Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 02.07.2004, 14:54   #1
JensR32
 
Avatar von JensR32
R32-Tuning

Moin Moin aus Hamburg,

kann mir jemand einen guten Chiptuner im Raum Norddeutschland nennen der mein Wägelchen noch ein wenig in der Leistung "optimiert"

Gruß

Jean
JensR32 ist offline  
Alt 02.07.2004, 15:15   #2
KuntaKinte
 
Avatar von KuntaKinte
AW: R32-Tuning

Hi Jean.

Zumindest VW Wichert in Norderstedt hat Verbindungen zu SKN.
Habe das bei meinem R vor etwa einem Jahr machen lassen.
Kostenpunkt: 732,76 € :shock:

Kunta
KuntaKinte ist offline  
Alt 02.07.2004, 15:17   #3
7ieben
AW: R32-Tuning

ein bissl teuer ... ich war bei skn und habe den preis angefragt ( allerdings in bendorf in der zentrale) und die wollten 515 € haben ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 15:34   #4
JensR32
 
Avatar von JensR32
AW: R32-Tuning

Wieviel mehr Leistung hat das Tuning von SKN denn gebracht? Kenne den Werkstattleiter von Wichert sehr gut...

Bei OBD-Tuning in HH-Harburg sollen 20 PS mehr bei rauskommen...
JensR32 ist offline  
Alt 02.07.2004, 16:09   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32-Tuning

Bist du dir sicher das du einen Chip willst??
Sehr wenige haben einen drin....bei einem Sauger bringt das im Verhältnis zum preis nicht viel!

Ich hätt auch gern bissel mehr Bums....aber ein Chip mache ich mir nicht rein!
Wenn dann gleich was richtiges...wobei das finanziell (noch) nicht ion Frage kommt!!
R32Carsten ist offline  
Alt 02.07.2004, 16:18   #6
Viagraman
AW: R32-Tuning

Ein Chip alleine bringt bei einem Saugmotor vielleicht 5%. Das sind beim R32-Motor kaum spürbare 10PS. Damit würde der Wagen um sagenhafte ca. 4 Km/h schneller...... :roll:

Chiptuner die für Saugmotoren mehr als 10% Mehrleistung versprechen halte ich für nicht seriös.

Wenn du was (über den gesamten Drehzahlbereich) spüren willst, dann musst du mehr machen...und das wird dann deutlich teurer....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 16:30   #7
KuntaKinte
 
Avatar von KuntaKinte
AW: R32-Tuning

Zitat:
Bei OBD-Tuning in HH-Harburg sollen 20 PS mehr bei rauskommen...
Solche Werbeangaben würde ich immer mit Vorsicht genießen. Leider kenne ich OBD nicht, aber für mich war damals entscheidend, daß SKN schon lange im Geschäft ist und eine Menge Erfahrung mit Chiptuning hat. Die optimieren sogar die Zivilfahrzeuge der ansässigen Polizei. Abgesehen davon, dürfte es gerade bei Saugmotoren kaum Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern geben. Letztendlich kann Dir wohl nur ein Prüfstandslauf Klarheit geben, wobei Du derer gleich zwei bräuchtest (vorher/nachher).

Gruß,
Kunta
KuntaKinte ist offline  
Alt 02.07.2004, 16:37   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32-Tuning

Ja...also egal welcher Chip oder welcher Hersteller bzw. Tuner!Grosse Unterschiede oder gar spürbare Unterscheide kann es da keine geben!
Man müsste wirklich zweimal auf den Prüfstand...vorher/nacher!
Jeder R hat aber Werk sicherlich eine andere Leistung...sicherlich nur minimal!Einige jedoch haben ja 255PS oder noch ein bissel mehr gemessen!Ein Chip verspricht ca. 18 PS bei manchen...wären dann 259 PS!Heisst soviel wie das man unter umständen danach soweit ist wie ein andere R mit guter Serienleistung eh schon hat :roll: !
R32Carsten ist offline  
Alt 02.07.2004, 16:50   #9
Viagraman
AW: R32-Tuning

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
....Jeder R hat aber Werk sicherlich eine andere Leistung...sicherlich nur minimal!Einige jedoch haben ja 255PS oder noch ein bissel mehr gemessen!Ein Chip verspricht ca. 18 PS bei manchen...wären dann 259 PS!Heisst soviel wie das man unter umständen danach soweit ist wie ein andere R mit guter Serienleistung eh schon hat :roll: !
Die vom Gesetztgeber dem Hersteller erlaubte Schwankungsbreite bei der Nennleistung ist +/- 5%......

Ein typischer Prüfstand kommt (beim zusammnerechnen von alle Ungenauigkeiten) auf ca. +/- 10% .....
Günstigerweise (für den Anbieter) zeigen die Prüfstände gerne eher etwas mehr an......

Echte 255PS bei Serie....schön wärs.

Nur durch Chip +18 PS nur wenn das Ausgangsprodukt scheisse abgestimmt war und/oder die Drehzahlgrenze deutlich rauf gesetzt wird....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 16:58   #10
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32-Tuning

Was Prüfstand angeht bin ich auch recht skeptisch!
Würde ich nur in betragt ziehen wenn ein Turboumbau oder Kompressor ins Fahrzeug kommt!Alles andere sind eh auch nur ca.-Werte!
R32Carsten ist offline  
Alt 02.07.2004, 17:34   #11
AW: R32-Tuning

Also wir sind uns doch alle im klaren das ein chip der irgendwo eingepflanzt wird (gelötet oder wie auch immer :roll: ) absoluter schwachsinn ist... da jeder motor (vom selben typ) trotzdem anderst ist!!!

Um also die Einspritzng usw. zu optimieren muß man das idividuell für jedes Fahrzeug speziel machen... und zwar in dem man den Kopf (=das Steuergerät) des Fahrzeugs anzapft und OPTIMIERT!!! So und nicht anderst!
Das man danach spührt das der Wagen spritziger leuft und besser das Gas an nimmt ist ja wohl klar, oder ALSO!!!!!!

Und das bei Turbomotoren der Unteschied um einiges stärker zu verzeichnen ist, hoffe ich, ist auch klar!!!

Chris
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 17:41   #12
Anonymous
AW: R32-Tuning

Zitat:
Zitat von CroatiaM
Also wir sind uns doch alle im klaren das ein chip der irgendwo eingepflanzt wird (gelötet oder wie auch immer :roll: ) absoluter schwachsinn ist... da jeder motor (vom selben typ) trotzdem anderst ist!!!

Um also die Einspritzng usw. zu optimieren muß man das idividuell für jedes Fahrzeug speziel machen... und zwar in dem man den Kopf (=das Steuergerät) des Fahrzeugs anzapft und OPTIMIERT!!! So und nicht anderst!
Das man danach spührt das der Wagen spritziger leuft und besser das Gas an nimmt ist ja wohl klar, oder ALSO!!!!!!

Und das bei Turbomotoren der Unteschied um einiges stärker zu verzeichnen ist, hoffe ich, ist auch klar!!!

Chris
was meinst du damit genau? nicht irgendwo reingepflanzt?! hmmm wo wird denn ein Chip deiner Meinung nach verbaut oder besser gesagt wo sollte man ihn denn nicht verbauen?! :roll:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 17:51   #13
AW: R32-Tuning

:roll: uuunnd weiter :roll:

es ist nicht nötig einen neuen chip einzu"BAUEN"!!!

Über die OB (oder wie auch immer... weiß nicht genau wie die heißt) Schnittstelle kann man die software Optimieren bzw. der Chip wird entnommen und für dein Fahrzeug speziell Optimiert!

Was anderes ist absoluter Quatsch und erínnert mich nur an nen Türk den ich vom sehen her kannte, der hat in seinem 328coupe nen chip verbauen lasse (von nem anderen Türk :lol: ) + denn zweiten Chip( :shock: ) hat er selbst verbaut... naja... ergebniss.... BURN BAAAAABYYYY BURN!!! :lol:

Chris
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 17:56   #14
Anonymous
AW: R32-Tuning

bei vielen Fahrzeugen ist es üblich, den Chip zu entnehmen, die original Daten zu speichern (Sicherheitsgründe), ne andere optimierte Software auf den Chip zu packen und dem Fahrzeug den Chip wieder einzupflanzen. Damit sind die Eigenschaften erfüllt die du angesprochen hast.(individuelle Softwareoptimierung) Trotzdem ist es dann ein Chiptuning oder nicht?!
Das ein Chiptuning beim Motorkonzept vom R nicht viel bringt ist eine ganz andere Sache...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.07.2004, 18:07   #15
AW: R32-Tuning

*****bei vielen Fahrzeugen ist es üblich, den Chip zu entnehmen, die original Daten zu speichern (Sicherheitsgründe), ne andere optimierte Software auf den Chip zu packen und dem Fahrzeug den Chip wieder einzupflanzen. Damit sind die Eigenschaften erfüllt die du angesprochen hast.(individuelle Softwareoptimierung) Trotzdem ist es dann ein Chiptuning oder nicht?!*****

°!°!°!°!°!SAG ICH DOCH DIE GANZE ZEIT°!°!°!°!°!

Beim Motorkonzept des R.... also nicht viel ist klar... aber trotzdem bringt es was.. und ist sicher auch besser für den Motor.... ich spreche jetzt nicht von sachen wie (ich weiß ein Turbo motor trotzdem weils so schön ist) bei nem TT mit 180Pfärdchen nen chip reinzuhauen das er 250-270Ocken hatt!!! Ich weiß bla...bla...bla usw. habs auch nicht geglaubt bis ich vom gegenteil überzeugt wurde!!!
Gut der typ war jung (und brauchte das Geld :lol: ) und hat den R ziemlich schnell verkauft.... da die lebenserwartung nicht nach "Seniorenheim" gerufen hat!!!

Chris
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] G4 R32 Turbo R.S.-Tuning Turbo-Rico Suche/biete R32 2 27.05.2013 12:14
MS Tuning R32 HGP Tom.Schmeler Motortuning 9 25.11.2009 18:19
Tuning R32 ca. 20-40 PS isyrider111 Motortuning 44 14.12.2006 10:39
R32 Tuning santoro michel Motortuning 16 12.10.2006 15:32
BB Tuning Golf V R32 Fringe Motortuning 17 19.03.2006 19:13

Stichworte zum Thema R32-Tuning

zivilfahrzeuge chiptuning

, r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de