Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 24.02.2007, 14:42   #1
Nagash
mein cartronic r32

so seit heute nacht ist alles drin

headunit:
alpine w200
navi nve099

frontsys:
hertz mlk165 vollaktiv

rearfill:
hertz hsk165.3

sub:
hertz hxs300d spl

audison lrx6.9

audison lrx1.1k


vom rest seh ich mal ab
Miniaturansicht angehängter Grafiken
CIMG2051.JPG   CIMG2053.JPG   CIMG2054.JPG   CIMG2055.JPG   CIMG2080.JPG  

Nagash ist offline  
Alt 24.02.2007, 14:43   #2
Nagash
AW: mein cartronic r32

und nochmal paar bildchen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
CIMG2081.JPG   CIMG2082.JPG   CIMG2083.JPG   CIMG2084.JPG   CIMG2085.JPG  

Nagash ist offline  
Alt 24.02.2007, 14:44   #3
Nagash
AW: mein cartronic r32

und der rest
Miniaturansicht angehängter Grafiken
CIMG2086.JPG   CIMG2087.JPG   CIMG2088.JPG  
Nagash ist offline  
Alt 24.02.2007, 14:56   #4
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: mein cartronic r32

Klasse Arbeit - das mit der Klappe ist ja mal ne gute Idee !
Klaus ist offline  
Alt 24.02.2007, 15:04   #5
grissly_7
AW: mein cartronic r32

Doppelter Boden...erinnert mich an meinen Einbau....

sieht sehr sauber aus!! Kompliment.

Verstärker brauchen keine Luft??

  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.02.2007, 15:32   #6
wob-i
AW: mein cartronic r32

haste echt klasse eingebaut, sieht top aus ...
darf man mal fragen, was alles zusammen auf die wage bringt ? sind ja echt ne menge kabel bei ... ;(

die kofferraumlösung finde ich klasse, kannste noch gut nutzen den stauraum ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.02.2007, 15:36   #7
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: mein cartronic r32

Sehr lecker!!!

Gefällt mir richtig gut!
.:R-Rider ist offline  
Alt 24.02.2007, 15:39   #8
SK-R32
 
Avatar von SK-R32
AW: mein cartronic r32

Super saubere Arbeit, Hut ab
SK-R32 ist offline  
Alt 24.02.2007, 16:10   #9
Nagash
AW: mein cartronic r32

danke erstmal an alle

@grizzly:
sagte ich doch, dass es die gleiche idee ist
die lüftung ist ausreichend ausser unter vollast, die endstufen regeln erst runter und schalten dann ab zur sicherheit - haben wir bis jetzt aber noch nich geschafft ^^
der sub hat 900w rms und 1600w peak, da hat die endstufe zu arbeiten
ohne das symbat ist die batterie in 5min leer, selbst ein normales ladegerät konnte ned helfen beim einpegeln

@wob-i
also rein das case mit sub und endstufen liegt etwa bei 60kg
dann kommen halt noch die kabelbäume fürs navi, tmc etc. plus, masse, cinch, und lskabel.
die vordertür haben alleine schon ca. 8kg dämmmateriel (aussenblech, innenblech und pappe), stahlbasisringe
rückbank ebenfalls nochmals dämmung in der grössenordnung, verspachtelte ringe
kofferraum und heckklappe dann noch gedämmt, ich denke so ca. 100kg soltens schon sein ^^

anders wollte ich die lösung auch gar nich haben, nix sehn und nutzbar
Nagash ist offline  
Alt 24.02.2007, 16:33   #10
grissly_7
AW: mein cartronic r32

Habe doch schon einige Auto's umgerüstet, aber muss sagen, der .:R ist wirklich der Hammer!! Es klingt richtig voll und mit ungeheuer Druck und nichts klappert!!! Du hast sogar noch mehr gedämmt als ich, dass muss HAMMER klingen......

Aber geht richtig schön ab so ne Anlage in unseren .:R's....nur zu empfehlen!!

Meine Endstufe hat nen Lüfter und darum habe ich sie frei eingebaut, aber Dein Kofferraum kann man natürlich noch effizienter nutzen als meinen....

Viel Spass und lass kräftig "wummen"...!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.02.2007, 16:51   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: mein cartronic r32

Auch wenn ich nicht so der Hifi Fan bin aber das ist natürlich saubere Arbeit !
So muss das sein
R32Carsten ist offline  
Alt 24.02.2007, 19:11   #12
wob-i
AW: mein cartronic r32

Zitat:
Zitat von Nagash Beitrag anzeigen

@wob-i
also rein das case mit sub und endstufen liegt etwa bei 60kg
dann kommen halt noch die kabelbäume fürs navi, tmc etc. plus, masse, cinch, und lskabel.
die vordertür haben alleine schon ca. 8kg dämmmateriel (aussenblech, innenblech und pappe), stahlbasisringe
rückbank ebenfalls nochmals dämmung in der grössenordnung, verspachtelte ringe
kofferraum und heckklappe dann noch gedämmt, ich denke so ca. 100kg soltens schon sein ^^

anders wollte ich die lösung auch gar nich haben, nix sehn und nutzbar
heftig ! das is ne menge ... aber dafür sehr sauber verbaut, da lohnt sich das alles schon ... keine frage !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.02.2007, 21:32   #13
Nagash
AW: mein cartronic r32

@grizzly:
wenn man eben die richtigen connections hat, ist der weg nich fern
die anlage ist komplett auf klang ausgelegt, die endstufen besitzen auch lüfter, aber irgendwann ist jedes gerät überlastet, grad mit dem woofer

die golfbasis ist halt recht einfach und simpel, aber gerade der 3türer hat halt schon ein wahnsinnsvolumen in den einbauplätzen

wummen is schon, nur gibt unser messgerät bei 130db auf ^^

@wob-i:
der hörgenuss danach ist der dank und ich muss sagen jede nacht hat sich ausgezahlt gemacht
Nagash ist offline  
Alt 24.02.2007, 21:55   #14
GTI-Alex
AW: mein cartronic r32

Schöner ausbau, aber ich hätte nicht nur die Türverkleidung gedämmt sondern auch die Tür selbst...du hast Bitumfolien benutzt? Bitummatten eignen sich dafür besser...versteift die Tür...

Greetz...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.02.2007, 00:20   #15
Nagash
AW: mein cartronic r32

@alex:
lies bitte nochmal

@rwahn
türlich, vll sieht man sich ja mal an der motorshow dieses jahr
Nagash ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Type-R auf R32... Mein R32 CTR08 Mein R32 27 28.03.2012 22:16
mein R32 hansiR32 Mein R32 20 22.01.2009 22:59
Mein R32 Präsi Mein R32 32 28.05.2007 14:36
Mein R32 :-) Markus R32 Mein R32 13 05.09.2005 22:52
Mein R32 XRayT Mein R32 23 17.04.2005 01:06



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de