Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 22.06.2004, 20:14   #1
R32-Runner
Hohe Drehzahl beim starten

Ich wollt mal so inner Runde nachfragen,
ob das normal ist, das der Motor morgens
so hoch dreht,das meine Nachbarn aussn
Bett fallen.
Ab und an liegt der Motor auch im normalen
Drehzahlbereich. Je nach Laune.
Elektronik?
R32-Runner ist offline  
Alt 22.06.2004, 21:05   #2
ilu
 
Avatar von ilu
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Mehr als 1200 U/min sollte der Motor beim Kaltstart nicht drehen. Das die Elektronik ein gewisses Eigenleben entwickelt habe ich aber auch schon festgestellt.
Mal läuft der Motor sofort im Leerlauf ein anderes mal bei gleichen Bedingungen braucht er 1-2 Minuten bis er in den Leerlauf herunter regelt.
ilu ist offline  
Alt 22.06.2004, 21:07   #3
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Bei mir nicht anders. Morgens geht er für kurze Zeit auf seine 1200 Umderhungen und dann beruhigt er sich wieder auf 800!

Immer? Nicht immer, aber immer öfter!!!!!!!!!!!! :lol:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 21:08   #4
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Bei mir nicht anders. Morgens geht er für kurze Zeit auf seine 1200 Umderhungen und dann beruhigt er sich wieder auf 800!

Immer? Nicht immer, aber immer öfter!!!!!!!!!!!! :lol:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 21:08   #5
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Ups!!!!!!!! :oops:

Sorry
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 22:02   #6
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Das ist normal
HD-YX777 ist offline  
Alt 22.06.2004, 23:35   #7
andix
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Hängt unter anderem von der Temperatur etc. ab.
Der Grund ist, dass die Motoren aus Gründen der Abgasvorschriften relativ mager nach dem Kaltstart betrieben werden und dann mehr Drehzahl benötigen.

Ist also ganz normal bei allen EU4-Autos.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 23:53   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hohe Drehzahl beim starten

hab mich auch anfangs gewundert!
manchmal 1100 u/min. das nächstemal morgens dann sofort die üblichen 600 u/min. wie wenn er schon warm wäre!
Das ist wie er Laune hat..egal ob kalt oder warm ob er 12 Std. gestanden ist oder "nur" 2 std.!
R32Carsten ist offline  
Alt 23.06.2004, 01:29   #9
Anonymous
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Das ist normal
hab ich auch ständig im wechsel....meist die 1100 halt morgens nach der n8....ist wie als wenn eR halt aufwacht + grummelt, weil man ihn so früh weckt ...aber dann will er kurze zeit auch später....(mit vorliebe opelz jagen)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 09:02   #10
Anonymous
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Völlig normal aber trotzdem nervig... meiner mag kein Regenwetter (kein Witz) Wenn es draußen feucht ist, ist mein R genervt (wie ich) und dreht höher beim Kaltstart. Nach 30 Sek. beruhigt er sich aber wieder :roll:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.06.2004, 09:28   #11
Uncut
 
Avatar von Uncut
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Zitat:
Zitat von FastAndFurious
Bei mir nicht anders. Morgens geht er für kurze Zeit auf seine 1200 Umderhungen und dann beruhigt er sich wieder auf 800!
Ja,bei mir auch
Greetz
Uncut
Uncut ist offline  
Alt 23.06.2004, 17:47   #12
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Das Thema hatten wir doch schon. Ist der R euer erstes Fahrzeug, dass ihr das bei keinem anderen Wagen bemerkt habt :roll:

Das ist normal, jeder Otto-Motor...

Egal ob E55 AMG, E320, Golf R32, Golf III 1,8l, Golf 1,8T, Renault Grand Scenic, usw...
Tomir32 ist offline  
Alt 23.06.2004, 18:34   #13
ilu
 
Avatar von ilu
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Zitat:
Zitat von Tomir32
Das Thema hatten wir doch schon. Ist der R euer erstes Fahrzeug, dass ihr das bei keinem anderen Wagen bemerkt habt :roll:

Das ist normal, jeder Otto-Motor...

Egal ob E55 AMG, E320, Golf R32, Golf III 1,8l, Golf 1,8T, Renault Grand Scenic, usw...
Ja schon, aber alle vorherigen Wagen haben Morgens immer einen Kaltstart mit erhöhter Drehzahl hingelegt. Der R entscheidet selber ob er mit Standgas anspringt oder mit 1200 U/min losröhrt
ilu ist offline  
Alt 23.06.2004, 18:58   #14
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Hohe Drehzahl beim starten

Der R ist halt intelligenter! :mrgreen:
Tomir32 ist offline  
Alt 23.06.2004, 21:42   #15
Flori
AW: Hohe Drehzahl beim starten

der R denkt eben mit.
Er vergleicht die ist Bedingungen mit den soll Bedingungen.

Auch z.B. mein voriger Bora V5 war so klug!
Im Winter bei -4 Grad draußen legte er gleich mit 800 Touren los.

Im Sommer dagegen, morgens bei 20 Grad die 1200 Leerlauf mit Sekundärgebläse.

Das Steuergerät denkt eben mit und "steuert" ihn so, wie es für ihn am besten ist!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorengeräusch beim starten mbrandt32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 40 30.04.2013 23:46
problem beim starten EMD-R 997 R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 15.01.2012 18:34
Beim starten rappelt es kurz im Getriebe Chef_2 R32 Probleme/Fehler/Defekte 18 29.05.2011 11:30
Klappe klackert beim Starten Turbotime Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 0 07.05.2010 17:19
Problem beim starten tanner1983 Allgemein 42 07.02.2007 18:48



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de