Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 13.10.2006, 17:09   #1
Tr32i
Gurtgebimmel

Servus zusammen,

kann mir evtl. jmd einen Tip geben, wie ich das lästige Gurtgebimmel abstellen kann? Ok, einfach anschnallen, ist schon klar. Eine Kontrollleuchte im Kombiinstrument reicht doch aus.

Wenn das Thema schonmal besprochen wurde, sorry, aber ich habe nichts über die Suchfunktion gefunden. Optimal wäre eine Adresse im Bereich Bielefeld.

Lieben Dank und allen ein schönes Wochenende.

Gruß Tobi
Tr32i ist offline  
Alt 13.10.2006, 17:26   #2
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Gurtgebimmel

?? Bei mir "bimmelt" nichts........
Indecent ist offline  
Alt 13.10.2006, 17:38   #3
Tr32i
AW: Gurtgebimmel

na dann sei froh!!I

Ich gurte mich erst während der Fahrt an (dumme Angewohnheit, aber es ist numal so)und dann bimmelt .:R ziemlich ätzend. Ich vermute allerdings, daß jeder VW neueren Bj bimmelt, angeblich muß d.auch zwingend so sein.

Dachte, es würde evtl ne schlanke Lösung geben, wie man d.rausprogrammieren kann.
Tr32i ist offline  
Alt 13.10.2006, 19:28   #4
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Gurtgebimmel

Kann jeder VW Händler wegkodieren, allerdings erlischt dann die ABE, da die Warnung bei bestimmten Sitzen Vorschrift ist ....
biSheep ist offline  
Alt 13.10.2006, 20:41   #5
sushiman
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von svenni
Kann jeder VW Händler wegkodieren, allerdings erlischt dann die ABE, da die Warnung bei bestimmten Sitzen Vorschrift ist ....
jo, kann der händler, macht er aber nicht !!!! darf er nämlich nicht !!!!!!
wer aus meiner gegend kommt, dem kann ich aber nen laden nennen, der das machen könnte.... einfach ne pm
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.10.2006, 21:46   #6
HL-NK 1
 
Avatar von HL-NK 1
AW: Gurtgebimmel

Dank Schalensitze bimmelt bei mir nichts, die haben nämlich keine Sensoren
Warum sollte die ABE erlischen, wenn man das Gebimmel abstellt? Ist doch vom Gesetzgeber nicht zwingend vorgeschrieben, dass man einen Warnton bekommt, wenn man nicht angeschnallt ist.
Besonders nervig wird es, wenn man auf dem Beifahrersitz etwas abstellt oder so wie bei mir einen Hund im Auto hat, mit Warnton wird man da wahnsinnig.
HL-NK 1 ist offline  
Alt 13.10.2006, 21:52   #7
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von HL-NK 1
Warum sollte die ABE erlischen, wenn man das Gebimmel abstellt? Ist doch vom Gesetzgeber nicht zwingend vorgeschrieben, dass man einen Warnton bekommt, wenn man nicht angeschnallt ist.
Das stimmt nicht ganz. Bei bestimmten Sitzarten ist das Anschnallen aufgrund der Airbags Pflicht. Daher ist je nach Konstruktion eine Warnleuchte vorgeschrieben ...
biSheep ist offline  
Alt 14.10.2006, 00:47   #8
sushiman
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von HL-NK 1
Dank Schalensitze bimmelt bei mir nichts, die haben nämlich keine Sensoren
Warum sollte die ABE erlischen, wenn man das Gebimmel abstellt? Ist doch vom Gesetzgeber nicht zwingend vorgeschrieben, dass man einen Warnton bekommt, wenn man nicht angeschnallt ist.
Besonders nervig wird es, wenn man auf dem Beifahrersitz etwas abstellt oder so wie bei mir einen Hund im Auto hat, mit Warnton wird man da wahnsinnig.
soweit wie ich weiss, hängt das mit dem ncap crash test zusammen.... die 5 sterne gibt es nur, wenn man das gebimmel serie verbaut
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.10.2006, 08:53   #9
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von HL-NK 1
Dank Schalensitze bimmelt bei mir nichts, die haben nämlich keine Sensoren
Warum sollte die ABE erlischen, wenn man das Gebimmel abstellt? Ist doch vom Gesetzgeber nicht zwingend vorgeschrieben, dass man einen Warnton bekommt, wenn man nicht angeschnallt ist.
Besonders nervig wird es, wenn man auf dem Beifahrersitz etwas abstellt oder so wie bei mir einen Hund im Auto hat, mit Warnton wird man da wahnsinnig.
Ach so.......wegen der Schalensitze bimmelt nichts- OK. Selbst da hat VW gespart und noch 1150€ extra für genommen.
Indecent ist offline  
Alt 14.10.2006, 08:58   #10
Hufi
AW: Gurtgebimmel

ich hab mal wo anders gelesen, das beim Gurt, also da, wo der Gurt reinkommt, unten ein Stecker sein soll, den man nur abstecken braucht, habs aber nicht probiert oder geschaut, ob das stimmt.
Hufi ist offline  
Alt 14.10.2006, 09:20   #11
HL-NK 1
 
Avatar von HL-NK 1
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von Hufi
ich hab mal wo anders gelesen, das beim Gurt, also da, wo der Gurt reinkommt, unten ein Stecker sein soll, den man nur abstecken braucht, habs aber nicht probiert oder geschaut, ob das stimmt.
Ich weiß zwar nicht wie es beim Golf ist, aber bei unserem 2. Auto eines anderen Herstellers konnte ich auf dem Beifahrersitz tatsächlich einen Stecker abziehen, der zum Gurtschloß führte, Gebimmel ist seitdem weg.

Meistens sind Kontakte im Sitz (Sitzfläche) und im Gurtschloss, wenn der Kontakt im Gurtschloss aber deaktiviert ist wird das System überlistet und man kann ohne Gebimmel rumfahren. Notfalls Kabel trennen, obwohl ich davon nicht soviel halte, da ich ungerne etwas an einem neuen Auto beschädige.

Ansonsten den Freundlichen Nerven ODER (!!!) eine Beschwerde an VW schreiben, die können die Software jeden Autos abändern, wenn sie wollen!!!!
HL-NK 1 ist offline  
Alt 14.10.2006, 13:13   #12
sushiman
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von HL-NK 1
Ich weiß zwar nicht wie es beim Golf ist, aber bei unserem 2. Auto eines anderen Herstellers konnte ich auf dem Beifahrersitz tatsächlich einen Stecker abziehen, der zum Gurtschloß führte, Gebimmel ist seitdem weg.

Meistens sind Kontakte im Sitz (Sitzfläche) und im Gurtschloss, wenn der Kontakt im Gurtschloss aber deaktiviert ist wird das System überlistet und man kann ohne Gebimmel rumfahren. Notfalls Kabel trennen, obwohl ich davon nicht soviel halte, da ich ungerne etwas an einem neuen Auto beschädige.

Ansonsten den Freundlichen Nerven ODER (!!!) eine Beschwerde an VW schreiben, die können die Software jeden Autos abändern, wenn sie wollen!!!!
das 2. auto ist bestimmt nicht so technisch ausgereift.... frage: geht dann der airbag noch !!!!!!!!!!!!!!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.10.2006, 13:50   #13
Tr32i
AW: Gurtgebimmel

Zitat:
Zitat von sushiman
soweit wie ich weiss, hängt das mit dem ncap crash test zusammen.... die 5 sterne gibt es nur, wenn man das gebimmel serie verbaut
genau d. ist mein problem, der ncap crash test, 5 Sterne gibt es nur, wenn es auch bimmelt. Ich habe noch k. freundlichen von nebenan gefunden, der d. "pingpingping" rausnimmt. Selbst mein verkäufer machte den vorschlag, einfach den gurt vom beifahrersitz beim fahrersitz reinzustecken...toller vorschlag, besonders wenn dort noch jmd sitzt

trotzdem vielen Dank für die Infos, zB wusste ich nicht, daß bei den schalensitzen nichts bimmelt.

gruß aus BI
Tr32i ist offline  
Alt 14.10.2006, 14:23   #14
Eismaister
 
Avatar von Eismaister
AW: Gurtgebimmel

Hallo..
Ich Habe die Schalensitze und bin Zufrieden auch veil sie den Gurtgebimmel nich haben ..
Ciao Nico
Eismaister ist offline  
Alt 14.10.2006, 17:40   #15
MarcS
AW: Gurtgebimmel

Ich habe die Top-Sportsitze und habe mir dass vom Händler decodieren
lassen. Er hat mich kurz darauf hingewiesen dass er es nicht dürfte, aber
ihm war klar dass ich nicht gehe solange dass bimmelt. 20 Minuten später
war die Sache erledigt und hat mich im übrigen nichts gekostet
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de