Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 23.06.2004, 11:15   #1
Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Hallo,

gestern hat die Deutsche BP bekannt gegeben, dass von kommender Woche an die SuperPlus-Kraftstoffe sukzessive durch den neuen "Wunder"-Sprit "Ultimate 100" ersetzt werden sollen.

Bei der Verwendung von "Ultimate 100" verspricht Aral im Vergleich zu marktüblichem Superkraftstoff mit 95 Oktan im Durchschnitt um vier Prozent mehr Leistung, einen um durchschnittlich drei Prozent reduzierten Verbrauch und deutlich weniger Schadstoffe.

Ausserdem wird es zusätzlich zum normalen Diesel die neue Sorte "Ultimate Diesel" eingeführt. Dieser soll im Vergleich zu marktüblichem Dieselkraftstoff die Motorleistung um durchschnittlich fünf Prozent steigern, den Verbrauch dabei im Mittel um zwei Prozent reduzieren und ebenfalls den Schadstoffausstoß senken.

Bisher wurden keine Angaben über die Preise der "Ulitimate"-Kraftstoffe gemacht. Von einem Aufschlag gegenüber SuperPlus kann man aber wohl ausgehen...

Ob die Verwendung dieses "Wunder"-Sprits wirklich was bringt wird, wird sicherlich der Eine oder Andere testen. Ich persönlich gehe eher von einem ähnlichen Ergebnis wie bei V-Power aus. Zumal ja von 4% Mehrleistung gegenüber Super (95Oct.) gesprochen wird.


Viele Grüße
Steffen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 11:20   #2
Anonymous
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Die versprechen viel wenn der Tag lang ist. Sollten es lieber mal garantieren... Und wenn keine 4%ige Mehrleistung da ist, gibts den Sprit für umme :lol:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 11:24   #3
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Na wenns so währe wie Redrum sagt.... ach goooooott ich würde tag und nacht tanken! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Chris
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 11:29   #4
svenTThomsen
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Ich werd noch bekloppt mit denen...die haben doch alle die Pfanne heiß...
Muss ich jetzt ernsthaft bei STAR tanken, damit ich noch einfaches SuperPlus bekomme oder was!? Wenn das so weiter geht, dann kauf ich mir wieder n Fahrrad... oder ich kaufe mir n Elektroauto....aber dann gibts bestimmt bald 'UltimateStrom'...irgendwie kommen die schon an unser Geld...da macht Euch mal keine Sorgen *grmbl*

-Sven-
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:03   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Also ich hab es aufgegeben V-Power zu tanken...es lohnt einfach nicht!Ich spüre weder mehrleistung noch weniger Verbrauch und die 5 Clubsmart punkte gerechtfertigen die teilweise 7-9 Cent mehr gegenüber Aral Super Plus nicht!
Wenn es bei Aral nun auch so einen Sprit gibt dann werde ich den vielleicht mal testen...kann mir aber nicht vorstellen das er sein Geld wert sein wird!Selbst wenn er "nur" 5 Cent mehr kostet als das Super Plus und man von den doofen Aufklebern eben doppelt soviel bekommt...lohnen wird sich das eher nicht....
R32Carsten ist offline  
Alt 23.06.2004, 12:11   #6
SPAWN
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Also wenn du die Aufkleber nicht möchtest, ich nehme sie!! (JOKE)
Naja Carsten, da hast du schon recht! Einen Schlug werde ich zwar auch mal nehmen, allerdings werden wir (R und ich) bei Diesel äh / Super Plus bleiben
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:15   #7
Anonymous
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

...ich find´s scheiße, dass Aral nu auch auf den 100 Oktan Marketing-Zug aufgesprungen ist...wo soll man jetzt bitte noch tanken? V-Power ist elend teuer, Aral Super+ (habe ich seit kurzem getankt, da auch schwefelfrei) wird abgeschafft...da bleibt nur noch das Super+ von der JET und ob da wirklich 98 Oktan drin sind, weiß ich auch nicht 100%ig...alles Abzocke
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:19   #8
Anonymous
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

das scheint eine sichere einnahmequelle bzw. mehreinnahmequelle für die mineralölkonzerne zu sein.

sonst kann ich es mir nicht vorstellen.

ich bilde mir ein mal alle drei bis 4 monate 2 tankfüllungen mit 100 oktan zu tanken.

vielleicht ist ja doch ein kleiner reinigungseffekt in dem zeug.

ansonsten ist es geldverschwendung und ca. 10 cent pro liter teurer als normales sp dass sowieso schon teuer ist ist nen wort
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:20   #9
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Zitat:
Zitat von Spongebob
...ich find´s scheiße, dass Aral nu auch auf den 100 Oktan Marketing-Zug aufgesprungen ist...wo soll man jetzt bitte noch tanken? V-Power ist elend teuer, Aral Super+ (habe ich seit kurzem getankt, da auch schwefelfrei) wird abgeschafft...da bleibt nur noch das Super+ von der JET und ob da wirklich 98 Oktan drin sind, weiß ich auch nicht 100%ig...alles Abzocke
Achso...das normale Super Plus von aral soll dann wegfallen :shock: !
Das wäre aber dann echt ne Abzocke :twisted: :twisted:
R32Carsten ist offline  
Alt 23.06.2004, 12:22   #10
SPAWN
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Wo war nochmal der link zum umstellen auf GAS?? (JOKE)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:29   #11
Anonymous
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

...steht oben, dass das normale Super+ dann wegfällt - ist ja auch logisch, denn bei Shell war es genau so und die Leute, die auf Super+ quasi angewiesen sind, werde dann logischerweise in die Enge getrieben - denn was sollen die sonst tanken :?: Der Brüller sind die 4% Leistungssteigerung...das wären bei 241 PS knapp 10 Pferde - also muss ich mir dann die Frage stellen: Chip oder Sprit :?: :?: ...wohl weniger...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:38   #12
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Hi Leute,

finde den "Wunder"-Sprit Scheiss sowas zum Kotzen...
Demnächst muss ich mir mein stink normales SuperPlus selber brauen oder was.
Das ist doch alles nur abzocke (1,26,9 € VMAX in München), seh doch gar nicht ein noch mehr als 72 € für ne Tankfüllung auszugeben.
Außerdem, wer dieses Benzin tankt hat meistens auch nen stärkeres Auto und kann somit auf versprochene 4% Mehrlestung wirklich nen Dreck geben.
Beim R32 wären das so um die 10 PS und die brauch ich wirklich nicht, zieh ja sowie so 90 % aller Mitfahre auf den Strassen ab :P

Grüsse Day
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 12:57   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Also wenn das wirklich so kommt und ich weder bei Shell noch Aral dann stinknormales Super Plus bekomme dann hab ich noch die Total bei mir in der Nähe als Alternative :roll:
R32Carsten ist offline  
Alt 23.06.2004, 13:25   #14
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Finde das einfach ur noch beschiss was die mit uns machen!!

Wenn jetzt noch das Super Plus wegfällt dann Mahlzeit!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 13:28   #15
svenTThomsen
AW: Neue Kraftstoffe bei ARAL: "Ultimate 100" statt Su

Also ganz ehrlich...das ist ne Schweinerei!
Ich werde mal mit meiner WS reden, ob man Super tanken kann, ohne dass was kaputt geht...dann lebe ich eben mit Leistungsverlust...iss mir doch scheiss egal!!!

-Sven-
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das neue DSG "DQ500" bis 600 NM z.B. vom Audi TTRS Klaus Auto News 16 16.06.2010 19:28
Kordel statt "Bällchen" für die Hutablage INeedNOS Tips und Tricks 7 01.05.2010 10:53
[V] NEUE Sportec Mono/10 Anthrazit 8,5x19" ET35 LK5/100 Django Suche/Biete sonstiges 4 10.04.2007 12:40
Der neue R32 "LIVE" RSven6 Allgemein 89 24.09.2005 18:13
Hallo "R" freunde!Ich bin der Neue pitter Mein R32 4 24.09.2004 00:02



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de