Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 15.03.2007, 22:53   #1
saugeR
befestigung "ansaugrahmen"

Nabend,mir gehts um den plastikansaugrahmen am 4er hinterm scheinwerfer.Wie bekomme ich den am einfachsten raus?
Augenscheinlich waren mir heute nur die oberen beiden kunstoff-"dübel".Offensichtlich reichen die beiden nicht zu entfernen!?Freue mich über antworten da ich die ansaugung morgen bzw samstag umgebaut haben möchte und dazu muss das teil mal kurz raus.
saugeR ist offline  
Alt 15.03.2007, 23:17   #2
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: befestigung "ansaugrahmen"

Bei mir ist das Ding schon lange draussen!
Hab es mir eben mal schnell angeschaut in meiner Resteecke!
Ich sehe drei Löcher an dem Teil...und es sind auch mehr als zwei Plastiknieten..daran erinnere ich mich!
Aber an mehr Punkten scheint es nicht befestigt zu werden!
R32Carsten ist offline  
Alt 16.03.2007, 10:19   #3
Vorteck
AW: befestigung "ansaugrahmen"

losmachen, leicht ziehen, schauen an welcher ecke es noch hält und ne kleine Taschenlampe, hat bei mir immer gefunzt
Vorteck ist offline  
Alt 16.03.2007, 11:02   #4
Micha
AW: befestigung "ansaugrahmen"

Du meinst dieses Teil

das Teil ist mit 3 Spreiznieten befestigt (2 oben,1 unten).Die Spreiznieten haben in der Mitte einen Stift drin, den man herausdrücken kann.
Micha ist offline  
Alt 16.03.2007, 12:27   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: befestigung "ansaugrahmen"

Das teil meint er!
So liegt es bei mir nämlich auch rum!
Also einfach die letzte Niet finden und dann raus mit dem Teil!Es ist eben alles recht eng da vorne und immer ein gefummel
R32Carsten ist offline  
Alt 17.03.2007, 13:09   #6
saugeR
AW: befestigung "ansaugrahmen"

Ja genau das teil meine ich.Die oberen nieten hatte ich ja schon ab,überlege gerade nur wie man ohne viel aufwand und beschädigung an die untere dran kommt
saugeR ist offline  
Alt 17.03.2007, 13:29   #7
Rocco
AW: befestigung "ansaugrahmen"

Hab dieses Teil bei mir noch nie gesehen, für was soll das den gut sein und warum müsst ihr das entfernen.
Rocco ist offline  
Alt 17.03.2007, 14:33   #8
Nagash
AW: befestigung "ansaugrahmen"

das ist der rahmen am linken scheinwerferkasten, dort wird das ansaugrohr zur schürze geführt, er wird wohl auf den dsg-schlauch umbaun
Nagash ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An alle "blaue" Rs oder andere in "blau" R32Hannover Allgemeines 30 10.01.2011 13:45
Ist das R-Line ".:R" genaus groß wie das org. ".:R" ?? We are Six Exterieur 0 06.12.2008 12:25
Ein kräftiges ""Hallo"" ausm tiefsten Schwarzwald ! BlueR32112 Ich bin neu hier 35 03.11.2007 15:12
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 20:33



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de