Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 19.10.2006, 19:11   #1
wob-i
funkfernbedienung, batterie

wielange hält bei euch die olle batterie in der funkfernbedienung ...
musste das ding jetzt erst, nach knappe 3 1/2 jahren wechseln ... nicht übel
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 19:25   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: funkfernbedienung, batterie

VW gibt keine Lebensdauer an, da das stark von der Anwendungshäufigkeit abhängt.

Aber drei Jahre bei normaler Bedienung sollte schon passen ^^
biSheep ist offline  
Alt 19.10.2006, 19:26   #3
wob-i
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von svenni
VW gibt keine Lebensdauer an, da das stark von der Anwendungshäufigkeit abhängt.

Aber drei Jahre bei normaler Bedienung sollte schon passen ^^

jo, das denke ich auch ... finde ich sogar ganz schön lange, den zeitraum ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 20:11   #4
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: funkfernbedienung, batterie

merkst du das jetzt in der entfernung beim öffnen? bei wieviel meter geht jetzt dein auto auf?
tanner1983 ist offline  
Alt 19.10.2006, 20:15   #5
wob-i
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von tanner1983
merkst du das jetzt in der entfernung beim öffnen? bei wieviel meter geht jetzt dein auto auf?
ufff, jo ... also, mit der alten batterie, unter 3m ...
mit der neuen, würde mal sagen, ca 10 m
kommt ganz aufs "umfeld" an ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 20:46   #6
Gast800
AW: funkfernbedienung, batterie

Meine ist jetzt über vier Jahre alt, und ich muss immer näher an's Auto, derzeit 5m. Kürzlich ging sie (oder die Schließanlage) gar nicht, aber nach dem nächsten Start tat sie's wieder, als wenn nichts gewesen wäre.

Gruß Heiner
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 21:39   #7
wob-i
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von HeineR32
Meine ist jetzt über vier Jahre alt, und ich muss immer näher an's Auto, derzeit 5m. Kürzlich ging sie (oder die Schließanlage) gar nicht, aber nach dem nächsten Start tat sie's wieder, als wenn nichts gewesen wäre.

Gruß Heiner

hehe, das kenne ich ... würde mal sagen, einfach die batterie wechseln ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 21:41   #8
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von wob-i
hehe, das kenne ich ... würde mal sagen, einfach die batterie wechseln ...
Oder dichter ans Auto gehen, ggfs. den herkömmlichen Schlüssel verwenden
biSheep ist offline  
Alt 19.10.2006, 21:46   #9
wob-i
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von svenni
Oder dichter ans Auto gehen, ggfs. den herkömmlichen Schlüssel verwenden

hrhr ... dann würde i mir lieber schnell ne neue batterie besorgen ...
macht mehr spass per funk ... *gr*
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 21:54   #10
Gast800
AW: funkfernbedienung, batterie

...wozu denn? Ich hab' doch noch einen neuen, noch nie benutzten Schlüssel! So lange müßte eine Lithiumbatterie doch halten...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 21:55   #11
wob-i
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von HeineR32
...wozu denn? Ich hab' doch noch einen neuen, noch nie benutzten Schlüssel! So lange müßte eine Lithiumbatterie doch halten...

ufff, da wäre ich mir nicht so sicher ! vom "rum" liegen, werden die dinger nicht besser ;p

batterie kostet: 2,19 €
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 21:56   #12
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: funkfernbedienung, batterie

Zitat:
Zitat von HeineR32
So lange müßte eine Lithiumbatterie doch halten...
... sprach er und als er auf den Knopf drückte passierte nix
biSheep ist offline  
Alt 19.10.2006, 22:40   #13
Gast800
AW: funkfernbedienung, batterie

Ich werd's berichten! Ihr müßt aber etwas warten, der alte Schlüssel tut's ja noch (ein wenig)!

Im Ernst, Lithiumbatterien (wenn das für VW nicht zu teuer war) kann man wirklich jahrelang liegen lassen - schaunwermal...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.10.2006, 22:57   #14
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: funkfernbedienung, batterie

Also bei mir funktioniert das Teil aus 20 m Entfernung. Also gehe ich davon aus, dass noch genügend Saft da ist
HD-YX777 ist offline  
Alt 20.10.2006, 01:14   #15
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: funkfernbedienung, batterie

Bei meinem einen Schlüssel ist auch die Batterie leer.
Wie wechselt man die denn eigentlich/wo und wie geht das Gehäuse auf ?
Klaus ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 Batterie Dummbacke Elektronik (Allgemein) 75 17.01.2018 18:44
kaufempfehlung batterie Raoul_Duke Elektronik (Allgemein) 6 04.12.2012 19:44
Batterie defekt? EvoTecRacing Elektronik (Allgemein) 3 28.01.2010 14:25
Batterie Laden? GOLF V R32 Allgemein 1 02.11.2007 19:00
batterie down ... wob-i Allgemein 44 25.03.2006 01:22



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de