Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 11.06.2004, 22:20   #1
r32kompressor
Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

ich suche schon lange ein zusatzinstrument für die öltemperatur.habe bisher nur solche in analoger ausführung gesehn,suche aber ein digitales mit blauer beleuchtung.kann mir da wer weiterhelfen?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.06.2004, 22:36   #2
Brocki
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Ja, so eine Anzeige ist sehr zu empfehelen, hab ich auch verbaut !

Aber in blau wirst die wohl nicht bekommen, max. in rot !

Frag mal Member Drehmoment, der hat die damals besorgt !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2004, 17:50   #3
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

unser LDA (Golfiv.de Member) stellt solche Module zur Verfügung.
Es gibt zwei verschiedene Ausführungen.

Einmal die SMOD

Typ A: Öl-, Wasser-, Innen-, Außen- und Ansaugtemperatur bis 200°C

Typ B: Lambda-, Bordspannung mit massefreien Eingängen bis 20Volt

Typ C: Ladedruck relativ bis 2,5bar, optionale Anzeige in PSI.

Typ D: Abgastemperatur bis 1100°C, optionale Anzeige in °F
.









und eine GMLDA..evtl interesant für den "gelernten Augendreher" Bröcki (Also alle Turbo Fahrer) :shock:
Zeigt Lade Druck u. weiter Werte an




mehr Infos unter
http://gmlda.de.vu/
http://smods.de.vu/


hoffe geholfen zu haben
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2004, 23:03   #4
r32kompressor
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

herzlichen dank 2slow,erstere entsprechen genau meinen vorstellungen.Jetzt bestell ich sofort,hoffe die liefern auch in die schweiz!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2004, 23:26   #5
r32kompressor
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

war auf der angegebenen homepage:wie kann ich bestellen?kannst du mir helfen 2slow?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.06.2004, 00:32   #6
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

bzgl. Versand ein Auszug aus der Homepage:

Versand?
Ist bei Vorkasse innerhalb Deutschlands per Paketdienst, als versichertes Paket, für nur 4€ machbar!
Nachnahme per Post hingegen schlägt mittlerweile mit 12,70€ zu Buche ((
Auch ins Ausland möglich! Beispiele bei Vorkasse: Belgien 6€, Italien 11€, Schweiz 16,50€




Auf dem untenstehen Link wird Dir geholfen. Dort ist eine kleine FAQ,
und wenn Du auf "Mail an Mario" klickst, bekommst ein Forumular

http://www.people.freenet.de/gmlda/skontakt.html


Kannst ja hier über Deine Erfahrung berichten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2004, 13:20   #7
cs
 
Avatar von cs
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Super Teil, interessiert mich auch.
Kann mir jemand sagen, wie aufwendig der Einbau ist?
Kann man sowas als "Nicht-KFZti" auch selbst machen?
Wie krieg ich die Anschlusskabel vom Motor- in den Innenraum?

Vielen Dank
Christopher
cs ist offline  
Alt 15.06.2004, 16:24   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Zitat:
Zitat von cs
Super Teil, interessiert mich auch.
Kann mir jemand sagen, wie aufwendig der Einbau ist?
Kann man sowas als "Nicht-KFZti" auch selbst machen?
Wie krieg ich die Anschlusskabel vom Motor- in den Innenraum?

Vielen Dank
Christopher
Das würde mich auch interessieren wie schwer der Einbau ist!Bin zwar Kfz-Mech.,aber von Elektrik hab ich keinen Plan :roll: :cry: !
R32Carsten ist offline  
Alt 15.06.2004, 16:35   #9
Anonymous
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

...der Einbau dauert schon was länger...kommt auch darauf an, wo die Anzeige verbaut wird...wimmer hat bei mir über 3 Stunden gebraucht, um die Anzeige im Aschenbecher zu verbauen...nächsten Monat kommt noch Öldruck dazu...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2004, 16:40   #10
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Zitat:
Zitat von Spongebob
...der Einbau dauert schon was länger...kommt auch darauf an, wo die Anzeige verbaut wird...wimmer hat bei mir über 3 Stunden gebraucht, um die Anzeige im Aschenbecher zu verbauen...nächsten Monat kommt noch Öldruck dazu...
naja,dann würde ich das machen lassen WENN ich die mal haben will!
Es gibt momentan ja wichtigeres !
Ne geile Sache wäre wenn man die Anzeige ins Kombiinstrument einspeisen könnte...bzw. die Daten in den BC reinbekommen könnte!
Ist aber wohl schlecht möglich....wobei bei dem HGP Tacho ja auch der Ladedruck angezeigt wird!Da das aber ja ein komplett neues Kombiinstrument ist geht das bei uns ja sicher nicht!
R32Carsten ist offline  
Alt 15.06.2004, 16:43   #11
Anonymous
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

...da habe ich mich schon mal schlau gemacht unter www.zusatzinstrumente.de - die bekommen es aber nicht auf die Reihe, das für den R32 zu bauen...Saftladen...klar, über das FIS wäre das ne extrem saubere Sache...Öltemp. ist aber schon wichtig wie ich finde...gerade zum Warmfahren...Öldruck ist nur ne persönliche Spielerei von mir...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2004, 18:09   #12
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Der Einbau ist relativ leicht.

Bei der Elektik kann man nicht viel verkehrt machen.
Das ganz kann z.B vom Warnblinker/Zigarettenanzünder abgezweigt werden.

Masse u. Plus dürfte klar sein.
Innenbleuchtung ist blau/weiß.
Das ganze ist leicht durchzumessen

Sofern man kein Navi bzw. Doppel-Din-Schacht Radio hat empfiehlt es sich, die Anzeige oberhalb dem Radio zu platzieren. Dann geht das recht schnell. Ein Gefummel ist der Durchbruch von Innenraum zum Motorraum.

Anzeige im Aschenbecher ist auch eine gute Idee. Dazu muss der Mitteltunner zwischen Fahrer u. Beifahrer gelöst werden. Sind insgesamt ca. 7-8 Torx Schrauben.

Die Anzeige von "Zusatzinstrumete" funktionert beim Golf leider nicht, da das Can-Protokoll ein anderes ist.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2004, 18:18   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Zitat:
Zitat von Spongebob
...da habe ich mich schon mal schlau gemacht unter www.zusatzinstrumente.de - die bekommen es aber nicht auf die Reihe, das für den R32 zu bauen...Saftladen...klar, über das FIS wäre das ne extrem saubere Sache...Öltemp. ist aber schon wichtig wie ich finde...gerade zum Warmfahren...Öldruck ist nur ne persönliche Spielerei von mir...
ja klar...die ist mir auch wichtig...wird dieses jahr sicherlich noch nachgerüstet...stört mich ja von anfang an!
Beim 3 er Golf hab ich die Funktion recht oft abgerufen...gerade im Winter!
R32Carsten ist offline  
Alt 15.06.2004, 18:56   #14
cs
 
Avatar von cs
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

Zitat:
Zitat von Spongebob
[b]...da habe ich mich schon mal schlau gemacht unter www.zusatzinstrumente.de - die bekommen es aber nicht auf die Reihe, das für den R32 zu bauen...Saftladen...b]
Die sind eh die Besten, die haben bis heute das für Anfang 2003 angekündigte EFU G2 nicht fertig. Bei jeder Nachfrage wird einem gesagt, dass die Entwicklung Fortschritte macht, es aber keinen entgültigen Termin gibt.
Denke ich habe lange genug auf die gewartet, demnächst kommt ne Anzeige in den Aschenbecher. Den brauch ich eh nicht.
cs ist offline  
Alt 15.06.2004, 19:03   #15
Anonymous
AW: Zusatzinstrument Oeltemperatur digital

ja ich habe auch gewartet aber nun möchte ich meinen ladedruck gerne sehen.

und das kann ich nur mit einer zusatztanzeige.

nicht besonders schön aber erfüllt ihren zweck
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Ladedruckanzeige LCD Digital NEU R32_Micha Suche/biete R32 0 15.05.2012 21:29
Halterung für ein Zusatzinstrument Raoul_Duke Interieur 23 26.01.2011 10:09
Kein Oeltemperatur Anzeige ??? Kolb Allgemein 7 04.10.2007 18:28

Stichworte zum Thema Zusatzinstrument Oeltemperatur digital
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de