Zurück   R32 Club > Passat R36 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR PASSAT R36)

Antwort
Alt 25.09.2010, 00:24   #16
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

also schluss folgerung die osram brenner werden morgen ausgebaut die licht farbe ist nun fast wie orginal xenon bild im anhang das ist mir die 250 euro nicht wert morgen kommen 6000kelvin brenner rein fertig nochmal die arbeit aber das geht so nicht!


der rest der led ist von fuers-auto.de also emfehlung nicht die osram cool blue intense kaufen lohnt sich nicht da kann man oem xenon fahren! mfg robert
hansiR32 ist offline  
Alt 25.09.2010, 14:37   #17
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

hey

so ich habe jetzt wieder die 6000k brenner von lichtex drin und sind schön weiss mal sehen wie sie heute abend so sind! ich werde berichten von der verarbeitung sahen die brenner sehr gut aus mit grossen keramic sockel und metall ähnlich osram, und bei mein vorigen 6000k brennern wackellte der untere sockel bei den ist alles gut verarbeitet und passgenau! das paar kostet 60 euro.

die osram blue intense schicke ich montag zurück die waren ihr 260 euro nicht wert.
hansiR32 ist offline  
Alt 26.09.2010, 12:46   #18
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

so das direkt vergleichs foto zeigt erstes bild mit osram 5000k brennern 2 bild 6000k brennern von lichttex gestern auch probe gefahren im regen alles bestens gesehen!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_1323.jpg   IMG_1352.jpg  
hansiR32 ist offline  
Alt 26.09.2010, 12:56   #19
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

da haben die 6000er definitiv das schönere licht!!
.:R32-Atze ist offline  
Alt 26.09.2010, 12:58   #20
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

So nun noch ein paar bilder von den spiegeln und dem standlicht am tag und kofferraum und innenraum! nun ist alles mit leds ausgestatten.

Demnächst wird noch das kurvenlicht in led umgewandelt!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_1355.jpg   IMG_1360.jpg   IMG_1361.jpg   IMG_1362.jpg   IMG_1358.jpg  

hansiR32 ist offline  
Alt 26.09.2010, 13:01   #21
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Zitat:
Zitat von .:R32-Atze Beitrag anzeigen
da haben die 6000er definitiv das schönere licht!!

ja finde ich auch und ich kriege 8 einzelne brenner für 2 osram! ich finde 6000k ist die schönste farbe! schön weiss und wie früher das xenon licht war. auf alle fälle sind die teurern osram es nicht wert.
hansiR32 ist offline  
Alt 26.09.2010, 16:19   #22
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Die 6000 passen auch schöner zum Ledstandlicht. Hätte nicht gedacht, dass die Osram noch so "gelblich" sind. Bringen die denn zumindest auch die 20% mehr Licht, die sie bringen sollen? Wie ist die Lichtausbeute von der Helligkeit her mit dem 6000ern gegenüber den Osram?
NilleBu ist offline  
Alt 26.09.2010, 22:54   #23
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

der unterschied ist minimal wirklich also hätte ich mir echt mehr erwartet! schade
hansiR32 ist offline  
Alt 07.06.2011, 11:35   #24
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Hey


Ich habe mir heute den Philips 5000k Brenner bestellt in d1s ist in Deutschland erst nächstes Jahr zu haben hier in der Schweiz bekommt man ihn schon. Habe mit nehm Philips Menschen gesprochen er sagte 80 Prozent mehr Licht ausbeute gegenüber Standard Brennern. In spätestens 100 Stunden aus kristallisiert.

Mal sehen sollte diese Woche noch hier sein dann kann ich ihn nächste Woche einbauen. Der Preis ist 280 Franken für 2 Stück.


mfg Robert
hansiR32 ist offline  
Alt 08.06.2011, 19:51   #25
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Hallo

so eingebaut sind sie sind natürlich etwas gelber als 6000k aber dafür sieht man wieder mehr was vorallen im regen besser ist! und wichtiger. aber immerhin weisser als osram sind sie dennoch der unterschied zum led standlicht ist nicht mehr so gross!

mfg
hansiR32 ist offline  
Alt 08.06.2011, 21:41   #26
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Welche hast da jetzt genau? ColorMatch od. UltraBlue?
der .:Rens ist offline  
Alt 08.06.2011, 22:02   #27
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Zitat:
Zitat von hansiR32 Beitrag anzeigen
Hallo

so eingebaut sind sie sind natürlich etwas gelber als 6000k aber dafür sieht man wieder mehr was vorallen im regen besser ist! und wichtiger. aber immerhin weisser als osram sind sie dennoch der unterschied zum led standlicht ist nicht mehr so gross!

mfg
Welche Osram, die CBI?
a3quattro ist offline  
Alt 08.06.2011, 22:09   #28
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

http://www.carlight.ch/2x-philips-xe...-brenner-5000k

Diese habe ich genommen ja im vergleich zum osram cool blue itense!
hansiR32 ist offline  
Alt 08.06.2011, 22:11   #29
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

Hmm, ich hab mir die CBI geholt, kommen jetzt rein, ich verspreche mir ja einiges von denen. Sollen aber mehr ins reinweiße wie bläuliche gehen.
a3quattro ist offline  
Alt 08.06.2011, 22:17   #30
hansiR32
 
Avatar von hansiR32
AW: linker Xenonbrenner flackert und ist dann normal!

hatte sie vorher mal drin sind definitiv gelblicher wie die philips 5000k aber die philips gibts in deutschland noch nicht! bilder vom cbi siehst du ja oben. mache nachher mal ne nacht fahrt es regnet muss aber morgen noch mal die scheinwerfer einstellen lassen weil ich ja die schweinwerfer ausgebaut habe.

mfg
hansiR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xenon flackert und geht aus Sasch.:R Elektronik (Allgemein) 23 29.11.2012 21:02
[V] Im Sommer ist dann Schluß Niko Suche/biete R32 2 28.07.2008 06:56
Ist das normal???? RSI_Driver Probleme/Defekte 6 04.05.2007 00:33
Getriebe, Differential oder normal - was ist es nur? phoenix84 R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 06.12.2006 22:54
Ist es normal, dass... phoenix84 R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 21.05.2006 15:38



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de