Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 5 R32).

Antwort
Alt 12.02.2007, 18:54   #1
doctor4speed
erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

hat jemand erfahrung mit der freisprecheinrichtung von parrot - 3200 LS color

taugt das teil was wie ist die sprach qualität
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.02.2007, 19:39   #2
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

Hab noch nie etwas von dem Teil gehört
HD-YX777 ist offline  
Alt 12.02.2007, 19:40   #3
wob-i
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

parrot ?!?! is das die firma, die auch rohlinge (dvds + cdrs) herstellen ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.02.2007, 19:47   #4
doctor4speed
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

http://www.parrot.biz/de
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.02.2007, 21:07   #5
r32-P
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

Is top das Gerät. Mein Vater hat es in nem Mazda 6 Firmenwagen von uns..... Sher einfach zu bedienen, hat bis jetzt immer reibungslos funktioniert und man kann alles deutlich verstehen....
r32-P ist offline  
Alt 12.02.2007, 21:43   #6
doctor4speed
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

Zitat:
Zitat von r32-P Beitrag anzeigen
Is top das Gerät. Mein Vater hat es in nem Mazda 6 Firmenwagen von uns..... Sher einfach zu bedienen, hat bis jetzt immer reibungslos funktioniert und man kann alles deutlich verstehen....

das ist doch mal ne aussage
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.02.2007, 22:22   #7
eiche32
 
Avatar von eiche32
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

Nen Freund vom mir hat ne Parrot in seinem Audi und ist sehr zufrieden nur welche es ist weis ich nicht .
eiche32 ist offline  
Alt 02.03.2007, 22:59   #8
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

War wegen was anderem beim Freundlichen und habe nebenbei nach einer Bluetooth-FSE gefragt. Mir wurde die Parrot CK3100 LCD angeboten. Inkl. Einbau ist der ganze Spaß aber nicht ganz billig. Falls ich so ein Upgrade durchführe, werde ich erst den Markt an FSE-Kombinationen mit Autoradio (2-DIN) abchecken. Wenn schon alles auseinander genommen werden muss, kann auch gleich ein gescheites Radio rein ;-)
Gruß
R36Alex ist offline  
Alt 03.03.2007, 14:00   #9
doctor4speed
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

da hast du sicher nicht ganz unrecht nur ich hab das grosse navi drin und werde nicht wegen einer bluetooth FSE die 150 euro kostet und ich selbst einbauen kann ein neues navi holen mit FSE

wenn du kein navi drin hast dann hast du zu 100% recht und hohlst dir ein schönes becker navi mit FSE
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.03.2007, 18:39   #10
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: erfahrung mit freisprecheinrichtung von parrot ???

Klar, wenn du das große Navi drin hast ist das ein anderes Thema. Mit Einbau beim Freundlichen sollte ich fast das 3-fache berappen. Angeblich benötigen die Mechaniker 2h Einbauzeit. Mit Parrot und einem Stückchen Kabelbaum hatte ich einen saftigen Kostenvoranschlag.
Wenn du es aber selber einbauen kannst, klaro... why not ;-)
Berichte dann mal, wie das Parrot so ist
Gruß
R36Alex ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau Parrot Freisprecheinrichtung BäBä Entertainment-Elektronik 0 29.06.2010 11:09
Erfahrung mit M T E Turbokits? rs250 Motortuning 29 13.01.2010 09:32
Problem mit Freisprecheinrichtung Matze´s-r32 Elektronik (Allgemein) 7 04.09.2009 12:44
Erfahrung mit Auslandsverkäufen??? R32blacky Allgemeines 12 13.01.2007 00:03
Chip von Rothe,jemand erfahrung damit??? Nils Motortuning 4 02.04.2004 00:45



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de