Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 04.06.2007, 15:26   #1
Langer
R32 Turbo Vs. Hamann M5

Hi bin eben mal einen kleinen Stich gegen einen M5 von Hamann getunt gefahren. Tja ich muß zugeben hab verloren , so ein Mist. Naja wir haben gesagt wir probieren es nochmal wenn meiner komplett fertig ist. Vielleicht schaffe ich es ja dann
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:30   #2
MeisteR32
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Du hattest wirklich erwartet, daß Du eine Chance hast?!
Wir sprechen hier von einem V10 mit ca. 603 PS und 574 NM, da solltest Du schon zu ner größeren Ausbaustufe greifen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:33   #3
MeisteR32
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Also meine Daten stammen von diesem Hamann M5:

http://www.autosieger.de/print.php?sid=8086

Hab auch schon von einer Mehrleistung zur Serie von "nur" 30 PS gelesen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:33   #4
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von BayernR32 Beitrag anzeigen
Du hattest wirklich erwartet, daß Du eine Chance hast?!
Wir sprechen hier von einem V10 mit ca. 603 PS und 574 NM, da solltest Du schon zu ner größeren Ausbaustufe greifen.

Och ich hab mir gedacht ich probiere es mal, der M5 hatte aber nur 547 PS. Und er hat sich ganz schön gewundert das ich da mitgekommen bin. Also so eine schlechte Figur hab ich nicht gemacht, aber letztendlich doch Verloren, leider.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:37   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Das ist bitter aber das war zu erwarten!Aber trotz DSG noch verloren!Da macht man mit nem Schalter ja garnix !
Ich warte mal auf nen Serien M5!Wäre schon gut mit dem mithalten zu können!Aber denke das wird auch schwer
R32Carsten ist offline  
Alt 04.06.2007, 15:38   #6
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Einmal rollender Start und 2 mal stehender Start. Beim stehenden komme ich besser mit, wahrscheinlich wegen Allrad.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:41   #7
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von R32Carsten Beitrag anzeigen
Das ist bitter aber das war zu erwarten!Aber trotz DSG noch verloren!Da macht man mit nem Schalter ja garnix !
Ich warte mal auf nen Serien M5!Wäre schon gut mit dem mithalten zu können!Aber denke das wird auch schwer
Also er hat gesagt als seiner Serie war ging er ca. so wie meiner, da hab ich natürlich mich rausgestreckter Brust da gestanden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:44   #8
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
Wie knapp hast du denn verloren?
Also ab 180 km/h relativ deutlich, vorher knapp. Bis 140 -160 ca. 1 Wagenlänge. Danach auch wieder eine Wagenlänge, allerdings von einer Streeeeeeeeeeeeeeeeeeetttttttttttcccccccccchhhhhhh hh Limo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:44   #9
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Die M5 brauchen alle nichtmal 14,0 sek. von 0-200!Das ist eben ein Wort!
Da muss man schon mit ordentlich Dampf kommen ,Automatik oder einem leichtem Auto!
Ich sag nur eins.... BI Turbo
R32Carsten ist offline  
Alt 04.06.2007, 15:45   #10
MeisteR32
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Also ab 180 km/h relativ deutlich, vorher knapp. Bis 140 -160 ca. 1 Wagenlänge. Danach auch wieder eine Wagenlänge, allerdings von einer Streeeeeeeeeeeeeeeeeeetttttttttttcccccccccchhhhhhh hh Limo
Wenn Du im oberen Drehzahlbereich gegen den V10 mit 547 PS mit nur eine Strechlimowagenlänger verloren hast, dann kannst Du auf Deinen R dennoch stolz sein!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:46   #11
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Jetzt kommt erstmal die Kupplung rein und dann gibts auch wieder mehr Dampf und werden wir weiter sehen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:47   #12
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von BayernR32 Beitrag anzeigen
Wenn Du im oberen Drehzahlbereich gegen den V10 mit 547 PS mit nur eine Strechlimowagenlänger verloren hast, dann kannst Du auf Deinen R dennoch stolz sein!!
Bin ich auch, war aber eine lange Limo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 15:50   #13
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
Ist trotzdem schon ein sehr beachtliches Ergebnis, schließlich verputzt ein M5 noch ganz andere Kaliber zum Frühstück.

Bei deinem Single-Turbo ist die Leistungsgrenze ja auch noch nicht erreicht und dann wollen wir ja nochmal sehen.

Richtig, ob er dann noch lacht werden wir sehen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.06.2007, 16:01   #14
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
War der M5 ein Schalter oder ein Automatik Fzg.?
Den gibt es nur mit SMG!Also Automatik!Bin mir jedenfalls sehr sicher...
R32Carsten ist offline  
Alt 04.06.2007, 16:10   #15
Langer
AW: R32 Turbo Vs. Hamann M5

Ja SMG, ist aber keine Automatik im herkömlichen Sinn, sie hat keinen Wandler sondern schaltet halt nur elektronisch. Ich bin das Ding vorhin dann gefahren, man man man was für ein böse böses Auto.
Gruß Tobi
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turbo läuft, Turbo säuft, Turbo Ade! Nike R20 Probleme/Fehler/Defekte 13 02.05.2012 21:03
[V] ROTHE TURBO 450PS & 600NM - Verkaufe Leon Cupra 3.2 V6 Turbo v6-turbo Suche/Biete sonstiges 1 14.04.2010 15:20
HGP-Golf R36 bi-turbo vs ENCO-911 turbo LuiStyle Allgemein 13 25.05.2009 17:50
Hamann BMW M5 dj_loetkolben Auto News 6 01.05.2006 10:41



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de