Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 16.07.2007, 10:39   #1
Fringe
 
Avatar von Fringe
B&B Turboumbau

Stufe 1

Umbau auf Abgasturbolader mit speziellem Abgaskrümmer
Aluminium Ansaugkrümmer
Verdichtungsreduzierung durch Spezialzylinderkopfdichtung
Abgashosenrohr
Spezialeinspritzelemente
Kraftstoffdruckregler
Spezialzündkerzen
Öl- und Wasserleitungen mit speziellen Anschlüssen
spezielles Rückschlagventil
Umrüstung des serienmäßigen Motorsteuergerätes in eine Ausführung mit elektronischer Ladedruckregelung mit Notlauffunktion
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
erforderliche Anpassungs- und Abstimmungsarbeiten
Auch für Modelle mit DSG

>>B&B Golf V R32 Turbo ca.265 kW / 360 PS
>>Drehmoment ca.450 Nm bei 3.500 U/min € 12.950,-

Stufe 2

zusätzlich zu Stufe 1:
Hochleistungsladeluftkühler
verstärkte Druckrohre, Schläuche und Befestigungsmaterial
verstärkte Spezialansaugung zwischen Turbolader und Luftfilterkasten
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
erforderliche Anpassungs- und Abstimmungsarbeiten
Auch für Modelle mit DSG (gegen Aufpreis)

>>B&B Golf V R32 Turbo ca.294 kW / 400 PS
>>Drehmoment ca.520 Nm bei 3.600 U/min € 16.950,-

Stufe 3

zusätzlich zu Stufe 2:
Spezialturbolader
Sportabgasanlage - abgasgegendruckreduziert
Zusatzkraftstoffpumpe - verstärkt
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
erforderliche Anpassungs- und Abstimmungsarbeiten
Auch für Modelle mit DSG (gegen Aufpreis)

>>B&B Golf V R32 Turbo ca.331 kW / 450 PS
>>Drehmoment ca.590 Nm bei 3.850 U/min € 19.950,-

Stufe 4

zusätzlich zu Stufe 3:
Kompletter Motor Umbau
Spezialturbolader - bearbeitet
Rennsport-Abgasanlage - abgasgegendruckreduziert
Spezial Schmiedekolben
verstärkte Pleuellagerschalen
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
erforderliche Anpassungs- und Abstimmungsarbeiten
Auch für Modelle mit DSG (gegen Aufpreis)

>>B&B Golf V R32 Turbo ca.368 kW / 500 PS
>>Drehmoment ca.650 Nm bei 3.700 U/min € 27.950,-

Stufe 5

Kompletter Motor Umbau
Bi-Turbolader Umbau mit Spezialabgaskrümmer
Spezial Hochleistungsladeluftkühler
Rennsport-Abgasanlage mit Metallkatalysatoren - abgasgegendruckreduziert
Spezial Schmiedekolben
verstärkte Pleuellagerschalen
Aluminium Ansaugkrümmer
Verdichtungsreduzierung durch Spezialzylinderkopfdichtung
Abgashosenrohre
Spezialeinspritzelemente
Spezialkraftstoffdruckregler
Spezialabschaltventil
Spezialzündkerzen
Ansauglufttemperaturgeber
Ladedrucksensor
Verstärkte Kraftstoffpumpe
Öl- und Wasserleitungen mit speziellen Anschlüssen
spezielles Rückschlagventil
Umrüstung des serienmäßigen Motorsteuergerätes in eine Ausführung mit elektronischer Ladedruckregelung mit Notlauffunktion
Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfeldzündanlage
erforderliche Anpassungs- und Abstimmungsarbeiten
Auch für Modelle mit DSG (gegen Aufpreis)

>>B&B Golf V R32 Bi-Turbo ca.441 kW / 600 PS
>>Drehmoment ca.720 Nm bei 3.800 U/min € 39.950,-


Hat hier schon jemand einen Turboumbau von B&B machen lassen??
Fringe ist offline  
Alt 16.07.2007, 10:45   #2
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: B&B Turboumbau

Meine Güte.....die sind ja noch teurer wie andere namhafte Anbieter
Indecent ist offline  
Alt 16.07.2007, 11:03   #3
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: B&B Turboumbau

Ich kennen keinen der bei B&B schon einen Turbo hat machen lassen!Lediglich Chiptuning kenne ich einen!
R32Carsten ist offline  
Alt 16.07.2007, 12:16   #4
Langer
AW: B&B Turboumbau

Also soweit ich weiß, ist wenn man ein Auto zu B&B bringt ein Rotheumbau drin, genauso wie bei TTC und HGP oder so
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.07.2007, 13:09   #5
R32-Ben
AW: B&B Turboumbau

Ja auf jedenfall teuerer als HGP, und von denen halte ich im Moment beim Extrem-Tuning vom R am meisten.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.07.2007, 15:20   #6
running_gag
AW: B&B Turboumbau

ich würde bei b&b auch auf einen Rothe-Bausatz tippen.
Es wird aber in Zukunft noch mindestens einen weiteren Hardwareanbieter geben für den r32/v6.
Mallon baut da wohl auch gerade an einem fertigen Bausatz, den dann jeder Hinterhoftuner einbauen kann.
Wie immer bei ihm wird die Hardware ziemlich gut sein, die Preise allerdings werden wieder jenseits von gut und böse sein.
running_gag ist offline  
Alt 16.07.2007, 15:25   #7
cs
 
Avatar von cs
AW: B&B Turboumbau

Das es sich um ein Rothe-Kit handelt glaub ich bei der Beschreibung gerne.
Bei Rothe wird auch kein Teil verbaut, das nicht mindestens einmal "Spezial" im Namen trägt.
cs ist offline  
Alt 16.07.2007, 15:33   #8
-Samu-
AW: B&B Turboumbau

Ich war vor kurzem Mal bei B&B, ist ganz bei mir in der Nähe. Ist ein ganz kleiner Laden mit einem ganz kleinen Ausstellungsraum, aber die hatten jede Menge Autos da stehen u.a. nen Ver GTI, Phaeton, T5 usw. Sahen aber alle ziemlich gut aus.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.07.2007, 16:19   #9
e-mans
AW: B&B Turboumbau

ist mallon nicht auch der zulieferer von mike rothe? wobei der ja sicher noch nicht dieses neue zeug bekommt was da mallon bereitstellen wird!? oder bin ich da jetzt wieder falsch informiert...

hm... so einen "knaller"-umbau hätt ich JETZT auch gern!

aber ich kann mir ja in 1:24 jeden wunsch erfüllen wenn ich nur will hehe

gruss eric
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.07.2007, 20:18   #10
R32-Freak
AW: B&B Turboumbau

Wir immer geiler !!!
40K für Stufe 5 !!!
Da kann ich mir nen Nagelneuen Ver R zulegen mit fast Vollausstattung
R32-Freak ist offline  
Alt 17.07.2007, 00:11   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: B&B Turboumbau

Mann muss aber auch eines Bedenken!
DIe Entwicklungskosten sind nicht gerade wenige und die müssen erstmal wieder reinkommen..daher kosten die Kits soviel!Gerade die vom Golf 5!
So ein Kit kauft sich keine Firma einfach mal so zusammen und haut dann 200% drauf!
Da sind Einzelteile die extra angefertig und entwickelt werden....sowas kostet alleine schonmal mehr wie so ein Stufe 5 Kit !!!
R32Carsten ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:22   #12
running_gag
AW: B&B Turboumbau

Meine Infoquellen kann ich jetzt nicht preisgeben.
Rothe kauft aber glaub ich nicht mehr so viel bei Mallon. Wenn ich mich recht erinnere gabs da mal Streit wegen eines "ähnlichen" Krümmerdesigns.

Bzgl der Entwicklungskosten: die sind nicht so viel höher als für einen 400PS Umbau behaupte ich jetzt mal. Aber nachdem so einen 600PS Kit nur wenige kaufen kann die Kosten halt auch nur auf wenige verteilen.

Andererseits macht HGP ja glaub ich die größte Masse bei den VR-Umbauten, billiger sind sie deswegen aber auch nicht gerade...
running_gag ist offline  
Alt 17.07.2007, 12:17   #13
running_gag
AW: B&B Turboumbau

also ob du das als gefährliches Halbwissen beurteilst...berührt mich jetzt nicht so muss ich gestehen.

Du hast meine "Behauptung" ja selber bestätigt (Firma hin oder her, das kommt aufs gleiche raus ). Bzw kann man sich den Vorläufer der Turboansaugbrücke ja schon z.b. bei Muggianu anschauen.
running_gag ist offline  
Alt 17.07.2007, 13:02   #14
running_gag
AW: B&B Turboumbau

das stimmt natürlich, dass man die Brücke auch woanders anschauen kann wenn man hinfährt. Muggianu hat aber ein Bild auf seiner Seite, das meinte ich damit, sollte auf keinen Fall Reklame sein!!! War etwas undeutlich ausgedrückt, sorry.

Glaub ich nicht, dass wir das über diesselbe Person erfahren haben. Wie du ja selber sagst machen inzwischen recht viele Tuner was mit Mallon Hardware, von daher gibts eben auch die eine oder andere Quelle.

Aber ich würde sagen wir kommen wieder BTT: "B&B Turboumbau"
running_gag ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turboumbau SLS SeandaPaul Motortuning 4 24.07.2009 20:55
Bin NEU hier & brauche Kaufberatung (+ Turboumbau) andi1984 Allgemein 10 26.05.2009 18:59
R32 turboumbau aassd Motortuning 26 16.05.2009 15:05
Turboumbau Reissdorfer Motortuning 91 08.07.2008 13:52
Turboumbau -> Abgasnorm? phoenix84 Allgemeines 11 25.10.2007 07:45



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de