Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 21.03.2007, 17:58   #1
Rene19850
R32 vs. Audi S5 :-)

Hey Jungs... War heut entspannt auf der A9 Richtung Nürnberg unterwegs!
Plötzlich schoss ein schwarzer Audi von hinten ran... Dachte erst es ist ein R8 vom optischen her... ich zieh nach rechts und mach die Linke bahn frei.. Da les ich S5 am Heck und je 2 Auspuffrohre rechts und links..

Gleich 2Gänge runter und hinter her.. Beide vollgas und ich muß sagen, er kam kaum weg..lief so über ca 10km an Ingolstatt vorbei.. Konnte sich bloß ganz leicht absetzen.. bis 250 dann war eh schluß..die beiden audi piloten sind dann ING Nord raus gefahren und ich mit 15lDurchschnittverbrauch weiter
Sollten glaub nochmal über ihr Motorkonzept nachdenken..
Spaß hat´s trotzdem gemacht.. Von vorne leider kein Bild hin bekommen..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 18:14   #2
max_hfh
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Mit über 100 PS mehr und 440 Nm Drehmoment, hätte er dich locker wegstecken können, wenn er wollte. Was soll am Motorenkonzept nicht stimmen? Der Motor selbst hat sich doch schon längst bewährt.

Edit:
Sollte es sich hierbei wirklich um einen S5 gehandelt haben.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 18:56   #3
Rene19850
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

vorne anthrazit farbener Grill mir s5 schriftzug, hinten alles schwarz gemacht und re u li 2 endrohre.. Sah ganz danach aus..
Mein ja nur das es für ein Auto dieser Preisklasse (60000€) sehr enttäuschend vorwärts ging.. ob der nen anderen motor drin hatte weis ich net! war es der s5 dann hat er 350PS..
und ich glaub mal nicht das der nur halb gas gibt wenn nen golf hinter ihm ist und auf die 250 zu geht..!
Erst ein auf Lichthube machen und dann kommt minimal mehr wie beim 4jahre alten golf... nee nee
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:04   #4
max_hfh
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Zitat:
Zitat von Rene19850 Beitrag anzeigen
...und ich glaub mal nicht das der nur halb gas gibt wenn nen golf hinter ihm...

Glaub ruhig was du möchtest, aber das ändert nichts an den Tatsachen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:05   #5
R32Ben
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Ich denke einfach mal das der S5 mehr wiegt... das kommt dazu... Ansonsten sollte der S5 den IVer gut abziehen...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:13   #6
max_hfh
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Das kommt hin. Unter 1700 kg wird er wohl nicht wiegen. Aber 100 PS mehr und ein V8 allein sollten ein überzeugendes Argument sein.
Schon ein S4 lässt den R locker stehen. Der drückt bei 230 km/h noch gut, was man beim R nicht unbedigt sagen kann. Warum sollte das bei einem S5 anders sein?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:14   #7
Rene19850
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Stimmt, ändert nix an den Tatsachen das er nicht sonderlich weg kam und ich diese Ereignis hier posten wollte!
Wenn du was Tolles erlebst und dich darüber freust, kannst du es auch hier rein schreiben und ICH werd es nicht bezweifeln,versprochen..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:24   #8
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Der S5 ist viel schwerer und generell ist bei hohen Geschwindigkeiten der Unterscheid von 100 PS nicht so deutlich....d.h. da ist nix mit wegziehen oder stehen lassen!Diese Wortwahl wäre da deutlich übertrieben!Sich leicht absetzen kann man bei so einer PS Differenz..aber mehr nicht!
Man weiss bei solchen vergleichen eben nie ob der Gegner alls gibt..ob er runterschaltet oder nicht...usw.!
R32Carsten ist offline  
Alt 21.03.2007, 19:27   #9
R32Ben
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Zitat:
Zitat von Rene19850 Beitrag anzeigen
Stimmt, ändert nix an den Tatsachen das er nicht sonderlich weg kam und ich diese Ereignis hier posten wollte!
Wenn du was Tolles erlebst und dich darüber freust, kannst du es auch hier rein schreiben und ICH werd es nicht bezweifeln,versprochen..
Also ich bin stolz auf dich! Hast du gut gemacht... Zeig ruhig das der R32 noch mitsprechen kann auf der AB!!! HA!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:32   #10
Rene19850
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

"leicht absetzten" ist die Richtige Wortwahl.. so war es und nicht mehr! Wenn er abbremsen mußte und wir gemeinsam freie Spur hatten, hab ich natürlich voll ausgedreht, jeden Gang und Abstand wurde bis 250 ca. 5-10 Autolängen mehr zwischen uns.. Ich hab laut Brief 1470kg leergewicht, der bestimmt 1800.. jedenfalls waren die Fahrer leicht angepisst, ich hab mich gefreut
@ Ben: UR-Rrrrr Rulez!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 19:37   #11
Quecki
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Laut Konfigurator hat der S5 1630 kg Leergewicht. Aber mit nen paar Extras kommen bestimmt noch nen paar kg dazu.
Quecki ist offline  
Alt 21.03.2007, 19:40   #12
max_hfh
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Zitat:
Zitat von Rene19850 Beitrag anzeigen
Stimmt, ändert nix an den Tatsachen das er nicht sonderlich weg kam und ich diese Ereignis hier posten wollte!
Wenn du was Tolles erlebst und dich darüber freust, kannst du es auch hier rein schreiben und ICH werd es nicht bezweifeln,versprochen..
Ich möchte hier nichts mies machen, jedoch zweifle ich sehr daran, das der S5 Fahrer wirklich vollgas gegeben hat.


@karsten
Fahr doch mal gegen einen S4, wenn du die Möglichkeit hast. Der Unterschied ist alles andere als gering. Ab 200 km/h zieht er spürbar davon.




Der Audi S5 hat ein Leergewicht von 1630 kg (nachzulesen bei Audi.de). Das entspricht einem Leistungsgewicht von 4,6 kg pro PS. Der R32 hat ein Leistungsgewicht von ca. 6 kg pro PS. Also für mich sind das eindeutige Zahlen. Da brauche ich nicht lange rumzudiskutieren.

Edit:
Basispreis liegt übrigens bei 55900,-
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 20:26   #13
Nils
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979 Beitrag anzeigen
Der S5 ist viel schwerer und generell ist bei hohen Geschwindigkeiten der Unterscheid von 100 PS nicht so deutlich....d.h. da ist nix mit wegziehen oder stehen lassen!Diese Wortwahl wäre da deutlich übertrieben!Sich leicht absetzen kann man bei so einer PS Differenz..aber mehr nicht!
Man weiss bei solchen vergleichen eben nie ob der Gegner alls gibt..ob er runterschaltet oder nicht...usw.!
also ich bin erst vor kurzem auf der autobahn mit ca 220km/h gefahren und da wurde ich doch klatt von einem schwarzen r32 überholt ,so das ich dachte ich steh,stimmts carsten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 20:27   #14
Nils
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

Zitat:
Zitat von max_hfh Beitrag anzeigen

@karsten
Fahr doch mal gegen einen S4, wenn du die Möglichkeit hast. Der Unterschied ist alles andere als gering. Ab 200 km/h zieht er spürbar davon.


Edit:
Basispreis liegt übrigens bei 55900,-
das glaube ich nicht,eher anders rum,heheheheheheheheheeh
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.03.2007, 21:27   #15
DeepBlueR32
AW: R32 vs. Audi S5 :-)

ich krieg meistens die ehre gegen die R8 und RS4- Flotte in Neckarsulm, S5 war leider noch keiner dabei...
Aber wenn man sich vor augen hält dass man mit dem R gegen einen nicht leichterer S4 keinen Stich macht ( das ist definitiv und hatte ich mehr als 1x gelegenheit das zu testen) dann sieht das gegen einen voll gefahrenen S5 nicht anders aus. Mithalten so dass er einem nicht davon fahren kann müsste aber sicher möglich sein und das entspricht ja auch ungefähr deiner Beobachtung.
Dass es ein Echter war glaube ich allerdings schon, um IN fahren die testwagen genauso wie um HN.
DeepBlueR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 vs. Audi S3 8P Tchibo Allgemein 94 13.09.2008 13:28
R32 vs Audi S8 Cruiser Erlebnisse/Geschichten 25 12.12.2006 12:20
vw r32 vs. audi s3 nightrider Erlebnisse/Geschichten 61 02.04.2006 17:12
Audi TT 3.2 vs. R32 R32_Ingo Erlebnisse/Geschichten 13 26.01.2005 22:52



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de