Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 14.01.2007, 17:37   #1
golfmicha
steuerketten

gruß ,, hatt schonmal jemand die ketten erneuert?

ich bin grade dabei aber die vw anleitung ist mehr wie irre bekloppt.

die kurbelwelle udn zwischenwelle hab ich eingestellt wie beim alten vr
dann die nocken arretiert ,,

das doofe an der sache sidn die 2 nockenwellenversteller,,

den ersten hab ich mit markierung (pfeil des verstellers ) so gedreht das das helle kettenglied damit übereinstimmt sowie die markierung am steuergehäuse ,, danne von der markierung 16 rollen abgezählt und da war wieder das hellere 2te kettenglied welches auch mit der markierung am steuerdekcel un auch der am 2ten versteller fluchtet.

dann an der zwischenwelle bei den 3 helleren gliedern das mittlere ausgewählt udn auf markierung gestellt.

den motor hab ich ohne probleme per hand durchdrehen können jedoch verdrehen sich die versteller so das die markierungen net mehr stimmen.

aber klemmen tut nix beim drehen,,

ich hab lieber noch net gestartet net das am ende schaden entsteht

im anhang sidn die bilder von kw ,, zw und nocken dabei ,,schaut ma bitte ob es so stimmt
Miniaturansicht angehängter Grafiken
kurbelwelle.jpg   nw1a.jpg   nw1.jpg   nw2.jpg   nw2a.jpg  

golfmicha ist offline  
Alt 14.01.2007, 17:38   #2
golfmicha
AW: steuerketten

hier noch das bild von der zwischenwelle
Miniaturansicht angehängter Grafiken
zwischenwelle.jpg  
golfmicha ist offline  
Alt 14.01.2007, 18:05   #3
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: steuerketten

Für die Nockenwellen gibt es ein Lineal um die auf OT zu stellen. Laut Anleitung müssen die beiden Versteller dann auf ihren Anschlag zurückgedreht werden ...

Ist eigentlich alles gleich wie beim alten VR6 bis auf die beiden Versteller ....
biSheep ist gerade online  
Alt 14.01.2007, 18:08   #4
golfmicha
AW: steuerketten

ja eben dasmi tden verstellern ist das unklare ,, wie du auf den bildern siehst stimmen die ganzen markierungen überein wie auch von vw beschrieben. was mich stützig macht ist das die schreiben die versteller ganz nach rechts drehen udn kette drauf. ist och kein problem. nur wenn ich nun durchdrehe per hand in motordrehrichtugn also genau anders rum stimmen hinterher die markierungen der versteller nicht mehr aber der rest schon. das ist das blöde an der sache.
golfmicha ist offline  
Alt 14.01.2007, 18:12   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: steuerketten

Zitat:
Zitat von golfmicha Beitrag anzeigen
ja eben dasmi tden verstellern ist das unklare ,, wie du auf den bildern siehst stimmen die ganzen markierungen überein wie auch von vw beschrieben. was mich stützig macht ist das die schreiben die versteller ganz nach rechts drehen udn kette drauf. ist och kein problem. nur wenn ich nun durchdrehe per hand in motordrehrichtugn also genau anders rum stimmen hinterher die markierungen der versteller nicht mehr aber der rest schon. das ist das blöde an der sache.
Ja das ist klar, weil die Versteller doch keinen Öldruck haben.

Die Dinger haben einen Anschlag um zu verhindern, daß die Steuerzeiten derart aus dem Ruder geraten, daß es Ventilsalat gibt. Wenn Du den Motor durchdrehen kannst ohne Aufsetzer ist das schon okay.

Versteller ganz nach rechts bedeutet keine Verstellung. Das die Dinger sich verdrehen ohne Öldruck ist doch klar, oder
biSheep ist gerade online  
Alt 14.01.2007, 18:17   #6
golfmicha
AW: steuerketten

jetzt irgendwie schon ,, hab halt nur zu mechanisch gedacht. denke ma auch das er läuft. ich stecke nachher das getriebe dran und das drumrum und werde ma probieren.

danke dir
golfmicha ist offline  
Alt 14.01.2007, 18:19   #7
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: steuerketten

Zitat:
Zitat von golfmicha Beitrag anzeigen
jetzt irgendwie schon ,, hab halt nur zu mechanisch gedacht. denke ma auch das er läuft. ich stecke nachher das getriebe dran und das drumrum und werde ma probieren.

danke dir
Wenn die Steuerzeiten nicht stimmen, geht das MSG in den Notlauf und ein Fehler steht im Speicher. Als bei mir die ZKD erneuert wurde, haben die Deppen in der WS auch vergessen die Versteller zurückzudrehen -> Motor lief beschissen, aber es ist nix passiert
biSheep ist gerade online  
Alt 14.01.2007, 19:00   #8
golfmicha
AW: steuerketten

so det getriebe ist dran ,, und motor hängt mitsamt drinnen ,, nach dem abendbrot die kabel , schläche usw dran und probieren.

das die in der ws das vermasselt haben kann ich mir gut vorstellen. hier in den werkstätten gibt es zb viele zerbrochne nockenlineale.
golfmicha ist offline  
Alt 14.01.2007, 19:13   #9
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: steuerketten

Dürfte ich mal kurz fragen wie viel KM du runter hast?
.:R-Rider ist offline  
Alt 14.01.2007, 19:30   #10
Rocco
AW: steuerketten

Warum musst du die wechseln kannst du mich mal Aufklären.
Ich weiss nur als ich noch bei VW war das sich die Ketten längen wenn der Intervall des Öles nicht eingehlten wird oder falsches.
Das haben wir im Produktaustauschtag gehabt beim Importeur von dem Problem.
Aber ob das stimmt bezweifle ich
Selber an einem R32 habe ich noch keine Steuerkette wechseln müssen.
Rocco ist offline  
Alt 14.01.2007, 20:02   #11
szandor
AW: steuerketten

Zitat:
Zitat von .:R-Rider Beitrag anzeigen
Dürfte ich mal kurz fragen wie viel KM du runter hast?
Jo, wieviel KM
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.01.2007, 20:24   #12
wob-i
AW: steuerketten

das interessiert mich auch, wieviel km ? lass sowas lieber in der werkstatt durchführen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.01.2007, 21:08   #13
Mars
AW: steuerketten

Zitat:
Zitat von wob-i Beitrag anzeigen
lass sowas lieber in der werkstatt durchführen
Naja, die Aussage würde ich nicht treffen.... Wer es sich zu traut und technisch auch begabt ist, kann es selber machen

Wir sprechen immerhin über einen Haufen Kohle... VW will doch knappe 4000€ haben. Materialwert liegt bei 500€ oder so
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.01.2007, 21:21   #14
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: steuerketten

Logo selber machen! Wo liegt das Problem?!?

Also ich mach ja jetzt auch schon (fast) alles selber! Muss halt imemr wegen meiner Garantie achten!

EDIT: Abgesehen davon werde ich glaub ih nie dazu kommen meine Kette zu wechseln oder wechseln zu lassen!
.:R-Rider ist offline  
Alt 14.01.2007, 21:23   #15
wob-i
AW: steuerketten

Zitat:
Zitat von .:R-Rider Beitrag anzeigen
Logo selber machen! Wo liegt das Problem?!?

Also ich mach ja jetzt auch schon (fast) alles selber! Muss halt imemr wegen meiner Garantie achten!
wiejetzt ? du hast noch garantie, und musst worauf achten ? verstehe ich jetzt nich ganz ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VW 1.4 TSI: Probleme mit Steuerketten Klaus VW Allgemein/News 39 16.03.2015 10:34
Steuerketten defekt? Mosh R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 26.04.2012 20:33
Gibt neue Steuerketten :) Cruiser Allgemeines 3 19.04.2010 22:54
Steuerketten gewechselt R-POWER R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 17.02.2009 23:30
Bekannte Steuerketten Probleme Tilly R32 Probleme/Fehler/Defekte 15 07.03.2008 21:28

Stichworte zum Thema steuerketten

,

pfeile auf dem nockenwellensteller vw r32



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de