Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 24.03.2007, 20:50   #1
Roman
 
Avatar von Roman
Funktionserweiterung Regensensor

Hallo
nur mal eine bescheidene Frage:
Ich hab da mal ne Idee, (wahrscheinlich schon uralt und überholt) harrrr

Ist es möglich über den vorhandenen Regensensor auch das Schiebedach bzw. die Scheiben zu steuern? Konkret meine ich ob eine Programierung dahingehend möglich ist, dass bei geöffneten Schiebedach und einsetzenden Regen der Sensor die Schliessung des Daches bzw. der Scheiben veranlasst.
Und nu kommts: auch beim abgestellten und verschlossenen Fahrzeug.

Soooo, jetzt macht euch mal Gedanken , ich verzupf mich Montag nach San Francisco


Schöne Grüsse an alle

Roman
Roman ist offline  
Alt 24.03.2007, 20:53   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Funktionserweiterung Regensensor

IMHO ist das beim G5 doch Serie !?
biSheep ist offline  
Alt 24.03.2007, 20:59   #3
scarbo
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
IMHO ist das beim G5 doch Serie !?
Jou, das wüsste ich...

Mir ist das vor ein paar Wochen passiert, dass ich abends das Schiebedach nicht ganz zu gemacht habe.

Am nächsten Morgen hatte ich zwei Handtüche rgebraucht, um die schönen beigen Ledersitze wieder zu "entsaften"...

So viel -leider- dazu... Oli
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.03.2007, 20:59   #4
Roman
 
Avatar von Roman
AW: Funktionserweiterung Regensensor

wasser im Auto kommt nicht gut, hatte ich im letzten TT auch immer gehabt.......
Roman ist offline  
Alt 24.03.2007, 21:27   #5
rulu57
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
IMHO ist das beim G5 doch Serie !?
Das schon
Aber nicht in D
Von wegen Kinder allein im Auto
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.03.2007, 21:56   #6
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von rulu57 Beitrag anzeigen
Das schon
Aber nicht in D
Von wegen Kinder allein im Auto

Na dann kann man das Kodieren

Bordnetzsteuergerät und/oder Komfortsystem würde ich mal tippen
biSheep ist offline  
Alt 24.03.2007, 22:46   #7
marco555
 
Avatar von marco555
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Könnte sich da mal bitte jemand schlau machen?

Wäre toll
marco555 ist offline  
Alt 24.03.2007, 23:28   #8
rulu57
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von marco555 Beitrag anzeigen
Könnte sich da mal bitte jemand schlau machen?

Wäre toll
Na dann viel Spaß
Gruß Rüdiger

Steuergerät Codierung (19 Byte)

STG 46 (Komfortsystem) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00 Bit 0 Selektive Zentralverriegelung (Einzeltürverriegelung)
Byte 00 Bit 1 Zentralverriegelung ohne Safe-Funktion
Byte 00 Bit 2 Zentralverriegelung ohne bewusstes Entsafen
Byte 00 Bit 3 Auto-Unlock (Annahme des alten Zustandes nach abziehen des Zündschlüssels)
Byte 00 Bit 4 Auto-Lock (autom. verriegeln bei ab 15 km/h)
Byte 00 Bit 5 Zentralverriegelung mit bewusstem Safen
Byte 00 Bit 6 Zentralverriegelung Lock/Unlock-Taster HL/HR steuern Komplettverriegelung
Byte 00 Bit 7 unbekannt
Byte 01 Bit 0 ZV-Fond: Schiebetür rechts verbaut
Byte 01 Bit 1 ZV-Fond: Schiebetür links verbaut
Byte 01 Bit 2 ZV-Heckklappe 2-Motoren-Schloss statt ZV-Motor verbaut
Byte 01 Bit 3 ZV-Heckklappe Innentaster via CAN
Byte 01 Bit 4 ZV-Heckklappe Softtouch (direkter Auswurf/keine Freigabe)
Byte 01 Bit 5 ZV-Heckklappe kontaktgesteuert
Byte 01 Bit 6 ZV-Heck: ZV-Steller verbaut anstelle ZV-Motor
Byte 01 Bit 7 ZV-Heck: Heckklappe in Zentralverriegelung
Byte 02 Bit 0 unbekannt
Byte 02 Bit 1 ZV-Heckklappe "Security Lock"
Byte 02 Bit 2 Zentralverriegelung Fond 1-Motoren- statt 2-Motoren-Schloss verbaut
Byte 02 Bit 3 ZV-Heckklappe 1-Motoren- statt 2-Motoren-Schloss verbaut
Byte 02 Bit 4 ZV-Heck: ZV-Steller Heckscheibe kontaktgesteuert
Byte 02 Bit 5 ZV-Heck: ZV-Steller für Heckscheibe verbaut (Heckphilosophie A-MPV)
Byte 02 Bit 6 Zentralverriegelung mit Einzeltürentriegelung plus Fahrertür (ETÖ und FT)
Byte 02 Bit 7 ZV-Heck: Verriegelung Verdeckkastendeckel und Heckdeckel Heckphilosophie Cabrio)
Byte 03 Bit 0 unbekannt
Byte 03 Bit 1 unbekannt
Byte 03 Bit 2 unbekannt
Byte 03 Bit 3 unbekannt
Byte 03 Bit 4 unbekannt
Byte 03 Bit 5 unbekannt
Byte 03 Bit 6 unbekannt
Byte 03 Bit 7 unbekannt
Byte 04 Bit 0 unbekannt
Byte 04 Bit 1 unbekannt
Byte 04 Bit 2 unbekannt
Byte 04 Bit 3 unbekannt
Byte 04 Bit 4 unbekannt
Byte 04 Bit 5 unbekannt
Byte 04 Bit 6 unbekannt
Byte 04 Bit 7 unbekannt
Byte 05 Bit 0 unbekannt
Byte 05 Bit 1 unbekannt
Byte 05 Bit 2 unbekannt
Byte 05 Bit 3 unbekannt
Byte 05 Bit 4 unbekannt
Byte 05 Bit 5 unbekannt
Byte 05 Bit 6 unbekannt
Byte 05 Bit 7 unbekannt
Byte 06 Bit 0 Komfortbedienung inaktiv
Byte 06 Bit 1 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder FT inaktiv
Byte 06 Bit 2 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder BT inaktiv
Byte 06 Bit 3 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder Heck inaktiv
Byte 06 Bit 4 Komfortbedienung eFH/SAD via eFH-Wippe FT inaktiv
Byte 06 Bit 5 Komfortbedienung eFH/SAD via FFB inaktiv
Byte 06 Bit 6 Komfortbedienung automatisches Schließen
Byte 06 Bit 7 Freigabeabbruch eFH/SAD beim Öffnen einer Tür
Byte 07 Bit 0 Komfortöffnen eFH via Schließzylinder aktiv
Byte 07 Bit 1 Komfortöffnen eFH via eFH-Wippe aktiv
Byte 07 Bit 2 Komfortöffnen eFH via FFB aktiv
Byte 07 Bit 3 Komfortschließen eFH via Schließzylinder aktiv
Byte 07 Bit 4 Komfortschließen eFH via eFH-Wippe aktiv
Byte 07 Bit 5 Komfortschließen eFH via FFB aktiv
Byte 07 Bit 6 Komfortbedienung zeitbegrenzt nach auth. Zugang erlaubt
Byte 07 Bit 7 nicht relevant/unbekannt
Byte 08 Bit 0 Komfortöffnen SAD via Schließzylinder aktiv
Byte 08 Bit 1 Komfortöffnen SAD via eFH-Wippe aktiv
Byte 08 Bit 2 Komfortöffnen SAD via FFB aktiv
Byte 08 Bit 3 Komfortschließen SAD via Schließzylinder aktiv
Byte 08 Bit 4 Komfortschließen SAD via eFH-Wippe aktiv
Byte 08 Bit 5 Komfortschließen SAD via FFB aktiv
Byte 08 Bit 6 Komfortöffnungstyp SAD (unwirksam) (0 = öffnen / 1 = aufstellen)
Byte 08 Bit 7 unbekannt
Byte 09 Bit 0 unbekannt
Byte 09 Bit 1 unbekannt
Byte 09 Bit 2 unbekannt
Byte 09 Bit 3 unbekannt
Byte 09 Bit 4 unbekannt
Byte 09 Bit 5 unbekannt
Byte 09 Bit 6 unbekannt
Byte 09 Bit 7 unbekannt
Byte 10 Bit 0 Entriegelung via Schließzylinder mit Blinklicht quittieren
Byte 10 Bit 1 Entriegelung via Schließzylinder mit Horn quittieren
Byte 10 Bit 2 Entriegelung via FFB mit Blinklicht quittieren
Byte 10 Bit 3 Entriegelung via FFB mit Horn quittieren
Byte 10 Bit 4 nicht relevant/unbekannt
Byte 10 Bit 5 nicht relevant/unbekannt
Byte 10 Bit 6 unbekannt
Byte 10 Bit 7 Anpassungskanal Quittierung Horn sperren
Byte 11 Bit 0 Verriegelung via Schließzylinder mit Blinklicht quittieren
Byte 11 Bit 1 Verriegelung via Schließzylinder mit Horn quittieren
Byte 11 Bit 2 Verriegelung via FFB mit Blinklicht quittieren
Byte 11 Bit 3 Verriegelung via FFB mit Horn quittieren
Byte 11 Bit 4 nicht relevant/unbekannt
Byte 11 Bit 5 nicht relevant/unbekannt
Byte 11 Bit 6 unbekannt
Byte 11 Bit 7 unbekannt
Byte 12 Bit 0 unbekannt
Byte 12 Bit 1 unbekannt
Byte 12 Bit 2 unbekannt
Byte 12 Bit 3 unbekannt
Byte 12 Bit 4 unbekannt
Byte 12 Bit 5 unbekannt
Byte 12 Bit 6 unbekannt
Byte 12 Bit 7 unbekannt
Byte 13 Bit 0 FFB inaktiv
Byte 13 Bit 1 FFB bei "Klemme 15 EIN" aktiv
Byte 13 Bit 2 Reichweitenbegrenzung für Komfortbedienung
Byte 13 Bit 3 Manuelles Funkanlernen/-verlernen aktiv
Byte 13 Bit 4 nicht relevant/unbekannt
Byte 13 Bit 5 nicht relevant/unbekannt
Byte 13 Bit 6 DWA schärfen mit Blinklicht quittieren
Byte 13 Bit 7 DWA schärfen mit Horn quittieren
Byte 14 Bit 0 Türen (0 = 2-türig / 1 = 4-türig)
Byte 14 Bit 1 eFH vorn verbaut
Byte 14 Bit 2 eFH hinten verbaut
Byte 14 Bit 3 Zentralverriegelung verbaut
Byte 14 Bit 4 Ausführung (0 = Linkslenker / 1 = Rechtslenker)
Byte 14 Bit 5 nicht relevant/unbekannt
Byte 14 Bit 6 synchrone Spiegelverstellung
Byte 14 Bit 7 Spiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt (nur mit Sitz-Memory)
Byte 15 Bit 0 DWA-Funktion inaktiv
Byte 15 Bit 1 DWA-Entschärfen nur via FFB/Transponder
Byte 15 Bit 2 DWA scharf bei bewusstem Entsafen/Innenraumüberwachung inaktiv
Byte 15 Bit 3 Alarmverzögerung bei mech. Öffnung (thatcham) inaktiv
Byte 15 Bit 4 nicht relevant/unbekannt
Byte 15 Bit 5 DWA Passive Arming
Byte 15 Bit 6 Neigungssensor verbaut
Byte 15 Bit 7 Innenraumüberwachung verbaut
Byte 16 Bit 0 nicht relevant/unbekannt
Byte 16 Bit 1 nicht relevant/unbekannt
Byte 16 Bit 2 nicht relevant/unbekannt
Byte 16 Bit 3 nicht relevant/unbekannt
Byte 16 Bit 4 DWA-Sirenen Schnittstelle aktiv
Byte 16 Bit 5 Sirenen Tontyp (0 = frequenzmoduliert / 1 = diskontinuierlich)
Byte 16 Bit 6 Sirenen Alarmtyp (0 = 10 tamper Alarme / 1 = 1 tamper Alarm)
Byte 16 Bit 7 Anpassungskanal für Sirenen Einstellungen gesperrt
Byte 17 Bit 0 unbekannt
Byte 17 Bit 1 unbekannt
Byte 17 Bit 2 unbekannt
Byte 17 Bit 3 unbekannt
Byte 17 Bit 4 unbekannt
Byte 17 Bit 5 unbekannt
Byte 17 Bit 6 unbekannt
Byte 17 Bit 7 unbekannt
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.03.2007, 12:39   #9
altasar
 
Avatar von altasar
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Hi.

ich würde sagen das der Golf V R32 ein Bordnetzsteuergerät mit 21 BYte besitzt!

Mfg!
altasar ist offline  
Alt 25.03.2007, 13:27   #10
MemphisR
 
Avatar von MemphisR
AW: Funktionserweiterung Regensensor

iss das jetzt g4 oder g5?
MemphisR ist offline  
Alt 25.03.2007, 16:15   #11
rulu57
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von altasar Beitrag anzeigen
Hi.

ich würde sagen das der Golf V R32 ein Bordnetzsteuergerät mit 21 BYte besitzt!

Mfg!
Ja das STG 09 (Bordnetz) ist 21 Byte
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.03.2007, 16:16   #12
rulu57
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von MemphisR Beitrag anzeigen
iss das jetzt g4 oder g5?
Golf V (1K)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.03.2007, 21:29   #13
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Und könnte svenni das auch in sein MFA XP mit einfliessen lassen
2000ALH ist offline  
Alt 26.03.2007, 22:35   #14
rulu57
AW: Funktionserweiterung Regensensor

Zitat:
Zitat von 2000ALH Beitrag anzeigen
Und könnte svenni das auch in sein MFA XP mit einfliessen lassen
Zum Vergleich das Komfortsystem vom Golf IV
Jetzt kannst du dir die Frage selbst beantworten

Golf IV = Taschenrechen
Golf V = PC

Svenni Versucht die Lücke mit MFA XP zu schließen



STG 46 (Komfortsystem mit eFH) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 03 (Auto-Lock)
Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 04 (Auto-Unlock)
Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt und nach abziehen des Zündschlüssels entriegelt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 05 (Innenraumüberwachungs-Abschaltung)
Ab-/Anschaltung der Innenraumüberwachung bei zweimaligen betätigen von ZV-Zu (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 06 (Entriegelungs Hupen)
Das Entriegeln wird mit einem kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

-> Kanal 07 (Verriegelungs Hupen)
Das Verriegeln wird mit einem kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

-> Kanal 08 (entriegelungs Blinken)
Die Blinker werden beim Entriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 09 (verriegelungs Blinken)
Die Blinker werden beim Verriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 10 (Alarmhorn)
Länderabstimmung des Alarmhorns (1 = Rest der Welt; 2 = Deutschland; 3 = Großbritanien).
Beeinflusst Art, Länge und Lautstärke des Alarmtones (Gesetzliche Richtlinien beachten).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.09.2007, 07:30   #15
Roman
 
Avatar von Roman
AW: Funktionserweiterung Regensensor

hallo junges und madels

ich möchte das Thema wieder aufrollen.
Beim kurzen Überfliegen der aktuellen Gute Fahrt habe ich einen kleinen Artikel über diese Funktion gelesen, diese bezog sich aber leider nur auf den Golf PLUS.
Ich denke was der PLUS kann, kann der R32 erst recht. Die Frage stellt sich aber, mit welchen Codes ?

mfg

Roman
Roman ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nahaufnahme vom Regensensor kwoth84 Interieur 0 06.03.2007 19:11
Regensensor Empfindlichkeit? Adonis Allgemeines 53 17.02.2007 17:45
Regensensor speci Interieur 17 16.03.2006 07:53

Stichworte zum Thema Funktionserweiterung Regensensor

golf plus blinklicht zentralverriegelung



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de