Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 14.09.2006, 23:25   #1
jujo
 
Avatar von jujo
R32 vs 330i Cabrio

Nachdem ich jetzt auf meinen "neuen" IV R32 nach einem Monat schon fast 3000km (13tkm total) draufgebrumt habe kam heute seine wirklich erste Bewährungsprobe.
Ein sehr guter Freund von mir welcher einen kleinen Fuhrpark sein Eigen nennt holte sein BMW Cabrio 330i aus dem Stall um den Bayer gegen den Wolfburger zu testen.
Eigentlich war uns das Ergebnis im Voraus klar : Der R32 verbläßt ohne wenn und aber das Cabrio. Weil 1. 120kg weniger Gewicht und der R auch noch 10Ps mehr hat.
Es ging auf unsere erste Performancestrecke, sehr kurvenreich mit Kuppen und auch die eine oder andere Gerade. Ich mit meinem R hinter dem BMW. Beim Beschleunigen obwohl ich im Windschatten war konnte ich keinen Meter aufholen und in den Kurven hat man nicht wirklich etwas von den 120kg mehr gespührt. Ich dafür hatte freudiges Untersteuern nachdem ich das ESP ausgeschaltet hatte, da dieses ja regelt wie ein Betonklotz.

Auf der Autobahn nochmals einen kleinen Test in Sache Beschleunigung da wurde es klar, das dicke, schwere Cabrio beschleunigt ohne Probleme den R32 aus. Bei 260km/h laut Tacho war bei mir schluss.

Es ging dann anschließend unsere Performancestrecke wieder Richtung Heimat jedoch in anderer Richtung aber diesesmal mit dem Cabrio im Schlepptau. Ergo keine Chance, der 330er hat mich richtig Bööse über die Landstraße geschoben, das ist mir schon eine Weile nicht mehr passiert.


Man könnte es jetzt auf die Fahrer Rückschlüsse ziehen, der eine fährt besser/schlechter als der andere. Wir liegen jedoch sehr Eng zusammen da wir beide normalerweise noch mit anderen Wägelchen auf der Straße bzw NS unterwegs sind.

Was mich jetzt interssieren würde.
1. Wer hatte schon einmal eine Begnung mit einem 330er ?
2. Gibt es im Raum Ravensburg/Stuttgart noch einen R32 ich würde gerne mal sehen ob meiner schlecht läuft oder das Auto wirklich vom Prinzip so langsam ist.
3. Der Motor ist bei hohen Drehzahlen sehr drehfaul, kann es sein das die Klappe der Abgasanlage nicht richtig geöffnet hat und kann dies zur einer Leistungsminderung führen ?
4. Weiss jemand die Ungefähre Schleppleistung des R32 IV ?
jujo ist offline  
Alt 14.09.2006, 23:52   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: R32 vs 330i Cabrio

Laut Angabe hat der 330 als Cabrio 6,9 s auf 100 km/h.
So richtig abhängen dürfte er dich daher auf keinen Fall.
Dein Ergebnis ist daher schon "komisch" ...

Entweder ein sehr gut im Futter stehender BMW oder aber Dein R hat irgendein Problem. Ein Vergleichstest zwischen einem anderen R währe daher wirklich mal nicht schlecht. Vielleicht findet sich ja wirklich einer in der Nähe.

Zur Schleppleistung meine ich mal was von 55 kw gelesen zu haben.
Klaus ist offline  
Alt 14.09.2006, 23:56   #3
ChrisR32
AW: R32 vs 330i Cabrio

Hm.

Komisches Ergebnis. Meiner Ansicht nach.

der 330i ist zwar nicht langsam- aber dass er einen R deklassieren soll höre ich zum ersten Mal.
Ich bin mit dem IVer R nicht so vertraut da ich nur den Ver besitze und auch nie nen IVer besessen habe- aber ich kann dir sagen dass meiner auf der geraden Tacho 275 macht und den berg runter sind theoretisch kurz vor anschlag 300 drin. 295 war tachohöchstwert auf BAB bei mir.
Das ist allerdings mehr als die Meisten hier schaffen- muss man auch wieder dazusagen.

Richtig ist was du auch bemerkt hast dass dem R der hochdrehzahlbereich nicht liegt und du deine vorteile gegen einen R6 untenherum rausfahren musst.
Aber von abhängen kann keine rede sein- normalerweise dürftest du dir auf ihn wenig geben- eher mit Vorteilen auf DEINER Seite!
Von daher halte ich es für angemessen deinen R mal aufn Prüfstand zu tragen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2006, 01:18   #4
liljon
 
Avatar von liljon
AW: R32 vs 330i Cabrio

Also ich glaub mit deinem R stimmt was nicht. Mein Kumpel hat auch ein 330CI Cabrio. Also probleme habe ich mit meinem R gegen ihn überhaupt nicht. Beschleunigung sowieso net und Autobahn auch nicht. Weiß nicht was mit deinem R ist.
liljon ist offline  
Alt 15.09.2006, 08:17   #5
jujo
 
Avatar von jujo
AW: R32 vs 330i Cabrio

Zitat:
Laut Angabe hat der 330 als Cabrio 6,9 s auf 100 km/h.
Hab gerade mal bei Trackchallenge.com gekuckt. Der R braucht 7,1 von 0-100km/h.
Wenn ich jetzt noch annehme das der BMW gut im Futter steht, was er wirklich tut dann ist mir der Unterschied doch ein bisschen klarer.
Ich finde es sehr intersannt, das der R32 den Sprint auf 100km/h verliert obwohl er Allrad, mehr Leistung und das geringere Gewicht hat. Wenn ich jetzt noch den Sprint auf 200 ankucke verliert der Allrad auch noch seinen Vorteil und der Unterschied wird noch größer zu dem BMW.
jujo ist offline  
Alt 15.09.2006, 10:16   #6
BerlinR32
 
Avatar von BerlinR32
AW: R32 vs 330i Cabrio

Hi,

also den Wert bzgl. der Beschleunigung (7,1 s.) kannst du wirklich vergessen! Die meisten R´s wurden zwischen 6,4 und 6,6 s. gemessen! Ich bin bereits gegen n 330 Cabrio und auch auch das 330 Coupe gefahren und das Ergebnis ist, dass das Cabrio in keinem Geschwindigkeitsbereich mithalten kann, beim Coupe sieht es dagegen schon anders aus, da tut man sich im hohen Geschwindigkeitsbereich (ab 220 km/h) schon sehr schwer bzw. verliert leicht an Boden. Würde dir auch empfehlen mal auf n Leistungsprüfstad zu fahren!

Schleppleistung wurde bei meinem von 81,6 Ps gemessen!

Gruss
Sascha
BerlinR32 ist offline  
Alt 15.09.2006, 10:21   #7
jujo
 
Avatar von jujo
AW: R32 vs 330i Cabrio

Zitat:
also den Wert bzgl. der Beschleunigung (7,1 s.) kannst du wirklich vergessen! Die meisten R´s wurden zwischen 6,4 und 6,6 s. gemessen!
Ich habe diesen Wert halt vom SPortautotest genommen und normalerweise stehen dort die AUtos, welche zum Test gebracht werden, immer recht gut im Futter.
jujo ist offline  
Alt 15.09.2006, 10:31   #8
Manuel
AW: R32 vs 330i Cabrio

Bei Autos die Leistungsmäßig so dich bei einander liegen, spielen so viele Kleinigkeiten eine Rolle um zu entscheiden wer da die Nase vorn hat. Wenn das Ergebnis tasächlich so deutlich war und auch bei wiederholten Versuch immer gleich Ausging stimmt was nicht. Jedenfalls das da einer an den anderen Vorbei zieht kann nicht Richtig sein.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2006, 11:41   #9
tobsen
AW: R32 vs 330i Cabrio

Die Werte aus der Sportauto sind in meinen Augen kritisch zu betrachten. In der letzten Ausagabe war ein Test vom Cayman S drin, dessen Fahrleistungen auch nicht überzeugend waren. Kein Wunder, der Test wurde auch bei 34 Grad Lufttemperatur durchgeführt, ebenso wie der Supertest vom Ver R32 (32 Grad).

Bestleistungen werden da natürlich nicht erreicht. Ich ab auch noch einen Test von der Autobild wo der IVer 6,1 sek auf 100km/h braucht. (Hier der Link: R32 vs. S3 vs. Opel Vs. Ford
Also, alles locker sehen und einfach mal auf einen Prüfstand gehen...
tobsen ist offline  
Alt 15.09.2006, 11:59   #10
R32DSGROlf
 
Avatar von R32DSGROlf
AW: R32 vs 330i Cabrio

lass mich mal gegen das cabrio ran....haste dich verschaltet

nee im ernst mit deinem r kann was nicht stimmen hatte selbst einen 328i coupe ..... glaube ich nicht ganz....
R32DSGROlf ist offline  
Alt 15.09.2006, 12:08   #11
tobsen
AW: R32 vs 330i Cabrio

Zitat:
Zitat von R32DSGROlf
lass mich mal gegen das cabrio ran....haste dich verschaltet

nee im ernst mit deinem r kann was nicht stimmen hatte selbst einen 328i coupe ..... glaube ich nicht ganz....

Die Rede war aber von einem 330i
tobsen ist offline  
Alt 15.09.2006, 12:42   #12
FoxmoX
 
Avatar von FoxmoX
AW: R32 vs 330i Cabrio

Also mein Vater fährt auch nen 330 i coupé, leider noch chip und Bastuck anlage. Aber der versägt mich in der Beschleunigung doch um ein paar Meter Meter.
Obwohl die Leistungssteigerun bei unserem BMW ja keine 50 PS sind...
FoxmoX ist offline  
Alt 15.09.2006, 12:43   #13
R32DSGROlf
 
Avatar von R32DSGROlf
AW: R32 vs 330i Cabrio

Zitat:
Zitat von tobsen
Die Rede war aber von einem 330i
hi

ist doch fast das gleiche;-)
trotzdem glaube ich es nicht... a
R32DSGROlf ist offline  
Alt 15.09.2006, 14:16   #14
Paul S
AW: R32 vs 330i Cabrio

Ihr habt recht,

die Sache dürfte sich nicht viel nehmen. Vielleicht hatte der R auch nur Super im Tank .

Gruß
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2006, 16:20   #15
R32_Cruiser
AW: R32 vs 330i Cabrio

Jop also mein Kollege hat auch nen 330 CI Cabrio Bj: 04 und ich hab auch keien Probleme ihm davonzufahren, klar jetzt nicht super deutlich aber ich bin schon schneller als er und in den Kurven musst du ihn doch wohl um Längen schlagen. Allrad, da kannste so in die Kurven rasen ohne das was ausbricht wie beim Bmw, der ja nur Hecktriebler ist....
Also ich würde dir auch mal raten deinen R checken zu lassen...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf .:R Cabrio... Malcom Allgemein 88 30.04.2013 10:01
[V] Golf 1 Cabrio Alex_R32 Suche/Biete sonstiges 0 06.05.2008 14:40
997 Turbo Cabrio vs. Golf 4 R32 HGP R32Carsten Erlebnisse/Geschichten 182 18.09.2007 14:33
R 32 VS E46 M3 Cabrio Venom Allgemein 25 11.07.2007 21:44
Golf IV R32 vs. BMW 330i Limo R32_Cruiser Erlebnisse/Geschichten 32 08.02.2007 20:55



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de