Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 19.06.2004, 19:52   #1
Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Habe nun endlich meine neuen (gelochten) Scheiben inklusive Hochtemperaturklötze eingebaut! Es war Zeit wie Ihr am Bild unten sehen könnt!

Wie berichtet habe ich nach langem Suchen Schmid Motorsport http://www.schmid-motorsport.de gefunden! Diese bieten für den R32 die gelochten Scheiben an. Die Scheiben sind von Brembo (obwohl die ja keine für den R anbieten) Habe jetzt nen Porsche Verbrauchssensor drinn! Laut Herrn Schmid verarbeiten sie ausschliesslich Porsche Teile :lol: Alle 4 Scheiben wie gesagt gelocht, innenbelüftet, haben alle exakt (logischerweise) selben Durchmesser wie die Originalen!

Einbau und Beratung ist genauso wie es sein soll! freundlich und kompetent! Ich bin begeistert! Also ich bin sowas in Liechtenstein leider nicht mehr gewöhnt, denn das nenn ich SERVICE!

Logischerweise musste ich die Scheiben einfahren, aber jetzt bin ich wirklich zufrieden! Sie reagieren am Anfang nicht so kräftig wie alten Scheiben (waren ja weicher, die klötze) aber dann sind Sie schöner zu dosieren und greifen ganz nett!
Aber am meisten Freude macht mir das neue Bremssverhalten im Regen! Früher hatten die Bremsen ja quasi eine 1-2 sekündige Denkpause bevor sie reagierten (viel wasser auf der Scheibe), und sie zogen extrem nach rechts! Das war ab und an nicht mehr witzig bis gefährlich!
Die gelochten sind dahingehend ein Traum, reagieren schnell, ohne Verzögerung und ziehen überhaupt nirgens hin! Perfekt! So wie es sein soll!

Hochgeschwindigkeit konnte ich noch nicht fahren, darüber berichte ich bei gelegenheit!

Also ich bin überzeugt, vor allem wenn man den Preis mit den Original Scheiben vergleicht!
Mich hat das ganze inklusive Mwst. und Einbau 1100.- Eur gekostet!
Das kann ich jedem nur empfehlen, in der CH und FL sind die Originalen sogar teuer!

Leider funktioniert die Gallery im Moment nicht, kann nichts Hochladen, sobald das funktioniert liefere ich mehr Bilder nach!

Grüsse Thomas




  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.06.2004, 19:58   #2
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Stell doch mal ein Bild vom ganzen R rein! Damit wir uns ein Bild... :lol:
Tomir32 ist offline  
Alt 21.06.2004, 09:27   #3
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

also für 1200 euro biete ich dir den brembo junior kit an.

2 gelochte scheiben in 322 mm dazu noch 2 vier kolben festsattel!

incl. bremsklötze und stahlflex.

das system ist dann wenigstens aufeinander abgestimmt.

sorry aber von nur scheiben halte ich genauso viel wie von nur federn!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.06.2004, 19:31   #4
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Sportbremsbeläge sind doch auch dabei, ob die "kleine" Brembo aber besser ist, wage ich zu bezweifeln! :mrgreen:
Tomir32 ist offline  
Alt 21.06.2004, 20:46   #5
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

@ pilzmann: und hinten hast du dann leider hinten immer noch die alten Scheiben mit den alten Klötzen (oder ist das vielleicht auch drin?)

ich hab mich lange und ausgiebig erkundigt, ich war ja mit den Serienbremsen wirklich zufrieden,..
aber das wechseln der Scheiben und Klötze der Serienanlage wäre mit teurer gekommen als diese Lösung! Und dann hast du das Problem mit der "Denkpause" bei Regen noch nicht gelöst! (mit den Originalen)
Das Junior Kit habe ich mir auch angesehen, aber wie gesagt, da fehlt dann halt noch was! Ausserdem sind es 910.- exkl. MWst und ohne Einbau!
Ich hab dann 1100.- EUR auf den Tisch gelegt, fix und fertig inklusive MWst und Einbau! wie gesagt, günstiger als die Originalen!
zur Abstimmung:
Mit den alten Scheiben zog mein R andauernd nach Rechts beim bremsen! Nicht so bei der neuen Lösung!
Übrigens hält Schmid Motorsport überhaupt nichts von wilden Zusammensetzereien irgendwelcher Scheiben, Klötze und Sättel, er hat 3 Wochen recherchiert um die richtigen für meinen R zu finden (brauchte die Fahrgestellnummer)!
Also ich bin ja kein Bremsen Profi, aber rein vom Fahrverhalten muss ich sagen dass es nur besser wurde (bin jetzt 2000 Kilometer gefahren)! Vor allem bei Regen!

Und in Sachen Beratung und Kompetenz vertraue ich auf Schmid Motorsport, die scheinen das schon im Griff zu haben!

Grüsse Thomas
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 13:27   #6
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

trotzdem ist die brembo anlage besser. bzw. eine komplettanlage besser.

alles aufeinander abgestimmt und nicht so eine bastelarbeit.

ps ob du jetzt hinten gelochte oder nicht gelochte scheiben hast macht glaube ich null unterschied.

und an der überhitzung ändern die gelochten scheiben nichts.

die sind eigentlich nur dazu da um wasser schneller ablaufen zu lassen z.b. bei regen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 14:28   #7
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Die Lochung ändert an der Überhitzung wenig bis nichts, aber die Legierung der Scheibe und die Klötze ändern an der Hitzebeständigkeit was! (Vergleich mit den Serienscheiben sollen es ca. 20% Hitzebeständiger sein...)
Und nach Basteln hat das nicht ausgesehen!
Ich kenne leider nur diese Lösung und bin noch keinen R mit dem Junior Kit gefahren, würde es gerne vergleichen, aber auch wenn die um Welten besser ist kann ich mit den Scheiben leben, ja,.. ich bin immer noch begeistert!

Als nächste Stufe kommt bei mir noch die 380mm 996 Porsche Anlage in Frage, dann wirds aber Problematisch mit Felgen und Co. :twisted:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 14:39   #8
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Zitat:
Zitat von SineNomen
(
1.Vergleich mit den Serienscheiben sollen es ca. 20% Hitzebeständiger sein...)
2. auch wenn die um Welten besser ist kann ich mit den Scheiben leben, ja,.. ich bin immer noch begeistert!

3.Als nächste Stufe kommt bei mir noch die 380mm 996 Porsche Anlage in Frage, dann wirds aber Problematisch mit Felgen und Co. :twisted:
1. sollen hast du schon richtig geschrieben ist aber nicht!
2. um mit einer bremse leben zu können gebe ich keine 1100 euro aus. ich kann auch mit der r bremse leben
3. wieso nächste stufe? entweder ich verbessere sie oder versuche die bremse mit nen paar mitteln zu ändern.
sprich entweder ganz oder garnicht!

aber das ist meine meinung
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 14:49   #9
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Ähem @ SineNomen - also eine Porsche-Bremse bei serienmäßiger Motorleistung halte ich für vollkommen übertrieben...unter 350 Pferden reicht die Serienbremse vollkommen aus...klar hat sie Schwächen, aber zu 95% reicht sie für den alltäglichen Verkehr, auch wenn man mal bei 260 in die Klötze gehen muss...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 15:58   #10
JOBI777
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

also wenn meine bremsen fertig sind, dann werd ich mir vielleicht auch andere scheiben und klötze holen... finde unsere anlage eigentlich sehr gut... ist ja nicht um sonst auch im audi rs4...

auf jeden fall ist es doch besser wenn man sich von schmidt die scheiben+beläge für knapp 900 euro holt, anstatt von vw die originalen für knapp 1300 euro... die originalen sind auch von brembo... also denke ich auf keinen fall das sie schlechter sind! noch einen vorteil bei wasser... also finde ich ein gutes geschäft...

@pilzman
für dich würde sich das ja garnicht rentieren wie du schon sagst... die bremsleistung steigert sich ja nicht durch die anderen scheiben und beläge... da muss schon ein anderer sattel her. Vollkommen recht, also wäre es dann bei dir wegen dem turbo käse sich die zu holen... das ein brembo 6 kolben kit oder ap 6 kolben kit besser ist als die r anlage liegt auch auf der hand... find die scheiben aber trotzdem bei serien ps eine gute variante und vorallem auch billiger...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 16:01   #11
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

...absolut - wenn meine Scheiben und Beläge runter sind, werde ich auf die Variante vom Zimmermann zurück greifen, da mir die Brembo-Anlage schlicht weg zu teuer ist und ich dafür auch nicht wirklich die Motorleistung habe...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 16:11   #12
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Zitat:
Zitat von JOBI777
ist ja nicht um sonst auch im audi rs4...
Im RS4? :roll: Dachte unsere Anlage stammt aus dem W8 :roll: Sag nur im RS4 ist auch "nur" die W8-Anlage drin :?:

Bin mit unserer Anlage auch sehr zufrieden. Ok aus voller Fahrt auf 80-100 runter ist so ne Sache. Da wird sie gegen Ende recht weich aber arbeitet recht vernünftig. Werde mir Stahlflexschläuche montieren.

Wenn Scheiben mal unten sind, dann kommen gelochte drauf. Vorher nicht!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 16:30   #13
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

Ja das ist die gleiche Anlage wie im RS4, ausser das der Audi noch etwas größere Scheiben hat, das wars!
Tomir32 ist offline  
Alt 22.06.2004, 18:07   #14
Anonymous
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

ne porsche 4 kolben bremse ist auch schon besser!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.06.2004, 22:19   #15
AW: Gelochte Bremsscheiben von Schmid Motorsport, bin begeistert

@ pilzmann: Das mit dem "ich kann mit der Bremse leben" war ironisch gemeint, ich bin mit meiner Lösung vollends zufrieden!
Warum an eine weitere Stufe denken?
Macht im Moment keinen Sinn, hab es auch nicht geplant, hab nur gemeint dass wenn ich dann ne andere Anlage draufmache, dann würde es ne 996 Porsche 380 mm werden!
Bei mir waren die Scheiben und Klötze hinüber, genau aus diesem Grund hab ich mich überhaupt mit dem Thema Bremsen befasst! Diese Variante ist wie gesagt günstiger als die Originalen!
Ich habe jetzt 61500 km drauf, und meine liebe VW Werkstatt meinte dass die defekten Scheiben sicher nicht auf Garantie gehen, ergo mussten neue her!
Also ist es für mich weder ganz noch gar nicht, weil ich mit weniger Kosten eine etwas optimalere Lösung (Bremsverhalten im Regen) erzielt habe!
Mehr Bremssleistung war für mich kein Kriterium, nur schlechter sollte es nicht werden! Also war es eigentlich eine Entscheidung geleitet durch die Kosten und den Vorteil bei Regen, der ja hier unbestritten scheint?
bin ja auch der Meinung dass die Serienbremse bei dem Serien R völlig reicht, es geht immer besser!

@ spongebob: wie gesagt, Porsche werden es bei diesem R wohl nicht mehr werden,... die jetzigen Scheiben sollten ja ne Weile halten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] A3 8P 3.2/S3 MSD Ersatzrohr Schmid Motorsport dave81 Suche/biete R32 2 13.11.2012 18:56
Gelochte Bremsscheiben Black Forrest R32 Allgemein 26 07.09.2006 09:46
GewindeFW von Schmid Motorsport zenetti Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 40 28.07.2005 18:25
Gelochte Bremsscheiben ??? Fabian Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 08.09.2004 00:50
Schmid Motorsport Crushcaspar Motortuning 61 13.05.2004 09:19



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de