Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 28.11.2006, 11:03   #1
hill
 
Avatar von hill
Navi nachrüsten

für meinen IV-.:R überlege ich mir ein navi zu kaufen, dabei ist zu beachten, dass ich keinen cd-wechsler im kofferraum möchte, gibts eine original-vw-alternative zu dem einbau in der mittelkonsole und dem cd-wechsler im kofferraum?

hab unter "suchen" nichts in der art gefunden...

besten dank für die infos
hill ist offline  
Alt 28.11.2006, 17:13   #2
wob-i
AW: Navi nachrüsten

hm, könntest den wechsler im "kleinen kofferraum" verbauen
sofern du das nicht brauchst !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.11.2006, 12:23   #3
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Navi nachrüsten

Wieso verbaust du den CD-Wechsler nicht in die dafür vorgesehene Seitenablage? So nimmt der Wechsler keinen Platz ein, du kannst den original Kabelsatz verwenden, der Wechsler ist nicht sichtbar, ...
Tomir32 ist offline  
Alt 29.11.2006, 16:11   #4
hill
 
Avatar von hill
AW: Navi nachrüsten

danke für eure ideen, dazu zwei, drei fragen und anmerkungen (wie ihr gleich bemerken werdet, habe ich keine ahnung von der materie)

- kann ich den gleichen cd-wechsler den ich nun in der frontmittelkonsole habe, in den kofferraum verbauen (lassen)?
- was ist mit kleiner kofferraum gemeint? welche seitenablage? die, welche das pannendreieck beinhaltet?
- kann auch ein anderes navi als das original-vw-navi verbaut werden? habe eben hier im forum gelesen, dass das vw-navi nicht so gut ist..

danke für weitere infos
hill ist offline  
Alt 29.11.2006, 18:39   #5
wob-i
AW: Navi nachrüsten

kofferraum auf, links das seitenfach öffnen, da kommt der wechsler rein, und nein, der wechseler aus der mittelkonsole passt nicht nach hinten ^^
kleiner kofferraum = handschuhfach
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.11.2006, 23:13   #6
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Navi nachrüsten

@hill
Oder machs dir leicht und nimm ein mobiles Navi.
Da hätt ich zufällig eins:
Blaupunkt Lucca Mp3 Deutschland.
Ist zwei Monate alt,jede Menge Zubehör,auch zum Anschluss ans Autoradio, super Präziese,cooles Design in passendeR Alu-optik. 290€ Gruss Lars
Regenkönig ist offline  
Alt 30.11.2006, 09:21   #7
wob-i
AW: Navi nachrüsten

genau, oder ein mobiles navi, dadurch ersparrst du dir wirklich viel arbeit
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.12.2006, 01:40   #8
MaLaNu
 
Avatar von MaLaNu
AW: Navi nachrüsten

Ich habe des gleiche eigentlich vor.

Frage:
Liegen die Kabel setze beim R schon?

Ein Mobiles Navi Interessiert mich nicht, hätte es gern Original. Jem. dazu paar Information, vielleicht auch Bezugspunkt?

Kosten die auf einen zukommen, hat's jem. schon gemacht?

Danke Timm
MaLaNu ist offline  
Alt 06.12.2006, 08:55   #9
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Navi nachrüsten

Zitat:
Zitat von MaLaNu Beitrag anzeigen
Ich habe des gleiche eigentlich vor.

Frage:
Liegen die Kabel setze beim R schon?

Ein Mobiles Navi Interessiert mich nicht, hätte es gern Original. Jem. dazu paar Information, vielleicht auch Bezugspunkt?

Kosten die auf einen zukommen, hat's jem. schon gemacht?

Danke Timm
Ich habe es bei nem Kumpel gemacht! Fuck-arbeite!

Du mußt das Navi Kabel für die Antenne legen, dass heißt: Vom Radio bis zur Antenne!

Also, Himmel raus, sämtliche Verkleidungen runter und dann schön easy anfangen das Navi Kabel zu ziehen!

irgendwo hab ich auch mal einen bebilderte Anleitung im Inet gesehen aber wo?!?
.:R-Rider ist offline  
Alt 06.12.2006, 11:01   #10
hill
 
Avatar von hill
AW: Navi nachrüsten

danke für die infos und auch das angebot für einen kauf, so konkret ist das ganze aber noch nicht bzw. liebäugle ich immer noch mit einem in der frontmittelkonsole (oder wie das heisst) integriertem navi; würde da auch was anderes als das vw-original reinpassen? kosten? aufwand?
hill ist offline  
Alt 06.12.2006, 11:30   #11
Nagash
AW: Navi nachrüsten

das antennenkabel kann man auch per draht oder lanze durchführen ohne den himmel abzunehmen oder hinten an der csäule runtergehn. oder einfach einen anderen ort für die antenne wählen

für den doppeldin gibt es einige lösungen namhafter hersteller, fängt in der regel so ab 1000€ an - ich habe zb alpine w200 mit navirechner mittlerweile drinne
Nagash ist offline  
Alt 06.12.2006, 18:51   #12
exe
AW: Navi nachrüsten

Zitat:
Zitat von hill Beitrag anzeigen
- kann ich den gleichen cd-wechsler den ich nun in der frontmittelkonsole habe, in den kofferraum verbauen (lassen)?
Hab noch nen Original 6fach CD-Wechsler vom Polo GTI rumliegen den ich nicht mehr brauche.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Navi nachrüsten R32 Fan Entertainment-Elektronik 2 10.02.2010 18:13
Navi Nachrüsten enta Entertainment-Elektronik 27 22.12.2009 14:16
Unterschied Navi plus / Navi MFD skysurfer32 Entertainment-Elektronik 9 27.10.2006 19:26
navi nachrüsten wob-i Interieur 10 07.01.2006 15:24



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de