Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 14.07.2004, 09:39   #1
vr-six
 
Avatar von vr-six
R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Hallo,

ich habe gerade die neueste Ausgabe der Autozeitung vor mir liegen und kann immer nur wieder den Kopf schütteln.
Also, da steht so fast alles was demnächst von VW bezüglich Passat und Golf zu erwarten ist, und da kann ich mich doch über eine Textstelle sehr aufregen:
Zitat:
Die Golf-Familie wird zu IAA vom Topmodell R32 gekrönt. Unter der Haube des im Stil de GTI, aber mit Chrom und edleren Materialien bestückten R32 arbeitet ein V6-Motor mit 250 PS. Das allradgetriebene R-Modell wird nicht so sportlich ausgelegt sein wie der GTI, sondern als souveränes Topmodell der Golf-Familie rangieren. VW legt beim neuen R32 mehr Wert auf Fahrkomfort und Eleganz.
Hallo?
Wofür steht dann bitte das R? Da können die den auch gleich einfach nur Golf 32 nenen. Sowas peinliches, da wird VW dann wieder direkt Plattgemacht in der Sport Auto.
Die ham´se wohl nicht mehr alle. Die sollten den lieber mal etwas sportlicher machen. Und dann "nur" 250 PS.
Also, wenn der so kommt, das der dann auch noch fast so aussieht wie ein GTI, nein danke. :?
vr-six ist offline  
Alt 14.07.2004, 10:04   #2
cs
 
Avatar von cs
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

:? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :?
Ja ja, sowas hab ich auch schon mal irgendwo gelesen.
Kann dir da nur Recht geben, ich versteh überhaupt nicht weshalb sie die R-Linie zum Renterauto verkommen lassen wollen.
:? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :? :?
cs ist offline  
Alt 14.07.2004, 10:11   #3
Anonymous
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

ruhig olli ruhig !

was regst
du dich so auf ?

wolltest du dir etwa den neuen R zulegen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.07.2004, 10:37   #4
Anonymous
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von Robert R32 DSG
ruhig olli ruhig !

was regst
du dich so auf ?

wolltest du dir etwa den neuen R zulegen
...verstehe auch nicht, warum gerade Olli so die Welle macht...ist doch fuck egal was die Presse schwallt...wer einmal R gefahren ist, kann sich selbst ne Meinung bilden, wie "Racing" dieses Auto ist...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.07.2004, 11:10   #5
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Das war damals beim VR6 auch nicht anders. VW hat nach Einführung des Golf III lange überlegt, ob das Top-Modell als "GTI" oder "Komfortversion" rauskommen soll. Auf der IAA 1991 stand deshalb der VR6 nicht als fertiges Auto sondern nur als Schnittmodell Letztlich gab es die "Komfortversion" (leider)
HD-YX777 ist offline  
Alt 14.07.2004, 11:55   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von Spongebob
Zitat:
Zitat von Robert R32 DSG
ruhig olli ruhig !

was regst
du dich so auf ?

wolltest du dir etwa den neuen R zulegen
...verstehe auch nicht, warum gerade Olli so die Welle macht...ist doch fuck egal was die Presse schwallt...wer einmal R gefahren ist, kann sich selbst ne Meinung bilden, wie "Racing" dieses Auto ist...
Stimmt, ihr habt recht. Was rege ich mich eigentlich auf.

Nee, den Golf V will ich nicht. Zumindest nicht so wie der R jetzt aussieht. Aber es geht mir da ums prinzip. Das ist doch mal wieder die Verarschung der Leute. Und wir sind dann die doofen.
vr-six ist offline  
Alt 14.07.2004, 12:08   #7
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Ich denke, dass der "neue" R32 eher als Nachfolger des Golf IV V6 4-motion 2.8 zu verstehen ist. Das Top-Modell wird dann vermutlich - wie bei VW üblich - gegen Ende der Golf V-Produktion in Form eines "sportlichen" R36 (oder so ähnlich) mit 280-300 PS erscheinen.
HD-YX777 ist offline  
Alt 14.07.2004, 13:54   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Also ich finde die anzeige auch nicht zum Aufregen!
Von mir aus kann jeder der den GTI fährt behaupten er hätte den sportlicheren Golf...lieber hab ich dann wirklich das etwas komfortableres Topmodel mit 6 Zyl.!
Und das mir ein R im Serientrimm eh nicht gut genug ist wird so oder so auch beim 5 er Golf sein!
Aber da werde ich wie auch jetzt beim 4 er ja Abhilfe schaffen
R32Carsten ist offline  
Alt 14.07.2004, 14:11   #9
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Also ich finde die anzeige auch nicht zum Aufregen!
Von mir aus kann jeder der den GTI fährt behaupten er hätte den sportlicheren Golf...lieber hab ich dann wirklich das etwas komfortableres Topmodel mit 6 Zyl.!
Und das mir ein R im Serientrimm eh nicht gut genug ist wird so oder so auch beim 5 er Golf sein!
Aber da werde ich wie auch jetzt beim 4 er ja Abhilfe schaffen
Hast schon recht, und HD auch.
Ich meine, ich habe mich ja auch nicht richtig aufgeregt.
vr-six ist offline  
Alt 14.07.2004, 14:17   #10
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Also ich finde die anzeige auch nicht zum Aufregen!
Von mir aus kann jeder der den GTI fährt behaupten er hätte den sportlicheren Golf...lieber hab ich dann wirklich das etwas komfortableres Topmodel mit 6 Zyl.!
Und das mir ein R im Serientrimm eh nicht gut genug ist wird so oder so auch beim 5 er Golf sein!
Aber da werde ich wie auch jetzt beim 4 er ja Abhilfe schaffen
Hast schon recht, und HD auch.
Ich meine, ich habe mich ja auch nicht richtig aufgeregt.
Wozu auch aufregen? Unser R32 ist sowieso der beste R32, den es je gab :lol: :lol: :lol:
HD-YX777 ist offline  
Alt 14.07.2004, 14:21   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Also ich finde die anzeige auch nicht zum Aufregen!
Von mir aus kann jeder der den GTI fährt behaupten er hätte den sportlicheren Golf...lieber hab ich dann wirklich das etwas komfortableres Topmodel mit 6 Zyl.!
Und das mir ein R im Serientrimm eh nicht gut genug ist wird so oder so auch beim 5 er Golf sein!
Aber da werde ich wie auch jetzt beim 4 er ja Abhilfe schaffen
Hast schon recht, und HD auch.
Ich meine, ich habe mich ja auch nicht richtig aufgeregt.
Wozu auch aufregen? Unser R32 ist sowieso der beste R32, den es je gab :lol: :lol: :lol:
Das kannst du erst sagen wenn der nachfolger draussen ist und du auch mal damit gefahren bist
R32Carsten ist offline  
Alt 14.07.2004, 14:34   #12
Anonymous
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Also ich finde die anzeige auch nicht zum Aufregen!
Von mir aus kann jeder der den GTI fährt behaupten er hätte den sportlicheren Golf...lieber hab ich dann wirklich das etwas komfortableres Topmodel mit 6 Zyl.!
Und das mir ein R im Serientrimm eh nicht gut genug ist wird so oder so auch beim 5 er Golf sein!
Aber da werde ich wie auch jetzt beim 4 er ja Abhilfe schaffen
Hast schon recht, und HD auch.
Ich meine, ich habe mich ja auch nicht richtig aufgeregt.
Wozu auch aufregen? Unser R32 ist sowieso der beste R32, den es je gab :lol: :lol: :lol:

bingo, wer den golf 5 kauft, auch als R, ist halt selbst schuld :P
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.07.2004, 19:25   #13
editione_one
 
Avatar von editione_one
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Hallo R32-Forum,

habe mich schon vor über 2 Jahren bei VW beschwert, dass kein richtiger GTI mehr gebaut wird, nun habe ich mir den R32 gekauft, um beim Golf "top" motorisiert und ausstattungsmäßig einigermaßen mich wohl zu fühlen, und nun das: Es gibt bald einen R32 vom 5-er Golf , so wie beim 3 er und 4er vorher die VR6 und V6-Versionen. Der VW-Vorstand gibt in der Presse zur GTI-Version bekannt , dass es wieder ein richtiger GTI sein soll und nicht eine Ausstattungsvariante, und nun wird der 200 PS FSI wieder mit einer "Sofaschauckel " getopt.

Ich frage mich nun wirklich , hat die Marketingabteilung immer noch nicht vertanden , was die Golf-Familie von heute wirklich möchte?

Das R steht für Racing und wird für sportliche " Rennfahrzeuge " vermarktet, so die Aussage von VWin einem Gespräch an mich.

Der R36 wird dann wieder bis zum Schluß aufgehoben , um wohl alle Fehler beim auslaufenden 5er Golfs später wett zu machen , siehe 4er Golf R32.

Die Käufer strafen VW nicht ohne Grund mit fehlendem Kaufinteresse am Golf 5 .

Falsche Motorenpolitik, Ausstattungsvarianten , die an dem Käuferinteresse vorbei gehen,usw. Ich hätte noch viele Verbesserungsvorschläge für VW , nicht nur eine Klimaanlage für umsonst.

Auch die Designvarianten lassen parallelenerkennen , siehe Conzept C und Frontpartie von Chrysler( Nur mal die Lichter anschauen )

Mal sehen , ob wir wieder einen Golf 6 kaufen ?

So nun habe ich mir höflich Luft gemacht.

Bis bald

editione_one
Thomas
editione_one ist offline  
Alt 14.07.2004, 21:31   #14
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Also ich denke das es bei VW sicherlich keine verschiedenen R-MOdelle geben wird....eine Komfort und einen Rennversion!
Geil wäre das!
Aber wenn es sowas gäbe dann würde das auch nicht mehr bezahlbar sein!
Ein CSL M3 kostet auch wesentlich mehr als ein normaler M3!
Aussdem ist VW eben nicht BMW oder Porsche!
Selbst von dem Cayenne soll es bald eine 500 PS Clubsport Version geben...die wiegt das 300 kg weniger und dann wird der Cayenne eben mal zu dem Supersportoffroader!

Bei den künftigen R-Modellen muss jeder selbst hand anlegen wenn es einem nicht sportlich ist bzw. zuviel Extras drin sind!

Ich finde nur wenige Extras unnötig am R....Gewicht würde das nicht sparen!
Ein 6 Zyl. mit Allrad wiegt so oder so eben nunmal viel mehr als ein 2,0 Liter Turbo mit Frontantrieb!
R32Carsten ist offline  
Alt 14.07.2004, 22:26   #15
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: R32 - wofür steht in Zukunft das R?

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Selbst von dem Cayenne soll es bald eine 500 PS Clubsport Version geben...die wiegt das 300 kg weniger und dann wird der Cayenne eben mal zu dem Supersportoffroader!
Das stimmt sogar, und der wird auch nur Heckantrieb haben und viel tiefer sein. Und überhaupt nicht mehr fürs Gelände.
Braucht wohl zwar kein Mensch, aber ich find´s geil.
vr-six ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wofür wird mein Thread einfach gelöscht? Marc786 R32-Forum Page 3 12.04.2011 20:29
R32, das R steht doch für rally :D enta R32 Video-links 3 11.10.2007 19:25
[V] Zukunft fahren morgen im Passat TSI EcoFuel PierreR32 VW Allgemein/News 3 20.12.2006 21:13
Wofür steht eigentlich das R ? dr_ullrich Allgemeines 41 25.11.2005 19:25

Stichworte zum Thema R32 - wofür steht in Zukunft das R?
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de