Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Interieur

Interieur Rund um die Innenausstattung.

Antwort
Alt 22.08.2007, 14:43   #1
Pippas
 
Avatar von Pippas
Festplatte fürs Auto?

Habe vor bei mir ein DVD + TV einzubauen!
Aber siehe da eine Festplatte fürs Auto, was meint ihr?
Hat jemand schon erfahrung damit?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA:IT&ih=016
Pippas ist offline  
Alt 22.08.2007, 14:49   #2
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Festplatte fürs Auto?

Ist schon ok.
Ich habe das Blaupunkt Queens,Autoradio mit MP3-CD-Laufwerk und anschließbarer Festplatte.
Da kann ich immer gleich die CDs auf die Platte ziehen uder die Platte zuhaus am PC füllen.

Hast du denn eine Anschlußmöglichkeit für die Platte aus deinem Link (aux in)..??
Regenkönig ist offline  
Alt 22.08.2007, 14:54   #3
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Festplatte fürs Auto?

Ich seh grad,dass man zu dem Gerät ja nur einen Verstärker,nen TFT und ne Festplatte braucht.
Das ist schon cool..

TFT und Endstufen hätte ich auch noch..

Wo willst du den Monitor unterbringen?
Ich hab noch 7"für den Doppel DIN-schacht oder 9" Deckenmonitor..
Regenkönig ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:00   #4
Pippas
 
Avatar von Pippas
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Regenkönig Beitrag anzeigen
Ist schon ok.
Ich habe das Blaupunkt Queens,Autoradio mit MP3-CD-Laufwerk und anschließbarer Festplatte.
Da kann ich immer gleich die CDs auf die Platte ziehen uder die Platte zuhaus am PC füllen.

Hast du denn eine Anschlußmöglichkeit für die Platte aus deinem Link (aux in)..??
Eigentlich beim Navi!
Pippas ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:19   #5
Bayernandi
 
Avatar von Bayernandi
AW: Festplatte fürs Auto?

Hallo zusammen,

weiß jemand, ob man das Teil anstelle des Original VW CD-Wechslers an das kleine Navi anschließen kann und wenn ja, ob man noch irgendwelche Adapter braucht?
Will nur MP3 hören, TV brauch ich nicht.
mfG
Andi
Bayernandi ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:21   #6
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Bayernandi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

weiß jemand, ob man das Teil anstelle des Original VW CD-Wechslers an das kleine Navi anschließen kann und wenn ja, ob man noch irgendwelche Adapter braucht?
Will nur MP3 hören, TV brauch ich nicht.
mfG
Andi
Das würd mich auch interessieren
luxjemp ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:31   #7
Pippas
 
Avatar von Pippas
AW: Festplatte fürs Auto?

ich denk schon das man das dietz dazu braucht
Pippas ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:41   #8
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Bayernandi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

weiß jemand, ob man das Teil anstelle des Original VW CD-Wechslers an das kleine Navi anschließen kann und wenn ja, ob man noch irgendwelche Adapter braucht?
Will nur MP3 hören, TV brauch ich nicht.
mfG
Andi
Ja,wenn du Aux-in hast.
Das Teil hat 2 Chinch Ausgänge,passt also.

Aber wenn du nur MP3 hören willst,ist n iPod evtl.billiger,den kannst du auch mitm Interface am Navi anschließen.
Regenkönig ist offline  
Alt 22.08.2007, 15:49   #9
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Festplatte fürs Auto?

ich hab kein Navi, geht das mit dem Ipot trotzdem, oder muss ein neues Radio rein
luxjemp ist offline  
Alt 22.08.2007, 16:09   #10
Bayernandi
 
Avatar von Bayernandi
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Regenkönig Beitrag anzeigen
Ja,wenn du Aux-in hast.
Das Teil hat 2 Chinch Ausgänge,passt also.

Aber wenn du nur MP3 hören willst,ist n iPod evtl.billiger,den kannst du auch mitm Interface am Navi anschließen.
ich weiß nicht, aber ein 80 GB IPod kostet soweit ich weiß um die 300 Euro.
Des Ebayteil kommt auf etwa 70 Euro, ne neue 80 GB Festplatte liegt bei ca 50 Euro.
Macht zusammen in etwa 120 Euro, also knapp die Hälfte.
Oder hab ich da jetzt nen Fehler drin?
Wie kommst Du auf billiger ?

mfG
Andi
Bayernandi ist offline  
Alt 22.08.2007, 16:12   #11
Pippas
 
Avatar von Pippas
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Bayernandi Beitrag anzeigen
ich weiß nicht, aber ein 80 GB IPod kostet soweit ich weiß um die 300 Euro.
Des Ebayteil kommt auf etwa 70 Euro, ne neue 80 GB Festplatte liegt bei ca 50 Euro.
Macht zusammen in etwa 120 Euro, also knapp die Hälfte.
Oder hab ich da jetzt nen Fehler drin?
Wie kommst Du auf billiger ?

mfG
Andi
Also ich hätte auch die Festplatte lieber gehollt!
Pippas ist offline  
Alt 22.08.2007, 18:42   #12
max_hfh
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Bayernandi Beitrag anzeigen
Oder hab ich da jetzt nen Fehler drin?

mfG
Andi
Ja, hast du. Denn eine normale 3,5" Harddisk würd dir nicht lange Freude bereiten, es sei denn, du stehst mit deinem Farhzeug beim Musikhören. Die Vibrationen während der Fahrt werden die Harddisk über kurz oder lang zerstören. Selbst bei einer normalen 2,5" Notebookharddisk kann es, zumindest im R, zu Problemen kommen.

Edit:
Ich sehe gerade, es geht um die Festplatte bei Ebay. Na, ich weiß nicht, was ich von diesem Billigkram halten soll.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.08.2007, 18:47   #13
Bayernandi
 
Avatar von Bayernandi
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von max_hfh Beitrag anzeigen
Ja, hast du. Denn eine normale 3,5" Harddisk würd dir nicht lange Freude bereiten, es sei denn, du stehst mit deinem Farhzeug beim Musikhören. Die Vibrationen während der Fahrt werden die Harddisk über kurz oder lang zerstören. Selbst bei einer normalen 2,5" Notebookharddisk kann es, zumindest im R, zu Problemen kommen.
oh, des leuchtet natürlich ein.
Aber was ich dann nicht verstehe, wieso gibts die Phatbox, die funktioniert ja auch.
Und des is ja im Grunde auch nur ne normale Festplatte.
Oder gibts da Unterschiede, die ich nicht kenne?
mfG
Andi
Bayernandi ist offline  
Alt 22.08.2007, 18:59   #14
max_hfh
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von Bayernandi Beitrag anzeigen
Oder gibts da Unterschiede, die ich nicht kenne?
mfG
Andi
Ja, da gibt es Unterschiede. Es gibt Radios mit eingebauter Harddisk, jedoch sind bei diesen Geräten die Platten speziell für diesen Einsatz geeignet. Es gibt auch Notebookplatten, die dafür geeignet sind, jedoch längst nicht alle. Das Angebot bei Ebay jedenfalls, erscheind mir doch etwas billig in Anbetracht dessen, was das Produkt leisten soll.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.08.2007, 19:06   #15
Bayernandi
 
Avatar von Bayernandi
AW: Festplatte fürs Auto?

Zitat:
Zitat von max_hfh Beitrag anzeigen
Ja, da gibt es Unterschiede. Es gibt Radios mit eingebauter Harddisk, jedoch sind bei diesen Geräten die Platten speziell für diesen Einsatz geeignet. Es gibt auch Notebookplatten, die dafür geeignet sind, jedoch längst nicht alle. Das Angebot bei Ebay jedenfalls, erscheind mir doch etwas billig in Anbetracht dessen, was das Produkt leisten soll.
Ich hab halt nen Bekannten, der sich ne Phatbox mit (glaub) 20 GB gekauft hat und die Festplatte durch ne handelsübliche Festplatte mit deutlich mehr GB ersetzt hat (die Phatbox mit 1xx GB Kapazität war ihm zu teuer). Der hat die schon länger im Einsatz und nie Probleme. Er hat nen gechippten 1,8er T mit gut 200 PS. Fährt auch nicht gerade unsportlich damit. Kann des sein, daß die Festplatten in der Phatbox besonders gelagert sind, oder so?
mfG
Andi
Bayernandi ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spende fürs forum ... wob-i R32-Forum Page 18 06.04.2018 22:40
GPS Sender fürs Auto SeandaPaul Allgemein 37 20.05.2010 16:10
[V] Laptop Samsung R40 inkl LappiTasche, BluetoothStick, 120GB ex. Festplatte Klapp_Spaten Suche/Biete sonstiges 0 16.08.2009 18:40
Dämmerungsschalter fürs Licht Raoul_Duke Elektronik (Allgemein) 4 12.07.2009 23:57
Gibt es ein Internetradio fürs Auto luxjemp Entertainment-Elektronik 7 28.06.2007 09:11



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de