Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 01.06.2004, 15:58   #1
Anonymous
Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

so leute,da mir die preise an der tankstelle in keinem verhältnis mehr stehen,war ich bei einer autogas_service werkstatt.

um es auf den punkt zu bringen: bei 15.000km/jahr habe ich einen kostenaufwand für super plus von 2550€
mit der gasanlage betragen die kosten 735€

also habe ich 1815€ gespart.

ein mal voll tanken mit super plus,und mann ist 75€ leichter.
"" "" "" "" "" gas,100liter "" "" "" 35€ ""
sind ja nur um die 40€ pro tankfüllung ersparnis.

eine minderleistung mit der gasanlage ist kaum spürbar.
also ich bin schon überzeugt,möchte nur mal gerne hören was ihr dazu sagt.
aber bitte keine sprüche wie:"dann kauf ich mir keinen R,hastg du kein geld für den sprit,hol dir nen diesel.

ich könnte mir auch noch nen R in die garage stellen,also am geld liegt es nicht.
mir geht es um das prinzip,das wir nur abgezockt werden.und das unterstütze ich nicht länger.

bin mal auf eure meinung gespannt.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:03   #2
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

wie sieht es mit dem wiederverkauf aus?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:11   #3
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

ich denke mal,das ich keinen nachteil hätte,aber an verkauf ist auch nicht zu denken,nachdem ich umgerüstet habe.
dann habe ich weiterhin fahrspaß,aber der ist dann halt deutlich günstiger..

ich glaube das die tage für spritschleuder-autos gezählt sind.ok,es gibt immer ein paar verrückte,aber die werden immer weniger.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:14   #4
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

stimmt :shock: :oops: :cry:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:17   #5
Kuechenfranky
 
Avatar von Kuechenfranky
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

Hast du denn schon einen Preis für den Umbau ( Umrüstung) bekommen ?

Rechnet sich das denn dann noch , mit der Ersparnis von 1815 EURO jährlich ? Wo zB. käme der Gastank hin ? Wie genau ( oder hoch ) wäre der Leistungsverlust ?

Hast du schon genauere Informationen über die du mal berichten könntest ?

Eine Überlegung ist es allemal wert finde ich.

Gruß aus Soest
Frank
Kuechenfranky ist offline  
Alt 01.06.2004, 16:18   #6
7ieben
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

hört sich ja ganz gut an ...

wieviel soll den eine solche umrüstung kosten?

kannst du dann auch noch benzin tanken wenn keinen tanke in der nähe ist? weil leider ist das gasnetzt noch net so gut ausgebaut in deutschland...

wie sieht es denn dann mit der garantie aus ... vw gibt sicherlich keinen mehr oder?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:21   #7
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

Zitat:
Zitat von Robert R32 DSG

eine minderleistung mit der gasanlage ist kaum spürbar.
Hm aber ne Minderleistung ist ohne Zweifel da... Du hast im Prinzip völlig recht aber (auch wenn du es nicht hören wolltest) Gas im R fahren :?:
Also ich weiß net so recht was ich davon halten soll. In jedem anderen Alltagsauto ist das ok aber im R irgendwie komisch.
Zum einen kämpft man mit Airbox,Abgasanlage etc. um das letzte bischen Leistung rauszukitzeln und baut den R dann zu nem Gasherd um...
Nee, bei diesem Auto kommt es für mich nicht in Frage! :roll:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:23   #8
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

...also ich finde das auch ok, aber an dem guten Widerverkauf zweifle ich einfach mal...zu der Ersparnis kommen erstmal die 2700 Euro für den Einbau...insofern liegt der BEP an dem sich das lohnt bei ca. 21892 km - und man sollte sich bei VW bestätigen lassen, dass die Garantie nicht beeinträchtigt wird...weiterer Nachteil ist die Tatsache, dass man nicht mehr flüssig nach Navi fahren kann, sondern eher im Hinblick auf eine lückenlose Tankstellenfolge bei der Routenplanung...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:26   #9
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

@spongi.

man merkt dein wirtschaftsstudium!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:37   #10
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

wow,voll die resonanz.....

also mit dem 100liter gastank fahre ich ca.700 km,da wird schon ne tanke sein,in germany gibt es schon 600 stück,und es werden immer mehr.mit super plus kann ich ja auch noch fahren,im notfall

also ein freund von mir hat den Hummer von ralf schumacher gekauft,und der fährt auch mit gas.bei mir in der gegend fahren fast alle us schlitten mit gas,also warum nicht auch im R.

im R kommt der tank hinter der rücksitzbank.
für mehr info: www.autogas-service.de
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 16:39   #11
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

...jo , aber der Wert stimmt net ganz, weil ja parallel auch mit Benzin weitergefahren wird...also liegt der Punkt so bei ca. 18.000 km...habe nu keinen Nerv das exakt auszurechnen...tja, hätte ich früher besser aufgepasst, müsste ich mich heute Abend nicht wieder bis 21:15 auf der Schulbank quälen...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 17:04   #12
Manuel
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

Wow, ein 100l Gastank? Da ist der Kofferauf nicht mehr vorhanden. Hinzukommt das man die Minderleistung auch hat wenn man mit Super + fährt, aus dem einfachen Grund da die Ansauganlage geändert werden muß. Die angesaugte Luft muß bei Gas nämlich viel geringer sein, also bekomm der R eine reduzierung im Ansaug, das macht sich nicht unbedingt positiv bemerkbar. Meine persönliche Meinung: Die Verschandelung des Autos durch Gastank, irgendwo Ausschnitt in der Karosse oder Stoßstange für Tankstutzen, die Manipulation an der Luftanlage und der hohe Anschaffungspreis steht nicht in Relation zum nutzen. Ich würde abraten. Meine Erkenntnis habe ich von einen Kumpel der ein MV6 hat umrüsten lassen. erst Monate lang Probleme das er überhaup läuft, dann die kleine Leistungseinbuße waren 40 Km/h und der mit Laubsäge und Blechschraben bearbeite Luftfilterkasten gaben einen den Rest. Erst dann nach dem ein Profi aus Italien (Hersteller der Anlage) kam läuft das Auto. Aber die Leistungseinbuße sind immer noch so 20 Km/h. Außerdem sollte man daran denken das es keine Garantie gibt das das Gas auch so billig bleibt. Wenn sich erst genug gefunden haben wird der Fiskus es schon merken und eine Steuer darauf erlassen.
Also die Sache gut überlegen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 17:27   #13
Anonymous
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

bis 2009 bleibt der gaspreis stabil,wegen der subventionen...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.06.2004, 17:44   #14
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

Also, ich finde die idee eigentlich echt nicht so schlecht.
Allerdings passt das meiner Meinung nach nicht zum R.
Das unter anderem wichtigste ist ja dann, das Du immer eine Gastankstelle findest.
Aber sei doch mal ehrlich, mit dem Leistungsverlust kannst DU doch bestimmt nicht leben, oder? :lol: :lol: :lol:
vr-six ist offline  
Alt 01.06.2004, 17:59   #15
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Gasanlage Nachrüsten,das ist heute die Frage

Für mich kommt Gas nicht in Frage! :lol:
Tomir32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Neue Navi DVD V12 für das RNS 510 ist draußen. Blitzer, McDonalds u.v.m Isnogood Entertainment-Elektronik 0 31.10.2014 19:01
Die Neue Navi DVD V11 für das RNS 510 ist draußen. Blitzer, McDonalds u.v.m Isnogood Entertainment-Elektronik 0 04.07.2014 16:41
Die Neue Navi DVD V8 für das RNS 510 ist draußen Isnogood Entertainment-Elektronik 17 28.12.2011 14:30
Die Neue Navi DVD V7 für das RNS 510 ist draußen. Blitzer, McDonalds u.v.m Isnogood Entertainment-Elektronik 34 17.01.2011 16:55
FRAGE: FIS Anzeige Bordcomputer - DSG - kann das FIS die GÄNGE auch gross mittig anze gump Elektronik (Allgemein) 0 04.10.2009 23:29



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de