Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 09.08.2007, 11:07   #1
silversportiv
Super oder SuperPlus tanken ...

Hallo Leute,

angeblich reicht Super zu tanken, aber der Motor ist für SuperPlus entwickelt worden. Mir ist schon klar, dass die volle Leistung auch nur mit 98 Oktan zu erreichen ist.

Meine Frage geht auch nicht in Richtung 6 Cts/l sparen, dann sollte man sich keinen R32 kaufen.

Mich interessiert einfach, ob es irgendwelche bekannte Probleme gibt, ob der Verbrauch höher ist oder das Motorgeräusch sich ändert wenn man die 95er Suppe tankt?

Beim unserem GTI passieren genau die oben beschriebenen Dinge bei Super Benzin.

Vielen Dank für Eure Antworten.


Gruß
Chris
silversportiv ist offline  
Alt 09.08.2007, 11:09   #2
DeepBlueR32
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Verbrauch wird höher sein bei weniger Leistung...


es ist wirklich nur ne Notlösung um es MAL machen zu können wenn es wirklich keine Möglichkeit gibt an SP zu kommen.
Aber ganz sicher kein Dauerzustand.
DeepBlueR32 ist offline  
Alt 09.08.2007, 11:14   #3
Oli1906
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Zitat:
Zitat von silversportiv Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

angeblich reicht Super zu tanken, aber der Motor ist für SuperPlus entwickelt worden. Mir ist schon klar, dass die volle Leistung auch nur mit 98 Oktan zu erreichen ist.

Meine Frage geht auch nicht in Richtung 6 Cts/l sparen, dann sollte man sich keinen R32 kaufen.

Mich interessiert einfach, ob es irgendwelche bekannte Probleme gibt, ob der Verbrauch höher ist oder das Motorgeräusch sich ändert wenn man die 95er Suppe tankt?

Beim unserem GTI passieren genau die oben beschriebenen Dinge bei Super Benzin.

Vielen Dank für Eure Antworten.


Gruß
Chris
Weniger Leistung, Mehr Öl, Mehr Verbrauch.

EGAL bei welchem Auto, Wenn Benzin und Super vorgegeben ist tankt man IMMER Super. Immer das höchste was reigeht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.08.2007, 11:26   #4
$PR!NT-0V€R
 
Avatar von $PR!NT-0V€R
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Vom Geräusch her find ich vom 4er GTI gibts da schon nen unterschied ob man #95 oder #98 rein kippt.
Find der hört sich dann anders an.
Allerdings kann man sich auch viel einbilden.
$PR!NT-0V€R ist offline  
Alt 09.08.2007, 12:52   #5
Niko
 
Avatar von Niko
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

kommt mir irgendwie bekannt vor das Thema - wie wärs mal mit der Suche-Funktion
Niko ist offline  
Alt 09.08.2007, 13:29   #6
$PR!NT-0V€R
 
Avatar von $PR!NT-0V€R
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Aber nen Fred bzgl. Geräuschunterschieden zwischen den so Kraftsuppen is mir bisher net bekannt.

Un ma kurz die Suche überflogen auch nix gefunden.
$PR!NT-0V€R ist offline  
Alt 09.08.2007, 13:37   #7
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Ich hab schon einmal Super getankt und habe keinen Unterschied bemerken können, sowohl was die Leistung anbetrifft als auch Geräusche vom Motor ! Der R lief genauso wie mit Super Plus
beachboy ist offline  
Alt 09.08.2007, 14:14   #8
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
...und wie war der Verbrauchsunterschied Super zu Super Plus?
Guido um das sagen zu können müßte man mal mind. 5 Tankfüllungen hintereinander Super fahren und das möchte ich dann auch nicht !
beachboy ist offline  
Alt 09.08.2007, 14:14   #9
eiche32
 
Avatar von eiche32
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
...und wie war der Verbrauchsunterschied Super zu Super Plus?

Der unterschied ist kaum merkbar wenn ich in der Stadt unterwegs bin dan 95, wenn es auf die Autobahn geht dan halt 95-100 je nach dem was so her geht allerdings bleib ich meistens bei Shell oder Aral
eiche32 ist offline  
Alt 09.08.2007, 14:22   #10
Mitchdeluxe
 
Avatar von Mitchdeluxe
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Also in Bedienungsanleitung und auf Website von VW steht folgender Vermerk bei Kraftstoffart

5) Volkswagen empfielt die Verwendung von Super-Kraftstoff ROZ 95. Zur Erreichung maximaler Fahrleistungen ist die Verwendung von Super-Plus-Kraftstoff ROZ 98 erforderlich.

Also man kann beides tanken ohne Angst zu haben es passiert was. Aber wie auch von den anderen bereits geschrieben, ist mit Super nicht 100% der Leistung da. Hatte auch einmal mit Super vollgetankt, aber nicht wirklich einen Unterschied gemerkt gehabt... Aber bei mir kommt normalerweise auch immer nur SuperPlus in den Tank.
Mitchdeluxe ist offline  
Alt 09.08.2007, 14:32   #11
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Den Unterschied wirklich festzuhalten wird selbst auf einem LPS sehr schwer werden denke ich mal!
Ich find das hat schon was mit dem gefühl zu tun was man im Tank hat und das beste gefühl hab ich immer bei Aral Ultimate 100 obwohl es rein garnichts bringt gegenüber Super Plus (Leistungstechnisch)
beachboy ist offline  
Alt 09.08.2007, 15:03   #12
G-Ladener
 
Avatar von G-Ladener
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Ich fahre seit 22tkm nur Super.
2-3mal waren Super+ drin.
Liege 11Litern/100km im Durchschnitt sehr gut.
Und auch mit Super sind laut Tacho 270km/h drin.
Keine Geräusche oder Defekte....
Soviel dazu.
G-Ladener ist offline  
Alt 09.08.2007, 15:07   #13
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

ich hab am Anfang immer nur Super (95) getankt, seit ca. einem halben Jahr aber nur mehr Super Plus ( 98 ) ...
Fazit: der R braucht knappe 2 liter weniger als vorher, vom Geraeusch her ist kein Unterschied zu merken, und was die Leistung angeht hat er bei hohen Aussentemperaturen (ueber 30 Grad) nicht mehr die bekannte Leistungsschwaeche (wenn man das so sagen kann) aber ihr habt sicher verstanden was ich meine
Ich wuerd also immer Super Plus empfehlen, kostet zwar ein klein wenig mehr aber dafuer verbraucht er etwas weniger, kommt also ca. auf das Gleiche..dazu hat man eine sauberere Verbrennung was dem Motor sicher nicht schadet
R-POWER ist offline  
Alt 09.08.2007, 15:10   #14
Erik-R32
 
Avatar von Erik-R32
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

Ich musste mit dem Golf IV R32 schon einige Mal Super tanken. Anschließend war ein spürbarer Leistungsverlust im mittleren Drehzahlbereich spürbar und der Motor klang dort "brummiger". Nach dem Tanken von Super-Plus beim nächsten Tanken war sofort wieder die volle Leistung da.
Dies war schon einige Male reproduzierbar so. Gefühlt waren es ca. 10% weniger Leistung.
Erik-R32 ist offline  
Alt 09.08.2007, 16:33   #15
TSR32
 
Avatar von TSR32
AW: Super oder SuperPlus tanken ...

ich tank auch nur super plus.....allein schon aus gewissensgründen
für meine göttin nur das beste
ich denke den leistungverlust bei super könnte ich ja noch verkraften aber das eR unsauberer verbrennt gegenüber super plus ist ein absolutes "no go"

grüße
thomas
TSR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Super oder Super Plus? Ultimate! blankreich News und Links 60 26.03.2012 12:24
Tanken R 32 Rainer SR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 42 15.08.2009 22:09
Super+ oder Mischen ? Chef_2 Allgemein 85 26.08.2008 00:28
Super, oder Super Plus? traceon Allgemein 90 02.06.2007 18:18
Spürbarer Unterschied zwischen Super, SuperPlus und V-Power Viagraman Tips und Tricks 58 19.09.2005 13:54



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de