Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 03.07.2007, 20:37   #1
r32-P
Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Weiß jemand wie ich die Warnblinkfunktion bei starkem bremsen abschalten kann??

War heute morgen beim Freundlichen und er meinte, das könnte man nicht mitm Tester ausschalten. Das könnten angeblich nur die VW Leute über Inet verbindung zum Auto, aber die würden das wohl nicht tun, weil es eine Sicherheitsfunktion ist.

Weiß einer was anderes??
r32-P ist offline  
Alt 04.07.2007, 03:01   #2
ishino
 
Avatar von ishino
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

weiss nicht mal das der R sowas macht
bin zum glück noch nie in solch eine situation gekommen
das der warnblinker anging, #dreimalaufholzklopf#
ishino ist offline  
Alt 04.07.2007, 08:29   #3
r32-P
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

dann bremst du wohl wie meine oma

Wenn ich schnell fahre und dann vorner kurve anbremse gehts sofort los
r32-P ist offline  
Alt 04.07.2007, 08:43   #4
Langer
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Ja mit der Funktion ist so eine Sache, mein R hat die garnicht. Also kann sie keine Vorschrift sein und dein kann auch nicht sagen das er sie nicht ausschaltet. Übrigens mein Kumpel hat die, würde mich voll ankot... Schalt den Mist ab und gut.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2007, 08:57   #5
Gloelothar
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Die Warnblinkfunktion bei Vollbremsungen besitzt der Ver ab Modelljahr 2007. Sie wurde im Rahmen der Modellpflege nachgereicht.
Gloelothar ist offline  
Alt 04.07.2007, 09:46   #6
ghost
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Kann es sein das die Funktion bei dir etwas empfindlich eingestellt ist?
Ich hab das bisher nur beim Sicherheitstraining bei einer Vollbremsung hin bekommen
ghost ist offline  
Alt 04.07.2007, 14:02   #7
r32-P
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

wenn ich zügig fahre ist ja fast jedes anbremsen vor einer Kurve eine Vollbremsung....
Kann mir denn jemand sagen wie ich es abschalte??
r32-P ist offline  
Alt 04.07.2007, 16:38   #8
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Das würde mich auch interessieren!
Ist schon recht nervig! Ich hab aber den Eindruck, dass das immer erst einschaltet, wenn das ABS am ruckeln ist...
...kann mich aber täuschen.
winzi2000 ist offline  
Alt 04.07.2007, 17:13   #9
Langer
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Zitat:
Zitat von r32-P Beitrag anzeigen
wenn ich zügig fahre ist ja fast jedes anbremsen vor einer Kurve eine Vollbremsung....
Kann mir denn jemand sagen wie ich es abschalte??
Das kenne ich
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2007, 18:31   #10
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

schwung mit in die kurve nehmen ist die lösung spart scheiben und beläge
Vegetaonline ist offline  
Alt 04.07.2007, 22:30   #11
Skyborg
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Das kannst du mit dem VAG-COM deaktivieren... genaue Infos via PN
Skyborg ist offline  
Alt 04.07.2007, 23:11   #12
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Warnblinkfunktion bei starkem Bremsen

Lange Kodierung vom Bordnetzsteuergerät ändern:

Zitat:
Zitat von de.openobd.org
Byte 17 Bit 0 Notbremsblinken aktiv
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warnblinker bei sehr starkem Bremsen? HL-NK 1 Elektronik (Allgemein) 16 02.04.2009 22:23
bremsen gianrobi75 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 7 09.01.2009 21:27
Bei starkem Regen klingt eR wie ein Ferrari exe R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 14.09.2008 15:18
STOP für Tilgergewichte bei den Bremsen andere Lösung ! golf5GTI Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 26 18.07.2008 08:41
Bremsen "rubbeln" bei starker Beanspruchung JensR32 Allgemein 8 28.04.2005 19:38



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de