Lamda

Diskutiere Lamda im Sonstiges Tuning Forum im Bereich Golf 4 R32; VCDS bezog sich auf den Themenersteller. Und ja das ist meine Meinung und die funktioniert nicht nur als Meinung sondern auch in der Praxis sehr...
  • Lamda Beitrag #21
2000ALH
2000ALH
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
851
Punkte Reaktionen
62
Wieso soll ich mir das holen. Ich habe vCDS und die Sonde brauche ich auch nicht*lol*

Wenn du 0,85 am besten hältst, dann ist das deine Meinung.


VCDS bezog sich auf den Themenersteller.


Und ja das ist meine Meinung und die funktioniert nicht nur als Meinung sondern auch in der Praxis sehr gut. Wenn man natürlich keine AGT Überwachung fährt muss man halt vorgelagert in die Regionen <0,80 Lambda gehen, aber das sollte bei den technischen Möglichkeiten eigentlich kein Thema mehr sein.



Deine Sturheit ist auch nicht mehr zu überbieten. Wenn man sich deine Meinung zum Thema elektrische Ladedruckregelung anschaut, kann man nur schmunzeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lamda Beitrag #22
2000ALH
2000ALH
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
851
Punkte Reaktionen
62
Hab ja VCDS. Auch glaub Messblock 30 oder 31 da kommt 1 soll und ist pendelt ja. Aber da kann man ja nicht auslesen wieviel Anteil Luft und Benzin.
Es ist ja so ich möchte es ja verstehen und und. Nicht einfach das Auto hinstellen und sagen „mach mal“ zumal jeder Tuner lässt sich auch nicht in die Karten schauen.


MWB 30 und folgende ist schon richtig, und dort wird der Lambdawert doch abgebildet, Soll- und Istwert Lambda. Lambda ist doch Luft Benzin Gemisch.


Lambda 1 ist 14,7 Teile Luft zu einem Teil Benzin.
Lambda 0,85 ist 12,5 Teile Luft zu einem Teil Benzin.


Ich gehe jetzt von Benzin aus, bei E85 ist die Umrechnung nicht die gleiche!


Ich kann es schon verstehen, dass man die Arbeit eines "Tuners" überprüfen will, es sind sehr viele selbsternannte Experten unterwegs.


Bei meinem Umbau war die erste Abstimmung eines renomierten Tuners auch müll, Volllast lief er auf 0,9 steigend bis 0,95 Lambda. Ist natürlich ökonomisch aber nicht so klasse für den Motor. AGT ging dann in Regionen von >1000°C.


Die Nachbesserung war dann viel zu fett und Vollastanreicherung wurde auch nicht auf die grösseren Düsen angepasst. Also alles Murks.


Wir sprechen hier nicht von einem Hinterhoftuner sonder einem recht bekannten und in dem Motorenbereich sich auskennenden Tuner.
Ich hab es dann sein gelassen und komplett selber abgestimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lamda Beitrag #23
Ducatiknut
Ducatiknut
Dabei seit
29.09.2020
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
15
Dank dir wirklich da du echt den Nagel auf den Kopf triffst darum geht es mir.
 
  • Lamda Beitrag #24
Ducatiknut
Ducatiknut
Dabei seit
29.09.2020
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
15
Ich möchte wirklich nur überprüfen schauen dazu lernen trotz des Alters*lol*. Und das Wichtigste. Da der Motor erst 40Tkm auf der Uhr hat ihm nicht schaden.
Das mit Lada ist eine interessante Sache. Noch kann man sich damit befassen in 40 Jahren zählt wahrscheinlich was der E-Motor schafft*lol**lol* aber das erlebe ich nicht mehr.
Fakt ist ich werde heut nochmal das VCDS anstöpseln und durchgehen
 
  • Lamda Beitrag #25
Beastyboy80
Beastyboy80
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
1.891
Punkte Reaktionen
988
ich fahr auf meinem Turbo auch Lambda 0,83

Es geht .
 
Thema:

Lamda

Ähnliche Themen
MR241
Antworten
14
Aufrufe
1.730
DUBgrafix
spaeter
Antworten
5
Aufrufe
1.224
coolhard
coolhard
Tobi R32 WRC
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1.875
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
Antworten
1
Aufrufe
1.084
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
coolhard
  • Angeheftet
4 5 6
Antworten
110
Aufrufe
36.268
UweGolf32
UweGolf32
Oben Unten