Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Tips und Tricks

Tips und Tricks Wissenswertes rum den IVér R32.

Antwort
Alt 11.05.2007, 16:58   #16
shark
AW: Zusatzinstrumente anschließen

@bLackst4r

Der " beste " Weg zum Motorraum ist der " Blindstopfen " über deinem Gaspedal ( wenn deiner E-Gas hat ) .Der ist für den Gaszug .Ich habe den Geber am Ölfilterflansch ( gehe mal davon aus das der R32 auch einen " Papier Wechselfilter hat )reingeschraubt .Da ist ein " Blindstopfen " in M10,1 ( oder 1,5 ) , du solltest aber aufpassen wenn du die Anzeigen von Raid hast .Die Geber sind nicht in M10 sondern 1/8" NPT Gewinde , nicht das du dir da den Flansch versaust .
shark ist offline  
Alt 17.02.2010, 00:57   #17
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Zusatzinstrumente anschließen

Hallo an @all,

es gibt doch solche Ölfilter-Adapter die wo zwischen Motorblock und Ölfilter geschraubt werden,um mehrere Geber zu verbauen.
Nun meine Frage: Kann man solche Adapter in unseren .:R verwenden??
Wenn nicht,suche ich passende Adapter für die eine M10x1 Bohrung über dem Ölfilter T-Adapter? Y-Adapter? usw...
Brauche ca 3 Anschlüsse in R1/8 !!! Kann mir bitte einer helfen,was und woher ich solche bekomme bzw.Bilder wären super Danke vorab
Werner ist offline  
Alt 17.02.2010, 08:10   #18
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Zusatzinstrumente anschließen

Der Ölfilter hat ne Blindschraube die musst nur rausschrauben und da den Geber reinschrauben!
Du musst mal die SuFu benutzen dann findest auch bilder das hat schon jemand Bebildert hier rein gestellt
R32 Paddy ist offline  
Alt 17.02.2010, 11:04   #19
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Zusatzinstrumente anschließen

Zitat:
Zitat von R32 Paddy Beitrag anzeigen
Der Ölfilter hat ne Blindschraube die musst nur rausschrauben und da den Geber reinschrauben!
Du musst mal die SuFu benutzen dann findest auch bilder das hat schon jemand Bebildert hier rein gestellt
Ja das weiß ich und habe alles schon gelesen.Doch meine Frage ist noch offen! Ich brauche mehrere Anschlüsse für meine Geber
Derjenige hat nur nen Winkel als Anschluß eingeschraubt wegen dem DSG.
Suche T-Stücke,Y-Stücke bzw Verteilerblock.
Werner ist offline  
Alt 17.02.2010, 11:14   #20
Turbo-Rico
AW: Zusatzinstrumente anschließen

da gibts bei mft oder turbozentrum so art T-Stücke in M10x1
da kannst du dann zwei Geber rein schrauben. Mußt mal bei Turbokleinkram gucken.
Oder wenn du nen Öldruckgeber einbauen willst ,kannst auch den originalen rausmachen einen von VDO holen ,die gibts mit Geber und Warnkontakt in einem. dann hast auch noch die Blindschraube für einen weiteren Fühler frei

Und von VDO gibts auch noch n T-Stück mit zwei 1/8 Gewinden und einem M10
wobei m10 und 1/8 passt ja
Turbo-Rico ist offline  
Alt 17.02.2010, 13:35   #21
Icetrey
 
Avatar von Icetrey
AW: Zusatzinstrumente anschließen

Also diese Adapter wo man zwischen Motorblock und Ölfilter schrauben kann, passt nicht da der .:R eine Filterkatusche hat. Zu den Adaptern vom Turbozentrum; habe mir letztens diesen hier gekauft --> Klick da wollte ich einen Öldruckgeber und einen Öltemp. fühler verbauen, geht aber leider nicht da die Temperaturfühler zu lang sind oder besser gesagt der Adapter zu kurz ist.
Icetrey ist offline  
Alt 17.02.2010, 14:01   #22
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Zusatzinstrumente anschließen

Zitat:
Zitat von Icetrey Beitrag anzeigen
Also diese Adapter wo man zwischen Motorblock und Ölfilter schrauben kann, passt nicht da der .:R eine Filterkatusche hat. Zu den Adaptern vom Turbozentrum; habe mir letztens diesen hier gekauft --> Klick da wollte ich einen Öldruckgeber und einen Öltemp. fühler verbauen, geht aber leider nicht da die Temperaturfühler zu lang sind oder besser gesagt der Adapter zu kurz ist.
Mit dem habe ich gerechnetsind alle für die Fühler zu kurz!
Das mit dem Adapter zum Motorblock und Ölfilter ist auch echt doof gemacht
Seh schon,werd gleich die Fräsmaschine anschmeißen und mir selber solche Adapter anfertigen

@Turbo-Rico : Danke für die Info M10x1 und R1/8 sind nur in den ersten beiden Gewindegängen gleich und danach merkt man die unterschiedliche Steigung.
Werner ist offline  
Alt 19.02.2010, 10:25   #23
StEpHaNo
 
Avatar von StEpHaNo
AW: Zusatzinstrumente anschließen

hab da auch ma ne frage zu aber erst nen bildchen!



jetzt zur eigentlichen frage was ist das für eine gewindegrösse weiß das wer aussem kopf dann nächste: hatte damals bei meinem jubi , mir einen temp.fühler vom golf 2 o. 3 gti gekauft der hat da gepasst und hat auch mit dem raid hp fuktioniert weiß leider auch nich mehr was das für eine grösse war aber vll weiß es ja einer hier !und wie sieht es aus mit der mfa xp ist das genauer als die ölanzeigen von raid oder ähnlichen oder nehmen die sich nicht viel??
StEpHaNo ist offline  
Alt 19.02.2010, 11:43   #24
Turbo-Rico
AW: Zusatzinstrumente anschließen

die Blindschraube hat M10x1

Der Temperaturfühler den du meinst ist vom alten Golf mit MFA und der hat auch M10x1
Turbo-Rico ist offline  
Alt 19.02.2010, 11:57   #25
StEpHaNo
 
Avatar von StEpHaNo
AW: Zusatzinstrumente anschließen

also kann ich mir den wieder bestelln und dan da reinschrauben und dann funzt das??
StEpHaNo ist offline  
Alt 19.02.2010, 12:35   #26
Turbo-Rico
AW: Zusatzinstrumente anschließen

der sensor passt mal dort rein, obs mit deiner anzeige hinhaut mußt gucken.

also bei ner originalen vdo anzeige geht der vw fühler und die temperaturen stimmen auch
Turbo-Rico ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zusatzinstrumente in der mittellüftung .:R32-Atze Interieur 54 06.05.2010 23:35
Zusatzinstrumente MFA Racing32 Elektronik (Allgemein) 4 30.08.2009 09:48
[S] Zusatzinstrumente Golf 4 ..............STRI TikiChris Suche/biete R32 0 27.04.2009 14:33
[V] Zusatzinstrumente SlasherHase Suche/biete R32 2 11.03.2007 18:11
Beschlagene Zusatzinstrumente Whiskers Allgemeine VW Fragen 9 25.03.2006 21:21

Stichworte zum Thema Zusatzinstrumente anschließen

temperaturanzeige mit schraubf



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de