Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 13.05.2007, 10:47   #1
QR32
 
Avatar von QR32
Der Mörder ist immer der Marder

in der Nacht vom Freitag zum Samstag hatte er es auf mich abgesehen zerstörte unglaubliche 5 Kühlwasserschläuche und meine Antenne... das wird mal wieder ein teurer Spass, wenn ich diese misst Viecher mal erwische!!!!!
QR32 ist offline  
Alt 13.05.2007, 10:52   #2
Unique
 
Avatar von Unique
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Da hilft wohl nur ein Garagenplatz... ich würde
den R auch schlicht und einfach net draussen
stehenlassen, zu grosses Risiko *grmbl*

Gruss Unique
Unique ist offline  
Alt 13.05.2007, 10:53   #3
V6-Freak
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Zitat:
Zitat von DD-QR32 Beitrag anzeigen
in der Nacht vom Freitag zum Samstag hatte er es auf mich abgesehen zerstörte unglaubliche 5 Kühlwasserschläuche und meine Antenne... das wird mal wieder ein teurer Spass, wenn ich diese misst Viecher mal erwische!!!!!
versuchs mal mit rattengift und nem rohen ei unterm auto des hilft eigentlich immer
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.05.2007, 11:04   #4
Unique
 
Avatar von Unique
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Rattengift? Hmmm, bin zwar net von der WWF, aber ich verabscheue
Leute die Tiere aus keinem Grund so vergiften/quälen oder was auch
immer... der Marder weiss ja wohl kaum... dass er das net machen
darf und das Tier gleich umzulegen ist sicher net die Lösung...

Gruss Unique
Unique ist offline  
Alt 13.05.2007, 11:26   #5
bLackst4r
AW: Der Mörder ist immer der Marder

ich habe so ein marderstäbchen im auto und so ein kasanedraht gitter unterm auto liegen . Seit dem wa er nimmer da ... das stäbchen kost 2 € sind glaub 10 stück drinne ... und der draht kag hier noch rum .
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.05.2007, 12:24   #6
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Das einzige was wirklich hilft ist Licht, Marder gehen "eigentlich" nicht durch Licht.Entweder Ihr habt einen Stellplatz und macht euch ein Licht darunter oder Ihr müsst eine Lampe im Motorraum Installieren, die sehr human mit der Batterie umgeht.

Man kann Marder analysieren.

Oder Käfer kaufen da ist der Motorraum gekapselt
PH-32 ist offline  
Alt 13.05.2007, 13:44   #7
Holgie-R32
 
Avatar von Holgie-R32
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Also ich habe auch schon mal davon gehört das man einfach ein Stück Maschendrahtzaun unters Auto legen soll. Marder laufen angeblich nicht gerne darüber und so kann man ihn vieleicht davon abhalten das er in den Motorraum kriecht. Zum Glück gibt es hier im Ruhrgebiet solche Probleme nicht. Dafür haben wir aber genügend Zweibeinige Marder die noch viel schlimmer sind und nicht unter Tierschutz stehen . Leider erwischt man sie zu selten um sie auszurotten.
Gruß Holgie
Holgie-R32 ist offline  
Alt 13.05.2007, 13:58   #8
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Scheiß Marder, wer braucht denn sowas
Ich bin froh, dass ich ne Garage hab, mir ist immer ganz unwohl, wenn ich mein Auto mal übernacht draussen stehen hab.
Aber es gibt ja viele "Geheimtipps" gegen die Dinger.
Wie oben schon beschrieben, ein Hasenstallgitter unters Auto.
Klosteine (je blauer desto besser ;-) )
Hab mal was von Katzenfell/-haaren gehört, wird aber mit der Beschaffung nicht ganz einfach sein (BITTE KEINE KATZEN FANGEN UND RUPFEN, SONST KOMMEN DIE "SANDALENTRÄGER" WIEDER :-( )
Die Piepsdinger sollen glaub nur kurzfristig bis garnicht helfen.
Allgemein kann man sagen, dass sich die Tiere an viele Gerüche und Töne gewöhnen können.
Vielleicht hilft dann nur, ab und zu durchzuwechseln.

Was sollen das Ei bewirken? Lockt das die Dinger nicht noch mehr an, oder soll das vom Lecker-Kühlwasser-Schlauch ablenken?
Oder mögen die keine Eier? Vielleicht wär ein altes vergammeltes Ei besser, jedoch musst du dann morgens immer mit offenen Fenstern losfahren?!
Ist auch nicht das gelbe vom Ei (um beim Thema zu bleiben).
Klärt mich mal auf...

Vielleicht erwischst du ja mal einen, und kannst den dann als abschreckendes Bespiel unter den .:R legen :-)
Dann würden sich's die andern 2 Mal überlegen.

Ich wünsch dir viel Erfolg bei der Jagd und beim Vertreiben
winzi2000 ist offline  
Alt 13.05.2007, 14:20   #9
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Musst einen toten Marder unters Auto legen

Maschendraht hatten wir auch unterm Auto, wenn sich der Marder dran gewöhnt hat, geht er über das Gitter rüber. Der ist ja auch nicht doof
PH-32 ist offline  
Alt 13.05.2007, 15:42   #10
ShOrtY
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Da hilft nur Hochspannung... seitdem keine Probleme mehr.

Hier nachzulesen: https://www.r32-club.de/showthread.php?t=4413&page=3
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.05.2007, 15:55   #11
Chris BLACK R32
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Servus
Kaum zu glauben aber war letztes Jahr fand ich bei meiner Mutter (Alles GUTE ZUM MUTTERTAG) nach Kontrolle des Öls ein angbissener Schlauch (keine Ahnung welchen) und ein angebissenes TOASTBROT SCHEIBE .Hat der Mader das anscheinend ins Auto geschliffen

Gruss
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.05.2007, 16:33   #12
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Zitat:
Zitat von ShOrtY Beitrag anzeigen
Da hilft nur Hochspannung... seitdem keine Probleme mehr.

Hier nachzulesen: https://www.r32-club.de/showthread.php?t=4413&page=3

... oder ein sog. Marderschock-System ! Hier wird mit hohem Schalldruck im Ultraschallbereich, der vom menschlichen Ohr nicht wahrgenommen, aber vom Marder als sehr unangenehm empfunden wird, gearbeitet. Hatte dieses damals bei meinem Golf III VR6 verbauen lassen und keinerlei Negativerlebnisse ... weder mit einem Marder, noch mit der Technik ! In jedem Fall muss nach einer Marderattacke der Motorraum gründlich gereinigt werden, damit die Duft-Markierungsstoffe des Nagers entfernt werden !
manfredissimo ist offline  
Alt 13.05.2007, 16:50   #13
QR32
 
Avatar von QR32
AW: Der Mörder ist immer der Marder

heute nochmal nachgeschaut aus 5 schläuchen sind mittlerweile acht geworden... also großbestellung morgen beim freundlichem danach motorwäsche und dann mit holraumwachs einsprühen die schläuche das brennt sich dann bissel ein bei warmen schläuchen (angeblich) und das soll helfen werde ich ausprobieren und da schauen wir mal... Marderschreck malsehen zwecks Hund ob ich das verbaue... aufjedenfall ärgert mich es total
QR32 ist offline  
Alt 13.05.2007, 17:57   #14
szandor
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Nur Strom hilft gegen alle Marder, alles andere ist Glückssache...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.05.2007, 23:23   #15
exe
AW: Der Mörder ist immer der Marder

Hab Heute im Motorraum grad auch so komisch verschmierten Dreck endeckt der aussieht als wären irgen ein Vieh in der Nacht da drin gewesen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist der was ?????? CC_R36 R32 Kaufberatung 16 01.05.2010 09:22
Der R ist da ! Bytec Mein R32 40 30.11.2008 13:46
Hallo @all... - 11.48 Uhr der Anruf : DER R IST DA... steveV6 Mein R32 20 28.12.2007 23:22
Kann das wirklich sein ? Ist der R32 soviel schlechter als der A3 3.2 ?? Pickebuh Allgemein 37 20.03.2006 15:06
Gibt es hier keine Marktplatz ,bin immer noch auf der suche nach einem r32. Vegetaonline Allgemein 4 06.03.2006 17:28



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de