Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 08.03.2007, 13:12   #1
Langer
Dsg Golf V

Hi Leute,

ich weiß das ich es irgendwo schonmal gelesen habe, aber ich finde es leider nicht mehr also vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich suche jemand der mir mein DSG umprogramieren kann, z.B. das er im manuellem Modus nicht mehr zwangshochschaltet oder noch andere leckere Sachen machen kann. Könnt ihr mir bitte helfen Danke
Gruß Tobi
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.03.2007, 13:19   #2
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Dsg Golf V

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Hi Leute,

ich weiß das ich es irgendwo schonmal gelesen habe, aber ich finde es leider nicht mehr also vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich suche jemand der mir mein DSG umprogramieren kann, z.B. das er im manuellem Modus nicht mehr zwangshochschaltet oder noch andere leckere Sachen machen kann. Könnt ihr mir bitte helfen Danke
Gruß Tobi
www.raeder-motorsport.de - Raeder GTI

...sie hatten diese Modifikation allerdings nur an einem Ver GTI durchgefuehrt.

Mit obigem Stichwort solltest Du den fruehreren Thread wiederfinden,
wo meine ich schon jemand konkret eine derartige Modifikation fuer den R angefragt hatte.
zenetti ist offline  
Alt 08.03.2007, 13:28   #3
jesses
 
Avatar von jesses
AW: Dsg Golf V

Du hast doch einen Rothe-Umbau. Bietet Rothe das nicht mit an bzw. kennt da jemanden ? Preislich natürlich eine ordentliche Hausnummer.....
jesses ist offline  
Alt 08.03.2007, 14:37   #4
marco555
 
Avatar von marco555
AW: Dsg Golf V

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Hi Leute,

ich weiß das ich es irgendwo schonmal gelesen habe, aber ich finde es leider nicht mehr also vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich suche jemand der mir mein DSG umprogramieren kann, z.B. das er im manuellem Modus nicht mehr zwangshochschaltet oder noch andere leckere Sachen machen kann. Könnt ihr mir bitte helfen Danke
Gruß Tobi

HGP macht auch was am DSG
marco555 ist offline  
Alt 08.03.2007, 15:08   #5
Langer
AW: Dsg Golf V

Das ist richtig, hast Du was bei Dir machen lassen vom HGP
Wenn ja, was hatten das gekostet und wie hat sich was verändert
Gruß Tobi

Zitat:
Zitat von marco555 Beitrag anzeigen
HGP macht auch was am DSG
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.03.2007, 15:18   #6
marco555
 
Avatar von marco555
AW: Dsg Golf V

Also die Software ändreung kostet ca 3000€
marco555 ist offline  
Alt 08.03.2007, 15:34   #7
Langer
AW: Dsg Golf V

Ja und genau das ist das problem, ich gebe doch keine 3000 Euronen dafür aus. Der hängt seinen LapTop dran programiert nee Stunde und sagt dann
3 Riesen, das ist ein Stundenlohn dafür möchte ich auch gerne arbeiten.

Zitat:
Zitat von marco555 Beitrag anzeigen
Also die Software ändreung kostet ca 3000€
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.03.2007, 15:55   #8
jesses
 
Avatar von jesses
AW: Dsg Golf V

Tja, das ist der Tat das Problem. Dieser Mensch lässt sich sein KnowHow vergolden. Die Frage bleibt, welche Alternativen man hat! Soviel ich das weiß ist da nicht nur KnowHow sondern auch noch Zusatzhardware für erforderlich....

Hast du mal bei anderen Tunern angefragt, die das anbieten? Rüddel in Duisburg kann da auch was machen. Ich weiß aber nicht, wo die preislich liegen
jesses ist offline  
Alt 08.03.2007, 16:20   #9
Langer
AW: Dsg Golf V

Das sehe ich auch so, das er sich da irgendwas vergolden lassen möchte aber nicht mit mir. Hardware braucht man soweit ich weiß nicht, nur eine Software um auf das Steuergerät zu zugreifen und irgendein Datenstand oder so wegen der Programierung. Bei den anderen Tunern schaue ich ja gerade nach und deshalb wollte ich ja eure Vorschläge haben. Also immer weiter, Danke


Zitat:
Zitat von jesses Beitrag anzeigen
Tja, das ist der Tat das Problem. Dieser Mensch lässt sich sein KnowHow vergolden. Die Frage bleibt, welche Alternativen man hat! Soviel ich das weiß ist da nicht nur KnowHow sondern auch noch Zusatzhardware für erforderlich....

Hast du mal bei anderen Tunern angefragt, die das anbieten? Rüddel in Duisburg kann da auch was machen. Ich weiß aber nicht, wo die preislich liegen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.03.2007, 17:07   #10
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Dsg Golf V

Bei Raeder kostet die DSG Abpassung 500-600 EUR, wurde allerdings bisher nur beim Ver GTi durchgefuehrt.
Im Falle des R wuerde wohl ein Griff zum Telefonhoerer weiterhelfen...
zenetti ist offline  
Alt 08.03.2007, 19:31   #11
Langer
AW: Dsg Golf V

Ich hab mal gehört, das der bei HGP die DSG Änderungen macht sich Software Doctor nennt oder so . Kennt den jemand oder kann mir jemand was über ihn sagen
Gruß Tobi
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 08.03.2007, 21:24   #12
marco555
 
Avatar von marco555
AW: Dsg Golf V

So wie ich das mitbekommen habe lässt HGP extra einen ehemaligen Softwareprogrammierer von VW kommen
marco555 ist offline  
Alt 09.03.2007, 08:31   #13
Langer
AW: Dsg Golf V

Das hört sich ja schonmal nicht schlecht an, aber wie man diesen Mensch erreicht weiß auch keiner, LEIDER.

Zitat:
Zitat von marco555 Beitrag anzeigen
So wie ich das mitbekommen habe lässt HGP extra einen ehemaligen Softwareprogrammierer von VW kommen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.03.2007, 20:54   #14
Volker_VV
 
Avatar von Volker_VV
AW: Dsg Golf V

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Das hört sich ja schonmal nicht schlecht an, aber wie man diesen Mensch erreicht weiß auch keiner, LEIDER.
Also ich habe so eine Anpassung von HGP. Bei mir ist die Schaltdrehzahl auf 7000 U/min erhöht und im D Modus schaltet der nicht bei 1200 U/min gleich in den 6 Gang (jetzt bei 1800). Das ist deutlich angenehmer zu fahren.

Zum Preis soviel: ihr dürft nicht vergessen, dass es nicht nur mal eben eine Stunde Umprogrammieren ist, sondern einiger Stunden Tüftelei (wo und welcher Wert), Probefahrten und evtl. Schäden bedarf, bevor man so etwas einem Kunden antut der vielleicht 300km angereist ist. Wenn man selbst bastelt sieht die Rechnung immer anders aus! Also probier es selbst und werde reich
Volker_VV ist offline  
Alt 14.03.2007, 09:20   #15
Langer
AW: Dsg Golf V

Moin,

wie schwierig das ist bzw. war kann ich euch morgen sagen. Meiner wird nämlich heute umprogramiert und dann werden mal weitersehen.

Zitat:
Zitat von Volker_VV Beitrag anzeigen
Also ich habe so eine Anpassung von HGP. Bei mir ist die Schaltdrehzahl auf 7000 U/min erhöht und im D Modus schaltet der nicht bei 1200 U/min gleich in den 6 Gang (jetzt bei 1800). Das ist deutlich angenehmer zu fahren.

Zum Preis soviel: ihr dürft nicht vergessen, dass es nicht nur mal eben eine Stunde Umprogrammieren ist, sondern einiger Stunden Tüftelei (wo und welcher Wert), Probefahrten und evtl. Schäden bedarf, bevor man so etwas einem Kunden antut der vielleicht 300km angereist ist. Wenn man selbst bastelt sieht die Rechnung immer anders aus! Also probier es selbst und werde reich
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Golf V R32 DSG r32fahrer Suche/biete R32 0 30.04.2011 11:07
[V] Vw golf 5 r32 dsg Fix R32 Suche/biete R32 0 07.09.2010 13:49
[V] Golf IV R32 DSG Sid Suche/biete R32 0 14.04.2010 15:34
R32 DSG Lenkrad an normalen Golf ohne DSG??? supergolf Elektronik (Allgemein) 3 14.07.2008 13:29
[V] Golf IV R32 DSG - EZ 08.03 Mitec Suche/biete R32 19 31.07.2007 20:15



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de