Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 16.08.2006, 09:25   #16
jesses
 
Avatar von jesses
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Zitat:
Zitat von svenni
So ich hab mal eben gemetert:

Unglaublich aber wahr - beide Lüfter sind defekt
Stufe 1 sind anscheinend die Vorwiderstände hinüber - Stufe 2 ist OK.

Naja hat ja auch erst 40tkm runter, da kann sowas schonmal passieren
Bei meinem alten 3er Golf läuft der 2 Stufenlüfter schon seit 10 Jahren ...
Krass, oder? Alleine auf die Idee, daß das da was defekt sein KÖNNTE, kommt man ja schon kaum, wie du so schön beschrieben hast. Und schlimme Konsequenzen DARAUF zurückzuführen, dürfte sehr schwer fallen.

@svenni: Und was machst du nun, reicht es, die Widerstände zu tauschen oder muß zusätzlich die Lüftereinheit getauscht werden? Danke übringens für die bildliche Darstellung. Hast du nochmal nach der Servicenotiz geschaut? Was schlägt die denn vor, was man machen soll?
So wie es auf der Darstellung aussieht, könnte man der Stufe 1 gleich noch ein anders Thermostat verpassen, welches bereits früher aktiviert. 92° hört sich sehr spät an, oder?

@Manuel: hört sich gut an, so soll es doch sein.
jesses ist offline  
Alt 16.08.2006, 14:14   #17
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Lüfter Stufe I bei mir leider auch am Arsch...
Würde mich deshalb brennend interessieren was nun getauscht werden müsste!?!
Hoffe doch net die ganze Lüftereinheit?
Die kostet bestimmt wieder ein Vermögen :-(
OliveR32 ist offline  
Alt 16.08.2006, 14:32   #18
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

So grad mal bei VW angerufen...
Wenn es das Lüftersteuergerät ist ca 80€
und der große Lüfter ca 169€ und der kleine ca 149€
Heftig!!
Termin für morgen mittag gemacht und dann schauen wir mal was Sache ist.Aber bei meinem Glück eh beide Lüfter hinüber... :-(
Wie sieht das aus mit Kulanz? Meiner ist BJ 11.02. 61000 gelaufen und alle Inspectionen bei VW gemacht.

Falls jemand Antworten hat...

Danke
OliveR32 ist offline  
Alt 16.08.2006, 14:40   #19
speci
 
Avatar von speci
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

wenn das defekt ist wird entweder der temperaturgeber oder das lüftersteuergerät gewechselt.

svenni kommt zu mir in die werkstatt dann kaun wir das mal durch und ich rede vorher mit der gebrauchtwagengarantie von vw ob die das übernehmen.
speci ist offline  
Alt 16.08.2006, 14:46   #20
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Gut die 80€ fürs Lüftersteuergerät gehen ja noch...
Ne Gebrauchtwagengarantie hab ich Doofen net gemacht
Was kostet denn son Temeraturgeber und kann ich den beim R selber wechseln?
OliveR32 ist offline  
Alt 16.08.2006, 15:01   #21
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Die Widerstände sind Bestandteil der Lüfter und können nicht einzeln getauscht werden

Ich teste aber gleich nochmal zur Sicherheit alle Sicherungen und Leitungen. Ich habe aber bereits den Thermoschalter überbrückt. Laut Stromlaufplan sollen die Lüfter dann auf Stufe 1 anlaufen, tun sie aber net. Daher denke ich das beide Lüfter defekt sind, genauer gesagt die Vorwiderstände

Hier mal ein Foto von dem Ding, hab ich im www gefunden:





Bei so nem dünnen Draht ist das doch kein Wunder das irgendwann der Widerstand hin ist. Zu schwach ausgelegt würde ich sagen


Zitat:
Zitat von jesses
So wie es auf der Darstellung aussieht, könnte man der Stufe 1 gleich noch ein anders Thermostat verpassen, welches bereits früher aktiviert. 92° hört sich sehr spät an, oder?
Bitte nicht die Zeichnung falsch interpretieren! Das ist ein Beispiel für einen beliebigen Motor. Die Schaltpunkte und die Lüfterdrehzahlen sind bei vielen Motoren unterschiedlich. Als das geschrieben wurde, gabs den R32 noch gar net
biSheep ist gerade online  
Alt 16.08.2006, 15:28   #22
speci
 
Avatar von speci
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

mal ne doofe frage weil ich zu faul bin um zum etka zu laufen:
hat der r vorne 2 lüfter drin?
speci ist offline  
Alt 16.08.2006, 15:33   #23
TÖL-VW 6
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Zitat:
Zitat von speci
mal ne doofe frage weil ich zu faul bin um zum etka zu laufen:
hat der r vorne 2 lüfter drin?
Jep hat er
TÖL-VW 6 ist offline  
Alt 16.08.2006, 16:06   #24
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Zitat:
Zitat von speci
mal ne doofe frage weil ich zu faul bin um zum etka zu laufen:
hat der r vorne 2 lüfter drin?
Ich bin ja nicht so faul und hab gleich mal die TN's rausgesucht

1J0 959 455R Elektrolüfter 220/60W 290mm Temic 129,00EUR netto TG 4
1J0 959 455S Elektrolüfter 300/60W 345mm Temic 135,00EUR netto TG 4

Ist zwar selten defekt , aber :

1J0 919 506N Steuergerät Lüfter 87,30EUR nettoTG4
biSheep ist gerade online  
Alt 16.08.2006, 16:25   #25
LaunchControl
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Lies mir ja nun auch keine Ruhe und ich habe gerade den Test gemacht. Beide Lüfter laufen nach Einschalten der Klima. Hatte auch noch nie Probleme mit der Leistung, weder bei Kälte noch bei 35° auf dem Großglockner. Vielleicht hängt´s ja wirklich damit zusammen ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.08.2006, 16:27   #26
tikatoni
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

ich glaube meine laufen auch nicht
werd am we mal nach sehen
sind die neuen jetzt mit verbesserten widerständen
wenn nicht werde ich externe widerstände verbauen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.08.2006, 16:32   #27
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

So liebe Leute, jetzt mal eine bebilderte Prüfanleitung. Hoffe die Pics sind net zu groß

1.) Sicherungen über der Batterie prüfen:




==> ALLES OK, keine kaputt

2.) Trennstelle Lüfter finden, Stecker ziehen:

Trennstelle befindet sich unterhalb der Batterie am Lüfterrahmen, ich habe dazu die Batterie nebst Halter ausgebaut.


3.) Stromlaufplan begutachten:




V7 und V35 sind die Lüftermotoren, T3a bzw. T3b die beiden Steckverbindungen, die unter 2.) getrennt wurden. Pin3 ist Masse, Pin1 +12V für Stufe 2, Pin2 +12V für Stufe1

Achtung: Beim R32 sind beide Lüfter wie V7 verschaltet - also beide Lüfter haben jeweils einen Widerstand!

Jetzt meter ich wie folgt mit einem Ohmmeter den Widerstand:

4.) Widerstand Stufe 2 zwischen Pin 1 und Pin3:



==> OK, Stufe 2 geht ja auch EIn wenig kann der Meßwert durch die Meßleitungen verfälscht werden, d.h. 0,5 Ohm zu viel Anzeige...

5.) Widerstand Stufe 1 zwischen Pin 2 und Pin 3:



==> Verdammte Sch****, kein Widerstand meßbar, daher Vorwiderstand im Lüfter defekt.


Ist bei mir bei beiden Lüftern so
biSheep ist gerade online  
Alt 16.08.2006, 16:59   #28
speci
 
Avatar von speci
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

So messen musst du nix mehr.
ich bestell dir gleich die beiden lüfter und dann machen wir nen termin zum einbauen.
deine gebrauchtwagen garantie bezahlt das alles

das steuergerät order ich auch mal - wenns nicht ok ist baun wir das ein - wenns ok ist schick ich das zurück

dann freu ich mich schon auf unser geschäftsessen bei mac
speci ist offline  
Alt 16.08.2006, 17:01   #29
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Zitat:
Zitat von speci
So messen musst du nix mehr.
ich bestell dir gleich die beiden lüfter und dann machen wir nen termin zum einbauen.
deine gebrauchtwagen garantie bezahlt das alles

das steuergerät order ich auch mal - wenns nicht ok ist baun wir das ein - wenns ok ist schick ich das zurück

dann freu ich mich schon auf unser geschäftsessen bei mac
Supi danke Dir

Hmm essen - hoffentlich geht noch mehr kaputt damit ich mal wieder zu Dir kommen kann
biSheep ist gerade online  
Alt 16.08.2006, 19:51   #30
HeineR32
AW: Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

Hallo Svenni, Deine Anleitung ist echt Spitze und prima nachzuvollziehen - bis auf eines: Ich stehe jetzt seit 10 Minuten mit der Taschenlampe über meinen Motorraum gebeugt und versuche die Stelle zu finden, die Du mit "Trennstelle Lüfter" bezeichnest. Muss ich da vorher die Batterie, den Luftfilter, den Plastikdeckel auf dem Motor oder so'was demontieren? Oder ist das ein Foto "von unten"? Ich find' die Stelle nicht, weder das rote Kabel rechts vorne, noch die dicke Wurst links vorne mit den Kabelbindern drum'rum, noch sonst'was - ist das überhaupt aus'm R? Bitte gib die Stelle doch etwas genauer an!

Danke & Gruß, Heiner
HeineR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffaustattung beim IVer .:R32??? loveR Interieur 49 25.11.2011 18:35
Funktion des 4X4 beim .:R32 R32Philipp Allgemein 26 17.09.2009 00:06
Hinweise beim Einbau des KW Variante 3 !!! altasar Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 25.01.2006 23:58
Rasseln des Motors beim starten!!!!! Golffreak23 Allgemein 13 05.03.2005 15:50
Serien s3 gegen serien R32 Erlebnisse/Geschichten 2 23.09.2004 09:44

Stichworte zum Thema Serien-Defekt des 2-stufigen Kühlkreislaufs beim IVer R?

r32 forum

,

golf 4 l

, golf 4 l, golf 4 l, golf 4 l, golf 4 l


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de