Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 22.06.2007, 08:58   #1
r_lauren
 
Avatar von r_lauren
Probleme mit DSP und Bass

Morgen Freunde!

Habe mich letztens in meinem R32 IV gesetzt und wie gewohnt das Radio eingeschlatet, habe zuvor eine Pioneer D3 Radio eingebaut, was ordnungsgemäß in einer Werkstätte prof. eingebaut wurde.

Dies hat perfekt funktioniert! Als ich mich dann nach einer Woche wieder in meinem R gesetzt habe war dann plötzlich der Bass so unerträglich laut eingestellt das alles nur mehr gebrummt hat und ich dies auch nicht durch Einstellungen am Radio verändern konnte!

Woran kann das liegen? werde jetzt mal das Radio komplett ausbauen, alles abstecken und dann wieder einbauen / einbauen lassen :-?

danke für eure hilfe!
mfg
r_lauren ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bodenplatte mit Bass Ludwig Entertainment-Elektronik 11 19.05.2010 20:09
DSP NOKIA .:R probleme VladiR32 Entertainment-Elektronik 0 28.08.2009 18:47
MCD mit DSP moglich? graeme86 Entertainment-Elektronik 0 26.04.2008 17:14
DSP BOSE und so ??? noebknoeb Elektronik (Allgemein) 1 18.02.2007 20:22
Navi+ mit DSP im R .:R-Rider Allgemein 22 28.12.2004 02:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de