Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 24.08.2007, 12:43   #1
Lars
 
Avatar von Lars
Unterbodenschutz abgebrochen

Hey,

war gestern mit dezenten 220 unterwegs. Ploetzlich faengt es an unterm Auto zu flattern. Ich also rechts ran und gesehen, dass dieser Unterbodenschutz, welcher unter dem Motor ist etwas daneben haengt. In der Werkstatt konnte ich es dann sehen: Zwei von den drei Haltepunkten waren herausgebrochen. Bin niemals irgendwo drueber gefahren, oder sonstwas. Keinerlei Kratzer etc. an dem Plastik von unten, weswegen es auch auf Garantie ausgetauscht wurde.

How come?
Lars ist offline  
Alt 24.08.2007, 13:14   #2
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

Also was mir immer auffällt bei VW Modellen...Golf 4 und Passat oder Bora oder auch Golf 5!
Es fahren viele durch die gegend wo eine Seite oder sogar derkomplette Unterbodenschutz vorne lose ist und herunterhängt!Die scheinen das nichtmal zu merken!
Wo das herkommt frage ich mich auch immer!Ich denke das man nach den Kundendienbst vielleicht den Unterbodenschutz nicht sorgfältig genug angeschraubt hat oder eben wirklich mal wo hängen geblieben ist!
Aber das kann nicht immer der Grund sein!
Der Unterbodenschutz wird generell nicht so gut ab Werk verbaut sein bzw. so gut halten wie er das wohl sollte!
R32Carsten ist offline  
Alt 24.08.2007, 13:27   #3
Lars
 
Avatar von Lars
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

Naja... Plastik + Vibrationen = Bruch. Schon dumm eigentlich. Und bis 140kmh hab ich auch nicht gehoert oder gemerkt.
Lars ist offline  
Alt 24.08.2007, 14:43   #4
MemphisR
 
Avatar von MemphisR
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

das ding ist doch nie im leben nur mit 5 schrauben befestigt. never. meine meinung und nach meinem kenntnisstand müssen das mehr sein.

vielleicht wurde der ab werk vergessen und dann nachträglich drangepfuscht?
MemphisR ist offline  
Alt 24.08.2007, 17:03   #5
Lars
 
Avatar von Lars
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

Das ist schon original gewesen. Am hinteren Ende sind es drei Haltepunkte.
Lars ist offline  
Alt 24.08.2007, 20:57   #6
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

Mir ist vor kurzer Zeit das gleiche passiert (IV Golf).
Das ding ist an 18 Stellen befestigt beim normalen Golf an 5 oder so, kostet deswegen auch nicht 80,-, wie beim normalen Golf, sondern 250,- . Klar 13 Schrauben mehr machen schon nen ganzen Bazen Kohle aus
Klar das die R Teile teurer sind aber gleich so viel Völlig übertrieben...
fredl ist offline  
Alt 25.08.2007, 06:40   #7
Lars
 
Avatar von Lars
AW: Unterbodenschutz abgebrochen

Die wollten fuer die Reperatur etwa 150 Euro haben. Was ich aber nicht gezahlt habe, da ich da schlieSlich nix kaputt jemacht habe.
Lars ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterbodenschutz hängt runter Daniel P. R32 Probleme/Fehler/Defekte 29 20.09.2019 18:34
[S] 2 Radhausschalen VA + Unterbodenschutz .:R32-Atze Suche/biete R32 0 19.06.2011 20:44
Unterbodenschutz kido Allgemein 3 16.03.2009 11:31
Ansaugbrückenstutzen abgebrochen .:R 28 R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 22.03.2007 10:19
Foto vom Unterbodenschutz defiant Sonstiges Tuning 18 16.09.2004 22:07



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de