Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 03.06.2004, 22:17   #1
Ein paar Fragen zum R32!

Hallo,
ich hab mich im forum schon etwas umgesehen und möchte nun noch ein paar fragen los werden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

1. Als erstes würde mich mal interessieren ab wann damit zu rechnen ist einen R32 für um die 20000 Euro zu bekommen? Ich bin auf der Suche und kenne die Händlereinkaufspreise. Ich sag mal ein 2 Jahre alter R32 mit ca. 30000 km müsste doch für ca. 22000 Euro schon zu haben sein oder?

2. Wie hoch ist der Spritverbrauch wirklich? Es ist mir klar das es auf die Fahrweise ankommt, aber nehmen wir einfach mal die ganz normale Fahrweise an und bei ca. 3000 Umdrehungen wird in den nächsten Gang geschaltet. Kommt man dann mit 10 l / 100 km hin?

3. Wie hoch ist die Versicherung cirka? Ich habe 35 % für Haftpflicht und Vollkasko, und bin noch unter 23 Jahre! Bei huk24 kommt ein Wert um die 1100 Euro raus, kommt das hin?

4. Ist das Auto sehr reperaturanfällig? Wie hoch sind die laufenden Kosten für Inspektionen usw.?

Gruss Ultimate
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.06.2004, 22:30   #2
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von Ultimate
Hallo,
ich hab mich im forum schon etwas umgesehen und möchte nun noch ein paar fragen los werden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

1. Als erstes würde mich mal interessieren ab wann damit zu rechnen ist einen R32 für um die 20000 Euro zu bekommen? Ich bin auf der Suche und kenne die Händlereinkaufspreise. Ich sag mal ein 2 Jahre alter R32 mit ca. 30000 km müsste doch für ca. 22000 Euro schon zu haben sein oder?

2. Wie hoch ist der Spritverbrauch wirklich? Es ist mir klar das es auf die Fahrweise ankommt, aber nehmen wir einfach mal die ganz normale Fahrweise an und bei ca. 3000 Umdrehungen wird in den nächsten Gang geschaltet. Kommt man dann mit 10 l / 100 km hin?

3. Wie hoch ist die Versicherung cirka? Ich habe 35 % für Haftpflicht und Vollkasko, und bin noch unter 23 Jahre! Bei huk24 kommt ein Wert um die 1100 Euro raus, kommt das hin?

4. Ist das Auto sehr reperaturanfällig? Wie hoch sind die laufenden Kosten für Inspektionen usw.?

Gruss Ultimate
1. Für 22000 Euro könnte man einen bekommen...aber der hat dann null Sonderausstattung!Und beim Händler für den Preis gibt e zur zeit noch nix!Einfach mal abwarten und sehen wie sich die preis entwickeln!
In den letzten 6 Monaten hat sich jedoch wenig getan!
Hab mir auch die 25.000 Euro grenze gesetzt und hab dann doch mehr ausgegeben!

2. Der Spritverbrauch liegt bei mir persönlich über 6000 bis jetzt gefahrenen Kilometern zwischen 12-13 Litern!Fahre wenig Stadt...aber auch Kurzstrecken und lasse es gern laufen!also wer nicht heizt wie ne sau kommt gut mit 13 Litern aus!
10 Liter erreicht man bei Tempo 130 konstant!Aber ne Tankfüllung komplett mit 10 litern....nee,das geht im alltäglichen Verkehr nicht....ausser man fährt eben Langstrecke!

3. Ja das kommt hin!Hab 40 / 40 und hab auch Vollkasko!Bin knapp über 900 Euro im jahr!

4. Was Reparaturen angeht!Da das Auto viel Elektrik besitzt sollte man vielleicht eine Zusatzgarantie abschliesen...(Hab 2 jahre mehr garantie ...bis 2007) somit bin ich vor grossen Reparaturen abgesichert!
Inspektion ist erst bei 30.000 km und kostet ca. 350 Euro....danach ist erst wieder bei 60.000 km...somit halten sich dies Kosten recht gering!
Sprit,Versicherung und Reifen.....das sind so die teuersten Dinge am R....das sollte man mal durchrechen bevor man sich einen zulegen will!
R32Carsten ist offline  
Alt 04.06.2004, 11:31   #3
Marcelvs
AW: Ein paar Fragen zum R32!

[quote="R32Carsten1979"]
Zitat:
Zitat von Ultimate
Sprit,Versicherung und Reifen.....das sind so die teuersten Dinge am R....das sollte man mal durchrechen bevor man sich einen zulegen will!
Vergess die Bremsscheiben nicht! :oops:
Marcelvs ist offline  
Alt 05.06.2004, 00:54   #4
Anonymous
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Hey Carsten mal ne frage bei welcher versicherung bist du??? ich hab 35/45 Prozent und auch Vollkasko und bezahle 1340 pro jahr...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.06.2004, 02:37   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von Sunshine11
Hey Carsten mal ne frage bei welcher versicherung bist du ich hab 35/45 Prozent und auch Vollkasko und bezahle 1340 pro jahr...
Also ich bin sicher nicht bei der günstigsten...manche zahlen noch weniger als ich!Aber der Service ist gut...Ansprechpartner direkt im ort usw.!Victoria Versicherungen!!!
Muss dazusagen das ich Rabatt auf Garagenwagen noch mit drin habe...und 9000 km jährliche Fahrleistung ,das macht zusammen nochmal 10 -15 % glaub ich!Was die Selbstbeteiligung angeht bei TK und VK hab ich das übliche...150 und 350 Euro...oder so um den Dreh!
Du zahlst 400 Euro mehr wie ich :roll: !Würde einfach mal nachfragen ob es nicht billiger geht oder was du bei anderen Versicherungen zahlen würdest!
R32Carsten ist offline  
Alt 24.06.2004, 12:48   #6
andix
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Meine Freundin fährt den R32 mit unter 10l.
Es kommt also wohl auf die Fahrweise an. Ich liege bei etwa 11l. Mein Maximum war knapp unter 13l.

Der Preis dürfte hauptsächlich von der Laufleistung abhängen. 20 TEUR ist sicher demnächst realistisch. Ich würde meinen nur sehr ungern hergeben ;-) Ehrlich gesagt wüsste ich nach wie vor nicht, was ich mir sonst für <40 TEUR kaufen soll.
330Ci fand ich im Vergleich langweilig, M3 ist zu teuer...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.06.2004, 07:45   #7
AxelR32
AW: Ein paar Fragen zum R32!

zu 1. Also ich hab meinen R (EZ 11/2002) mit Vollausstattung (Leder, farb Navi, Schiebedach, Autotel Nokia6210, DSP, CD-Wechsler, usw) mit 31.000km für 22.000EUR bekommen. War denke ich schon ein guter Preis, mann muß nur etwas warten können, und öfters mal bei mobile und co reinschauen.
Ich habe ca. 9 Wochen auf das passende Angebot gewartet, dann hat aber auch alles gepasst (Farbe, Ausstattunf, usw...)

zu 2. Ich hab noch die 0005er Software drauf, und bin der Meinung das man das Auto im Altagsgebrauch mit Kurzstreecke nicht unter 11,5l im Schnitt bei normaler Fahrweise fahren kann/will.
Ich habe jetzt 3800KM in der MFA und einen Schnitt von 11,9l mit viel Kurzstreckenfahrten (immer so 10km zur arbeit, freundin, usw)

zu 3. Bin auch bei der HUK24 (weil ich auch bei der HUK arbeite, NEIN bekomme keinen Sondertarif!!!) und bin bei 60 / 60%, Fahrer unter 23, VK 500EUR SB / TK 150EUR SB bei 1200 EUR im Jahr

zu 4. Reperaturen wo ich selbst zahlen musste hatte ich noch keine, bis jetzt ging alles über Garantie und meine WS hat immer gleich alles ohne zu zögern getauscht (Sitzgestell, Ventildeckeldichtung, Bremsscheiben vorne, usw...) und iahc werde diese woche auch noch die Garantieverlängerung über 2 Jahre abschließen (kostet ca 300 EUR)

MfG Axel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.06.2004, 08:52   #8
DONNR32
AW: Ein paar Fragen zum R32!

@AxelR32

Das mit der Garantieverlängrung ist interesssant. Meine WS sagte mir, dass eine Garantieverlängerung für Gebrauchtwagen immer nur für ein Jahr geht. Kostenpunkt ca. 280 €. Die zweijährige Garantieverlängerung gilt nur für Neuwagen (295€). Hast Du den schon eine gemacht?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.06.2004, 10:47   #9
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von DONNR32
@AxelR32

Das mit der Garantieverlängrung ist interesssant. Meine WS sagte mir, dass eine Garantieverlängerung für Gebrauchtwagen immer nur für ein Jahr geht. Kostenpunkt ca. 280 €. Die zweijährige Garantieverlängerung gilt nur für Neuwagen (295€). Hast Du den schon eine gemacht?
Also ich hab genau diese garantieverlängerung für 295 Euro abgeschlossen....und zwar vor 4 Moanten als ich meinen R gebraucht beim Händler gekauft hatte!Er war damals genau 8 Monate alt!hab nun Garantie bis 2007!!
R32Carsten ist offline  
Alt 25.06.2004, 16:46   #10
DONNR32
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Danke für die Info, werd meiner WS mal was erzählen :evil: :evil:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.06.2004, 01:09   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von DONNR32
Danke für die Info, werd meiner WS mal was erzählen :evil: :evil:
ja frag mal nach!
Vielleicht kann man die Neuwagen Garantieverlängerung die ich habe ja vielleicht solange abschliessen bis der R z.b. 1 jahr alt ist!Das war ja bei mir so!Er war 8 Monate alt!
Oder gilt ein Fahrzeug bei VW erst ab z.b. 3 jahren als gebrauchtwagen und dafür gibt es dann die gebrauchtwagengarantie die dann nur 1 Jahr gilt und 280 Euro kostet!
R32Carsten ist offline  
Alt 26.06.2004, 11:46   #12
DONNR32
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Meine WS sagte mir, sobald ein Vorbesitzter im Brief steht gilt er als Gebrauchtwagen (auch wenn der VW-Händler als Erstbesitzter eingetragen ist). Werde am Montag noch mal nachfragen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.06.2004, 15:08   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von DONNR32
Meine WS sagte mir, sobald ein Vorbesitzter im Brief steht gilt er als Gebrauchtwagen (auch wenn der VW-Händler als Erstbesitzter eingetragen ist). Werde am Montag noch mal nachfragen.
Das ist komisch!Denn dann dürfte ich die Garantie garnicht abschließen..zumal ich ja der Zweitbesitzer bin :roll: !
Ich denke mal das der Verkäufer aber ja Ahnung hat und mir das nicht einfach so anbietet obwohl es nicht möglich ist!!!
R32Carsten ist offline  
Alt 27.06.2004, 14:00   #14
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von DONNR32
Meine WS sagte mir, sobald ein Vorbesitzter im Brief steht gilt er als Gebrauchtwagen (auch wenn der VW-Händler als Erstbesitzter eingetragen ist). Werde am Montag noch mal nachfragen.
Wäre mir neu! :roll:
Tomir32 ist offline  
Alt 27.06.2004, 19:06   #15
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Ein paar Fragen zum R32!

Zitat:
Zitat von Tomir32
Zitat:
Zitat von DONNR32
Meine WS sagte mir, sobald ein Vorbesitzter im Brief steht gilt er als Gebrauchtwagen (auch wenn der VW-Händler als Erstbesitzter eingetragen ist). Werde am Montag noch mal nachfragen.
Wäre mir neu! :roll:
Ja...also das dürfte wiegesagt nicht stimmen zumal man mir die versucherung ja angeboten hat obwohl mein R 8 Monate alt war beim kauf und ich ja nun der Zweitbesitzer bin!!
R32Carsten ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein paar kleine Fragen Chef_2 Allgemein 16 09.07.2009 16:53
hab da mal ein paar fragen spiderg60 R32 Kaufberatung 10 24.06.2006 22:28
Ein paar fragen zu guter letzt... Clockwork Allgemein 6 10.01.2006 10:16
Neu und gleich ein paar Fragen Matzemann Ich bin neu hier 14 06.05.2005 09:09
Kaufe mir R32, hab ein paar Fragen. danrocka Allgemein 22 30.04.2004 13:52

Stichworte zum Thema Ein paar Fragen zum R32!
r32forum, golf r 32 forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de