Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 07.06.2007, 01:04   #1
QR32
 
Avatar von QR32
Turmat?

ich habe mal ne Frage an die Experten was ist ein Turmat? soll irgendetwas seien wie Turbo und halb Kompressor aufladung habe das jetzt beim xs Treffen an nem Golf 2 16v gesehen... bei mir kam da bissel Bahnhof auf vieleicht kann ja mal jemand was dazu schreiben...
QR32 ist offline  
Alt 07.06.2007, 01:12   #2
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von DD-QR32 Beitrag anzeigen
ich habe mal ne Frage an die Experten was ist ein Turmat? soll irgendetwas seien wie Turbo und halb Kompressor aufladung habe das jetzt beim xs Treffen an nem Golf 2 16v gesehen... bei mir kam da bissel Bahnhof auf vieleicht kann ja mal jemand was dazu schreiben...
Jo!!!

VW hat nen Turbo Kompressor Motor!!! Schau mal bei VW auf der Seite! Findest bestimmt was!
.:R-Rider ist offline  
Alt 07.06.2007, 01:13   #3
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Turmat?

1,4 L TSI meinst du?? 170 PS
PH-32 ist offline  
Alt 07.06.2007, 01:17   #4
QR32
 
Avatar von QR32
AW: Turmat?

ne das meine ich ni das ist ja bei dem neuen Golf 5 muss irgendtetwas anderes glaube sein oder der hatt das dort in nen 2er Golf gebastelt... na ich suche mal bissel bei google
QR32 ist offline  
Alt 07.06.2007, 01:37   #5
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Turmat?

Der Turmat ist ein Kompressor auf Radialverdichtertechnik, so
wie von ASA, RUF, Paxton.

Er wurde aus dem ZF-Lader von Lenz weiterentwickelt.
Heute ist er in Produktion bei ASA. Die nennen ihn heute aber Turbomex.

Mit VW hat das nix zu tun.
Der GT 1.4 hat einen Turbo und einen Roots-Kompressor.
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 07.06.2007, 02:08   #6
Flowsen
AW: Turmat?

@ Robert

Dein Wissen begeistert mich ! ich bin im Moment an einem Maschinenbau Studium und Interessiere mich hauptsächlich für Motoren und Autos !

Wenn ich fragen darf : Woher hast du dein Wissen und was machst du beruflich ? Ich weiß das man sowas nicht fragt aber es Interessiert mich

MFG
Flowsen ist offline  
Alt 07.06.2007, 02:20   #7
QR32
 
Avatar von QR32
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von Robert R32 Beitrag anzeigen
Der Turmat ist ein Kompressor auf Radialverdichtertechnik, so
wie von ASA, RUF, Paxton.

Er wurde aus dem ZF-Lader von Lenz weiterentwickelt.
Heute ist er in Produktion bei ASA. Die nennen ihn heute aber Turbomex.

Mit VW hat das nix zu tun.
Der GT 1.4 hat einen Turbo und einen Roots-Kompressor.

ja kann man da irgendwo was finden genaue Bilder Funktion Leistungsstufen etc.? Link event... finde nichts richtiges
QR32 ist offline  
Alt 07.06.2007, 02:42   #8
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von Flowsen Beitrag anzeigen
@ Robert

Dein Wissen begeistert mich ! ich bin im Moment an einem Maschinenbau Studium und Interessiere mich hauptsächlich für Motoren und Autos !

Wenn ich fragen darf : Woher hast du dein Wissen und was machst du beruflich ? Ich weiß das man sowas nicht fragt aber es Interessiert mich

MFG
Danke, das freut mich.
Ja, ich hab Maschinenbau studiert und ging danach zu BMW in München in den Motorenbau. Obwohl ich dort mehr mit der Fertigung konfrontiert war,
hab ich ne Menge mitgekriegt. Autos begeistern mich auch seit jeher.
Nach 5 Jahren bin ich in den Betrieb meines Vaters eingestiegen und hab, natürlich, wie kann es anders sein, sofort einen Kompressor konstruiert.
Nach mehreren Motorplatzern kam nach und nach die Standfestigkeit.

Heute fertige ich u. a. auch für BMW und Ruf Kompressoren, was mich am meisten begeistert...
Ich arbeite auch mit einem Getriebebauer zusammen, der auch diesen ASA -Lader optimiert hat.
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 07.06.2007, 02:45   #9
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von DD-QR32 Beitrag anzeigen
ja kann man da irgendwo was finden genaue Bilder Funktion Leistungsstufen etc.? Link event... finde nichts richtiges
Hallo Thomas,
hier 2 Links:

www.a-s-a.de

www.z-engineering.com

Kompressor-Robs ist offline  
Alt 07.06.2007, 09:14   #10
Langer
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von Robert R32 Beitrag anzeigen
Danke, das freut mich.
Ja, ich hab Maschinenbau studiert und ging danach zu BMW in München in den Motorenbau. Obwohl ich dort mehr mit der Fertigung konfrontiert war,
hab ich ne Menge mitgekriegt. Autos begeistern mich auch seit jeher.
Nach 5 Jahren bin ich in den Betrieb meines Vaters eingestiegen und hab, natürlich, wie kann es anders sein, sofort einen Kompressor konstruiert.
Nach mehreren Motorplatzern kam nach und nach die Standfestigkeit.

Heute fertige ich u. a. auch für BMW und Ruf Kompressoren, was mich am meisten begeistert...
Ich arbeite auch mit einem Getriebebauer zusammen, der auch diesen ASA -Lader optimiert hat.
da kann man nur RESPEKT sagen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 07.06.2007, 14:14   #11
Petey
 
Avatar von Petey
AW: Turmat?

habe über das konzept schon mal bei mft berlin auf der homepage gelesen! aber die haben die hp überarbeitet, da müsste man mal gucken ob es noch was gibt. ansonsten einfach mal bei mft nachfragen!
Petey ist offline  
Alt 08.06.2007, 01:59   #12
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Turmat?

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
da kann man nur RESPEKT sagen
Danke, Tobi... tut auch mal gut...
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 08.06.2007, 12:35   #13
Vorteck
AW: Turmat?

Da der Robert ja schon eigentlich alles gesagt hat ist eigentlich nur noch zu sagen das ZF die Entwicklung um das wettrüsten eines Laders dieser Bauart aufgegeben hat. Der Chef von ASA kaufte damals das Projekt aus dem ZF-Konzern raus bei dem er so weit ich weiss Entwicklungsleiter war. Er machte sich selbstständig und lebt nun mit mehr und auch mal weniger Erfolg mit dem Produkt. Mein Kollege hat da mal drei oder sechs monate gearbeitet. Generell ähnelt es dem Rotrex-Lader extrem. Funktional gesehen ist es ein Turbinengehäuse mit vorgelegtem Getriebe. Wer also mal was nettes bauen möchte und nen alten Turbolader hat kann sich mal nen Kompressor selber bauen. Aber vorsicht, Suchtgefahr !!

Früher schimpfte sich der Turmat auch Kreiselladder. Generell gibts Rotatationskolbenlader (Mercedes SLK und so) Spirallader wie der G60 und Kreisellader.

Ach so, ein netter Buchlink, hatte ich damals schon mal gepostet. Da bibts auch nette Bilder und erklärungen zu...

Turbo und Kompressormotoren von Hack/Lankabel.
ISBN 3 613 01950 7
Vorteck ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Turmat?

,

zf turmat



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de