Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 03.07.2004, 21:16   #1
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
Die Spitze des Automobilbaus

http://www.autojournal.de/test/0299S500.htm hat gerade gegen meinen
R32 auf der AB den kürzeren gezogen. Bei 180 km/h machte er ( mit weißem Hemd und Krawatte allein im Auto ) Lichthupe. Ich war Gott sei Dank auch alleine ( ohne Krawatte + Freundin ) Denn sonst wäre
es mit Freundin nicht möglich gewesen ein kleines ca. 10 km langes rennen zu fahren. Also ich rechts , lese S 500 , denke schau mal was rauskommt. Ich links raus und dahinter. Müssen wegen Baustelle abbremsen auf 80 km/h. Da setzt sich ein Escort Kombi 16 V zwischen mich und dem Benz. Baustelle Ende. Escort gibt ( Gas ). Ok , der war schnell gegessen. Ich wieder dem Benz hinterher. Wir hatten freie Bahn ( ist heute wie ein Sechser im Lotto ) Ich hinter ihm und denke noch
der wird dich gleich abziehen. Aber denken soll man anderen überlassen ,
wie ich feststellen mußte. :lol: Bei Tacho 250 ( exakt meiner Anzeige ) war bei dem Schluß. Er fuhr nach rechts und ich langsam vorbei ( Da hab ich dann das Hemd und die Krawatte gesehen :lol: ) Sofort fuhr er mir in den Windschatten. Mein R schaffte noch auf dem Tacho 270 km/h , dann kam meine Ausfahrt. Ich bin Stolz auf meinen R. Hätte nie gedacht , das wir da mithalten können. Irgendwie war das ein schönes Gefühl. Obwohl ich denke, das es ein noch seltenes abgeregeltes Exemplar von Benz war. Denn der läßt den Benz S 500 Montag entriegeln . Wetten !!!

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 03.07.2004, 21:33   #2
Anonymous
AW: Die Spitze des Automobilbaus

*breitgrins* ....sauber franky.....schöne story, und wieder einem stern-fahrer gezeigt, dass VW auch feines bauwerk zu bieten hat....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.07.2004, 21:42   #3
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Hätte wirklich nicht mit dem Ausgang gerechnet.
:lol: Der Benzfahrer aber bestimmt auch nicht . :lol:
Frage mich immer noch wie ein Golf angegeben mit 247 km/h
das schafft ?. Haben die wohl wirklich 247 eintragen lassen , um die
gewisse Selbsteinschränkung auf 250 km/h zu umgehen

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 03.07.2004, 21:45   #4
Anonymous
AW: Die Spitze des Automobilbaus

sowas in die richtung....aber grade solche erlebnisse sind doch grade auch das besondere an dem R und warum wir ihn so lieben und andere ihn so sehr verfluchen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.07.2004, 23:11   #5
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
AW: Die Spitze des Automobilbaus

:lol: Für mich wird "FICKEN"nicht mehr groß geschrieben
Sondern R32 Ficken kommt aus deiner Signatur !
Normalerweise nehme ich das Wort nicht in den Mund :oops:
Aber der Anlass , wird es gerechtfertigen.
Ab sofort , heißt es nicht mehr S- Klasse , sondern F- Klasse.

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 04.07.2004, 01:16   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Sehr schön, Du hast also 306 PS lang gemacht. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
vr-six ist offline  
Alt 04.07.2004, 02:38   #7
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Ja entweder lässt er ihn am Montag entriegeln oder er holt sich einen R!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2004, 02:59   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Coole Story!
Ich glaube auch das wenn bei uns wohl 250 auf dem Tacho stehen das dann so ein Benz z.b. schon abriegelt!
Hatte letztens nen E 46 Coupe vor mir mir verchromten Endrohren....also muss das wie man mich belehrte ein 330 ci gewesen sein...also 231 PS und 250 Km/h Spitze!
Bei dem kam ich auch ohne grosse Mühe bei Tacho 250 nebendran und bin dann mit ca. 5 Km/h an ihm gemütlich vorbei
Leider bin ich mir nicht 100 % ob es wirklich ein 330 er war...aber trotzdem war das eine schöne Sache!
Ich hoffe es kommt bald wieder mal einer mit Dampf der dann bei 250 abriegelt und sie auch fährt bei freier Strecke!
R32Carsten ist offline  
Alt 04.07.2004, 11:10   #9
Anonymous
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Also am 330ci bin ich relativ entspannt vorbei und weg gekommen. :lol: :lol: :lol:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2004, 17:21   #10
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Für solche Storys fahre ich zu selten Autobahn aber echt verdammt klasse!!!!! Aber wegen dem "relativ entspannt am 330ci vorbei" Kann mir kaum vorstellen, dass der nichts entgegen zu setzen hatte.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2004, 17:30   #11
Anonymous
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Zitat:
Zitat von FastAndFurious
Für solche Storys fahre ich zu selten Autobahn aber echt verdammt klasse!!!!! Aber wegen dem "relativ entspannt am 330ci vorbei" Kann mir kaum vorstellen, dass der nichts entgegen zu setzen hatte.
also es war ein gemeinsames hochbeschleunigen bis irgendwann der BMW nicht mehr schneller wurde (wohl bei 250) und es für mich zum überholen gereicht hat. Hab den natürlich nicht verblasen... Kam halt vorbei und konnte "entspannt" vorne bleiben (natürlich bei absolutem Vollgas)
Ob er nicht schneller fahren wollte, er ein schlecht gehendes Exemplar erwischt hatte, er 4 Leichen im Kofferraum hatte, mein R über sich rausgewachsen ist etc. bleiben natürlich unbekannte Größen... :roll:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2004, 18:32   #12
Donky904
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Ein 330 ci ist definitiv zu packen. Hatte auch schon einen vor mir und später dan hinter mir. Wir haben mehrmals von 130 bis ca 230 kmh Beschleunigt und ich konnte ihn immer Disdanzieren. Es waren keine rießen Abstände aber doch deutlich.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.07.2004, 21:21   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Ja offentsichtlich ist ein 330 er echt zu schaffen!hatte heute einige E 46 Coupé gesehen....ist schon wahr...die meisten haben KEINE vercromten DoppeltEndrohre sonder nur normale Doppelte!
Ich hoffe mal es kommt bald wieder einer...der dann auch ein Typenschild drauf hat und es wirklich wissen will
R32Carsten ist offline  
Alt 04.07.2004, 22:33   #14
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
!
E 46 Coupe vor mir mir verchromten Endrohren....also muss das wie man mich belehrte ein 330 ci gewesen sein...also 231 PS und 250 Km/h Spitze!
Muß nicht, das sind einfach nur Auspuffblenden die über die normalen Rohre gestülpt werden. Die kann sich auch ein 320i drauf machen.
Aber es wird schon ein 330er gewesen sein. Ich finde übrigens das der 3ltr. Motor von BMW sehr gelungen ist.

Bin dann demnächst mal auf den 535D gespannt, der macht sogar einen aktuellen 500 E platt. Und der BMW hat "nur" 275 PS Diesel 6 Zylinder PS gegen 305 V8 PS.
(Nur mal um das nebenher zu erwähnen. Vielleicht interessierts ja einen.)
vr-six ist offline  
Alt 04.07.2004, 22:55   #15
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Die Spitze des Automobilbaus

Sehr interessant :lol:
HD-YX777 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie lautet die teilenummer des unterfahrschutzes der us frontstoßstange whity r32 Exterieur 51 12.04.2007 20:52
Schutz für die Front des R32. Wo gibt es den? bob Suche/biete R32 14 21.05.2005 14:30
Wertverlust des R nach erscheinen des Golf V R32 2005! pesede Allgemein 103 26.09.2004 13:23
Die Technik des R32 MeisteR32 Allgemein 5 31.03.2004 19:35
Die offiziellen Verkaufszahlen des VW Golf R32 7ieben Allgemein 34 02.02.2004 19:32



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de