Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 04.08.2006, 20:51   #1
SpeedyR32
Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Hatte heute eine nette Begegnung mit einem Mondeo ST 220
Bin auf der 61 gefahren (nichts ahnend) und auf einmal war er bei mir im Rückspiegel der ST und hängt mir voll auf der Stoßstange. Dann ist er auf die linke Spur gezogen und hat die ganze Zeit auffordernd in mein Auto geguckt!
Normalerweise lass ich mich ja auf sowas nicht ein aber ich konnte nicht wiederstehen
Der drückt drauf (keine Geschwindigkeitsbegrenzung) und ich musste erstmal lachen. Hat der sich voll verschaltet
Als er dann den richtigen Gang gefunden hat (wärenddessen ich gewartet hab ) konnte es losgehen. Und dann hat die "Kiste" von dem noch nicht mal was drauf!!!
Bin dann an ner Rastätte abgefahren, der natürlich hinterher!
An der Raststätte hat er dann gemeint, das er sich wohl ein bisschen übernommen hätte!!!
Ich fands lustig!


Mfg Thomas
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.08.2006, 21:58   #2
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Das kann ich bestätigen Hatte schon mehrere "Ampelduelle" mit einem ST 220 Der hat jedesmal deutlich verloren Bei den letzten beiden Begegnungen hat er es nicht einmal mehr versucht...
HD-YX777 ist offline  
Alt 05.08.2006, 10:57   #3
R32DSGROlf
 
Avatar von R32DSGROlf
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Das kann ich bestätigen Hatte schon mehrere "Ampelduelle" mit einem ST 220 Der hat jedesmal deutlich verloren Bei den letzten beiden Begegnungen hat er es nicht einmal mehr versucht...

ich sach nur rappelskiste......
R32DSGROlf ist offline  
Alt 05.08.2006, 11:10   #4
Timo245
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Ich hatte gestern 'nen Z4 hinter mir. Aus dem Ort 'raus, Sturzregen!

Nach einigen Kilometern war es wieder trocken und ich musste abbiegen. Kurz vorher kam er immer näher - also habe ich drauf gedrückt nach dem Abbiegevorgang!

Er konnte aber nicht mithalten und fiel langsam zurück. Nach ca. 500 m hat er wieder umgedreht und ist zurück gefahren! Ich musste erstmal lachen....

So ein Eumel.... naja, wollte dafür nicht extra 'nen neuen Thread aufmachen!

Viele Grüße
Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.08.2006, 13:47   #5
Bytec
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Zitat:
Zitat von Timo245
Ich hatte gestern 'nen Z4 hinter mir. Aus dem Ort 'raus, Sturzregen!

Nach einigen Kilometern war es wieder trocken und ich musste abbiegen. Kurz vorher kam er immer näher - also habe ich drauf gedrückt nach dem Abbiegevorgang!

Er konnte aber nicht mithalten und fiel langsam zurück. Nach ca. 500 m hat er wieder umgedreht und ist zurück gefahren! Ich musste erstmal lachen....

So ein Eumel.... naja, wollte dafür nicht extra 'nen neuen Thread aufmachen!

Viele Grüße
Timo

Dann haste aber Glück gehabt, dass es nicht der neue Z4 3.0SI ist der geht wie die Hölle. Da hat der R NULL Chance hatte ihn vor zwei Wochen als Vorführwagen. Vielleicht als Nachfolger für meinen R der im Februar weg geht.

Mfg

Bytec
Bytec ist offline  
Alt 06.08.2006, 17:26   #6
MeisteR32
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Zitat:
Zitat von Bytec
Dann haste aber Glück gehabt, dass es nicht der neue Z4 3.0SI ist der geht wie die Hölle. Da hat der R NULL Chance hatte ihn vor zwei Wochen als Vorführwagen. Vielleicht als Nachfolger für meinen R der im Februar weg geht.

Mfg

Bytec
Aus dem Stand könnte der R bis ca. 100 Km/h ein Chance haben, wenn der Fahrer des 3.0si bei ausgeschaltetem DSC seine 265 PS nicht richtig dosiert.
Sobald der Z4 Grip aufbaut, fällt der R aber wirklich schnell zurück.
Als Coupè wäre er ein wirklich sehr interessanter Nachfolger.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.08.2006, 21:59   #7
ChrisR32
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Zitat:
Zitat von BayernR32
Aus dem Stand könnte der R bis ca. 100 Km/h ein Chance haben, wenn der Fahrer des 3.0si bei ausgeschaltetem DSC seine 265 PS nicht richtig dosiert.
Sobald der Z4 Grip aufbaut, fällt der R aber wirklich schnell zurück.
Als Coupè wäre er ein wirklich sehr interessanter Nachfolger.
aber locker.
man darf mal net vergessen: bei optimalen bedingungen nimmt der 3.0si dem R~ ne halbe Sekunde auf 100 ab, 5.9 oder 6.0 zu 6.2-6.5.
In der praxis ein wimpernschlag der schon verloren ist wenn einer nur beim umschalten zu spät gas gibt oder die kupplung net ganz optimal erwischt...

hecktriebler und leichter = vorteil zu gunsten des z4, gerade bei höherem tempo wenn er seinen grip hat. ich glaube aber dass das tempo im Z4 einfach stärker wahrgenommen wird weil der ganz anders schläge durchlässt und wie ein echter sportwagen eben tempo ganz anders vermittelt. Von daher denkt man oft man wäre schneller als mans egentlich ist, der R ist unspektakulär schnell.
es gibt sicher ne menge autos die auch unserem R noch vorzuziehen sind aber das Z4 coupe ist in meinen augen definitiv keins davon.
unangenehm eng ( ab 1.90 körpergrösse wirklich ein problem) unvorteilhafte sitzposition ( stark gekippte sitze, aber evtl hab ichs auch einfach net geschafft sie optimal einzustellen) und hässliches innenraumdesign ( in meinen augen) also da müsste man mir schon was zahlen wenn ich den fahren sollte. einziger pluspunkt ist der gierige motor.
aber von BMW kommt eh nur was mit M vorne in betracht... wenn überhaupt...
bangle ist einfach ein designverbrecher und das gehört geandet mit knast bei wasser und brot....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.08.2006, 23:46   #8
Timo245
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Außerdem müssen die BMW Motoren erstmal auf Touren sein.

Mein Vadder hat den neuen 325i und wenn ich vom R darein steige, dann frag ich mich echt, ob die 'nen falschen Motor eingebaut haben.
Die 30 PS merkt man wirklich sehr deutlich!!!

MfG Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.08.2006, 23:49   #9
Mars
AW: Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220

Zitat:
Zitat von Timo245
Außerdem müssen die BMW Motoren erstmal auf Touren sein.

Mein Vadder hat den neuen 325i und wenn ich vom R darein steige, dann frag ich mich echt, ob die 'nen falschen Motor eingebaut haben.
Die 30 PS merkt man wirklich sehr deutlich!!!

MfG Timo
Der 325i muss hoch gedreht werden, der Motor ist darauf ausgelegt, ohne Touren geht da nichts.
Das merke ich auch immer wieder am Z1 Motor (2.5L 170PS), ist echt schade.

Aber die 3L Maschinen von BMW sind einfach nur geil!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebermasse 220 (Tempfühler G62) Systi R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 25.08.2013 09:20
Polo R WRC mit 220 PS ab 2013 Klaus Neue Modelle 22 12.12.2012 00:15
Golf regelt bei 220 Km/h ab :( Robson R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 19.11.2012 00:05
TEST: Audi S3, BMW 130i, Ford Focus ST, Mazda3 MPS, Opel Astra OPC und VW Golf R3 PredatorAc Auto News 3 19.02.2007 19:19
R32 vs. Alfa 147 GTA vs. Ford Focus RS MeisteR32 R32 Video-links 1 31.01.2007 23:27

Stichworte zum Thema Golf 4 R32 vs Ford Mondeo ST 220
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de