Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 10.04.2007, 22:55   #1
Volker_VV
 
Avatar von Volker_VV
DSG und zurückschalten?

Hallo,

wenn ich im manuellen Modus fahre schaltet das DSG bei Vollgas trotzdem zurück! Ich möchte aber in diesem Modus wirklich manuell fahren, kann man das unterbinden?
Volker_VV ist offline  
Alt 11.04.2007, 17:09   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: DSG und zurückschalten?

Ja, indem man nur bis zum deutlich spürbaren Widerstand im Gaspedal Gas gibt.
Oder durch Softwareanpassung, weiß aber nicht wer das machen könnte.
Klaus ist offline  
Alt 11.04.2007, 17:12   #3
max_hfh
AW: DSG und zurückschalten?

Zitat:
Zitat von Volker_VV Beitrag anzeigen
Hallo,

wenn ich im manuellen Modus fahre schaltet das DSG bei Vollgas trotzdem zurück! Ich möchte aber in diesem Modus wirklich manuell fahren, kann man das unterbinden?
Also wenn du bis zum Wiederstand Gas gibst, schaltet der R nicht von allein.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.04.2007, 22:55   #4
Volker_VV
 
Avatar von Volker_VV
AW: DSG und zurückschalten?

Also habe jetzt gelernt, das kann man in der SW abschalten lassen. Halte ich auch für sinnvoll.

Auf der Nordschleife bis zum Widerstand gasgeben ist nicht so einfach wie es sich schreibt. Ich kann's jedenfalls nicht.
Volker_VV ist offline  
Alt 13.04.2007, 00:46   #5
scarbo
AW: DSG und zurückschalten?

Zitat:
Zitat von Volker_VV Beitrag anzeigen
Also habe jetzt gelernt, das kann man in der SW abschalten lassen. Halte ich auch für sinnvoll.

Auf der Nordschleife bis zum Widerstand gasgeben ist nicht so einfach wie es sich schreibt. Ich kann's jedenfalls nicht.
Was meinst Du mit "gelernt"? Hat Dir das ein kompetenter VW-Werkstattmeister erzählt oder woher kommt diese Info, dass man die Kickdown-Funktion im Manuell-Modus so einfach in der ServiceWerkstatt abschalten kann?...

Wäre toll - wäre mir aber auch neu... Weisst Du mehr dazu?

Lg Oli
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.04.2007, 12:32   #6
Klangwunder
AW: DSG und zurückschalten?

Hallo,
um mich kurz vorzustellen: Ich bin seit Januar glücklicher Besitzer eines R mit DSG und möchte es nicht missen. Beim Fahren auf der AB im manuellen Modus musste ich aber auch schon irritiert feststellen, dass z.B. bei Vollgaseinsatz bei ca. 200 Km/h im 6ten im Sinne des Vortriebs in den 5ten zurückgeschaltet wird.

Verwunderlich finde ich auch das mehrfache Erlebnis, dass es scheinbar einen sehr hohen Widerstand für den "letzten Zentimeter" beim Gaspedal gibt. Bsp: Man beschleunigt auf der AB voll (DSG Modus egal) und denkt, dass das Pedal schon am Boden klebt. Auf eimal gibt das Pedal aber nochmals den besagten Zentimeter nach
Auch der Vorbesitzer meines R hat mir bei Kauf von dem Erlebnis berichtet. Ich habe bislang aber nicht beim Freundlichen nachgefragt wie dieser Effekt zustande kommt.Es ist dabei keinesfalls so, dass vor dem "Durchsacken" des Gaspedals über mangelnde Leistung zu klagen ist.
Klangwunder ist offline  
Alt 13.04.2007, 15:34   #7
max_hfh
AW: DSG und zurückschalten?

Zitat:
Zitat von Volker_VV Beitrag anzeigen
Also habe jetzt gelernt, das kann man in der SW abschalten lassen. Halte ich auch für sinnvoll.
Wie soll das so einfach Möglich sein?

Zitat:
Auf der Nordschleife bis zum Widerstand gasgeben ist nicht so einfach wie es sich schreibt. Ich kann's jedenfalls nicht.
Weiß nicht, warum ihr immer alle Probleme mit dem Widerstand habt... Auf der NS gab's bei mir jedenfalls keine Probleme.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.04.2007, 14:26   #8
Volker_VV
 
Avatar von Volker_VV
AW: DSG und zurückschalten?

Also gelernt bedeutet ich weiß jetzt das HGP und andere das DSG so umprogrammieren, dass es eben im manuellen Modus nicht zurückschaltet.

Ich möchte das so haben, weil ich denke - manuell ist eben manuell - und ich verzichte auf diese "gutgemeinte" Unterstützung. Ich habe auch kein Problem mit dem Widerstand am Gaspedal, sondern ich möchte einfach in dem Gang bleiben den ich gewählt habe.
Volker_VV ist offline  
Alt 14.04.2007, 16:44   #9
Ti-Mike
AW: DSG und zurückschalten?

Man hat das eingeführt aus Sicherheitsgründen, damit falls du oder der DSG Fahrer in eine Situation kommt in der man schnell vom Fleck muss, dieses auch ohne Verzögerung passiert.
Also ich habe meinen R32 um einige Rennstrecken geprügelt, wie sieht es damit aus mit etwas gefühl auf das Gas zu gehen.

aber umprogrammieren geht auch Reader macht das auch.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSG in N und trotzdem blockiert? Tom.Schmeler R32 Probleme/Fehler/Defekte 21 23.03.2012 12:21
DSG LMM und DSG EEPROM flash in Handschalte? graeme86 Motortuning 3 30.08.2009 03:40
5er DSG Getriebeübersetzung und km/h? blankreich Allgemein 8 21.08.2009 14:14
DSG und Abschleppen? phoenix84 R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 30.04.2007 00:47



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de