heiss wird Extra "KühlBenzin" einspritzt. Tja villeicht signalisiert mein Motor ständig hohe Temperaturen
Müsste ja teiretisch nur so ein Bimetal Tempfühler sich die Karten gelegt haben

Bei VW kann mir zumindest keiner weiterhelfen, das sagen sie mir auch so ins Gesicht! Das sind Teiletauscher, und Fehler ausleser. Mehr haben die nicht zu bieten...
JDean ist offline  
Alt 03.01.2007, 22:57   #11
Cruiser
AW: Software Update

Bei welchem Händler warst denn ??
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.01.2007, 23:00   #12
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Software Update

Bonte bei herrn H.
Zum Thema Spritverbrauch sagte die Werkstattleitung beim Autohaus Holzberg genau das gleiche. Evtl würden sie jemanden für eine vergleichsfahrt aus dem Werk kommen lassen.. das müsste ich zweifelsfall nur selbst tragen

ich will endlich mal deine Abgasanlage hören
JDean ist offline  
Alt 04.01.2007, 01:14   #13
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Software Update

Zitat:
Zitat von JDean Beitrag anzeigen
Evtl würden sie jemanden für eine vergleichsfahrt aus dem Werk kommen lassen..
Wieso fährst Du nicht mal gemeinsam mit einem Kumpel der auch einen Ver DSG fährt die gleiche Strecke mit konstanter Geschwindigkeit (ohne Windschatten, also schon mit Abstand) und vergleicht dann beim Fahren über Handy die Momentanverbräuche ?
Klaus ist offline  
Alt 04.01.2007, 01:27   #14
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Software Update

good Idea
Ich werd mal den "Bullwinkle" anhauen, der wohnt bei mir fast umme ecke
villeicht hat der ja lust und zeit. Ich glaube er hat auch nen DSG
JDean ist offline  
Alt 04.01.2007, 01:34   #15
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Software Update

Ja und auch Gewichtsunterschiede durch Ausstattung und Tankinhalt, Benzinsorte, Luftdruck, Reifenmarke, Kilometerleistung berücksichtigen *SCHERZ*
Klaus ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Software Update cupra Elektronik (Allgemein) 3 26.12.2010 12:41
navi software update ... wob-i Tips und Tricks 62 05.06.2008 19:08
Wozu Software update? Berny Elektronik (Allgemein) 1 23.03.2007 23:14
Software Update iceman Motortuning 9 10.11.2006 17:27
Software update r32erik Allgemeines OFF TOPIC! 5 19.06.2006 19:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de