Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 01.08.2006, 17:46   #1
voli
 
Avatar von voli
IVer R32 vs Subaru WRX STI

hi ihr,
hatte letzens einen dirketen Vergleich zwischen 2 schönen Allrad Exoten.
Bin gegen nen Kumpel in seinem WRX angetreten. Hat Spaß gemacht. Nur hatte ich den Gangwechsel vom ersten in den zweiten leicht verschlafen und so wertvolle zeit verloren. War auf jeden Fall interessant gegen einen gemachten WRX mit über 300 PS zu fahren. Bekannter hats mit dem Handy gefilmt. Könnt ihr euch mal runterladen.

LG Voli

http://rapidshare.de/files/27429642/...06014.3gp.html
voli ist offline  
Alt 01.08.2006, 18:34   #2
MeisteR32
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Nicht schlecht, Du hattest den besseren Start und das schönere Auto!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.08.2006, 22:16   #3
Sellenscher
 
Avatar von Sellenscher
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Der Subaru hat den Start verpennt und geht trotzdem dann ab wie eine Bodenrakete. Der Vater eines Kumpels hat auch einen WRX STi, einfach nur genial die Charakteristik, ab 4000 U/min. gibts kein Halten mehr. Ist ja von 0 auf 100 mit 265 PS ja schon so schnell gewesen wie ein E46 M3 (5,2s). Das ist noch Value for Money - ich würde mich bewusst gegen einen M3 entscheiden, der Subaru hat eine Chance mehr als verdient. Da gabs doch den Beitrag bei Tuning TV über den Impreza der Firma Koch mit 400 PS. Da hat sogar der Tim Schrick mal nicht schlecht gestaunt und moderiert. Und das auch alles noch für moderates Geld, der Firmenwagen wurde dann glaube ich für 45.000 Euro auf der Seite angeboten und verkauft... und da hat man so gut wie keinen Gegner mehr.
Sellenscher ist offline  
Alt 02.08.2006, 06:05   #4
MeisteR32
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Da hast Du sicherlich recht, was die reinen Fahrleistungen anbelangt.
Nur betrachtet man das katastrophale Design, den durchschnittlichen Sound, den aufgeblasenen 2.0 bzw. 2.5 Liter 4-Zylinder, die Plastiklandschaft im Innenraum und den überdimensional hohen Verbrauch aufgrund des permanenten Allradantriebs, bleibt nicht mehr allzu viel, das für den Subaru spricht.
Doch, da wäre noch das negative Auftreten.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.08.2006, 07:33   #5
Ti-Mike
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Zitat:
Zitat von BayernR32
Da hast Du sicherlich recht, was die reinen Fahrleistungen anbelangt.
Nur betrachtet man das katastrophale Design, den durchschnittlichen Sound, den aufgeblasenen 2.0 bzw. 2.5 Liter 4-Zylinder, die Plastiklandschaft im Innenraum und den überdimensional hohen Verbrauch aufgrund des permanenten Allradantriebs, bleibt nicht mehr allzu viel, das für den Subaru spricht.
Doch, da wäre noch das negative Auftreten.
na ja wenn ich mir da den neuen S* von dem alle so schwärmen ansehe 2.0l aufgeblasen usw.

und ich finde auch das der WRX STI hervorragende Fahrleistungen hat und und ein kompromisloser Sportler ist, da hätten sich die Jungens vom R mal was abschauen koennen als eine 6Zyl Limo zu bauen.

Würde ich die guten Eintausch kondizionen haben wie bei AUDI/Porsche hier in Lugano würde ich mir auch ein kaufen, aber so wie es aussieht hat der V R32 ein sehr schlechten wiederverkauf, es stehn alleine ca 28 R32V unter 5000km Vorführwagen im VW Schweiz davon die hälfte unter 1000km.

Es gibt sogar noch ein mit unter 2000km IV R32 von VW Schweiz.

Die nehmen mein R32 nur zu guten kondizionen da meine Frau jetzt ihren Allroad bekommt , der etwa das doppelte kostet.

Wenn ich das so sehe über lege ich mir den roten wirklich abzunehmen oder mir ein EVO zu kaufen, der wird einiges billiger im Umbau.


.........mal sehen

und was den verbrauch angeht na ja die 2 Liter pro 100 machen es auch nicht aus , wenn man noch berücksichtigt wieviel der Subi billiger ist.

Subi
Minimal 10,1 L
Durchschnittlich 16,2 L
Maximal 25,8 L

R32
Minimal 12,1 L
Durchschnittlich 14 L
Maximal 23,3 L



Grüsse Mike
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.08.2006, 16:34   #6
Ti-Mike
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Zitat:
Zitat von Sellenscher
Der Subaru hat den Start verpennt und geht trotzdem dann ab wie eine Bodenrakete. Tuning TV über den Impreza der Firma Koch mit 400 PS. Da hat sogar der Tim Schrick mal nicht schlecht gestaunt und moderiert. Und das auch alles noch für moderates Geld, der Firmenwagen wurde dann glaube ich für 45.000 Euro auf der Seite angeboten und verkauft... und da hat man so gut wie keinen Gegner mehr.
man muss ja nur dieses video ansehen ,
Evo gegen lambo

http://www.dpccars.com/car-movies/04...Murcielago.htm

Das Auto kostet 16000 Franken mehr als ein also 10.000 Euro , 6000 Euro wenige als ein HGP Turbo aber beim HGP fehlen noch Getriebe und Bremsen hier ist alles inkl auch Keramik Scheiben Flegen usw.


Grüsse Mike
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.08.2006, 19:52   #7
MeisteR32
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Zitat:
Zitat von Ti-Mike
na ja wenn ich mir da den neuen S* von dem alle so schwärmen ansehe 2.0l aufgeblasen usw.

und ich finde auch das der WRX STI hervorragende Fahrleistungen hat und und ein kompromisloser Sportler ist, da hätten sich die Jungens vom R mal was abschauen koennen als eine 6Zyl Limo zu bauen.

Würde ich die guten Eintausch kondizionen haben wie bei AUDI/Porsche hier in Lugano würde ich mir auch ein kaufen, aber so wie es aussieht hat der V R32 ein sehr schlechten wiederverkauf, es stehn alleine ca 28 R32V unter 5000km Vorführwagen im VW Schweiz davon die hälfte unter 1000km.

Es gibt sogar noch ein mit unter 2000km IV R32 von VW Schweiz.

Die nehmen mein R32 nur zu guten kondizionen da meine Frau jetzt ihren Allroad bekommt , der etwa das doppelte kostet.

Wenn ich das so sehe über lege ich mir den roten wirklich abzunehmen oder mir ein EVO zu kaufen, der wird einiges billiger im Umbau.


.........mal sehen

und was den verbrauch angeht na ja die 2 Liter pro 100 machen es auch nicht aus , wenn man noch berücksichtigt wieviel der Subi billiger ist.

Subi
Minimal 10,1 L
Durchschnittlich 16,2 L
Maximal 25,8 L

R32
Minimal 12,1 L
Durchschnittlich 14 L
Maximal 23,3 L



Grüsse Mike

Mein GIV R32 schluckt trotz sportlicher Fahrweise im Schnitt zwischen 11,5 und 12,5 Liter.
Der Evo bzw. Subaru benötigt alleine schon aufgrund seines permanenten Allradantriebes die von Dir erwähnten 15 - 16 Liter.
Hinzu kommt die Plastiklandschaft im Innenraum, die ich eingangs vergessen hatte.
Der Evo VIII war vor ca. 1 Jahr auch eine sehr interessante Alternative für mich.
Leider nur, bis ich mich näher mit dem Thema beschäftigt hatte.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.08.2006, 11:36   #8
Sellenscher
 
Avatar von Sellenscher
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Zitat:
trotz sportlicher Fahrweise im Schnitt zwischen 11,5 und 12,5 Liter
Naja , da läuft aber gern mehr durch wenn Du ehrlich bist. Sogar im gewonnenen "Wintertest" in der Sport Auto wurde der hohe Verbrauch des Ver R32 bemängelt. Lass es also gerne mal mindestens (!) 2 Liter mehr sein, dann bist Du mit 14,5 von den 15 Litern des Subaru nicht mehr weit weg. Natürlich braucht die der Subaru auch, wo ordentlich was rauskommen soll, muss ja auch erst mal was rein.

Die hier zum Teil laut gewordenen Materialmängel oder -anmutung im Innenraum, kann ich nur zum Teil nachvollziehen. Sehr gute Sportsitze von Recaro (STi), Momo Lenkrad, wo wir dabe sind Brembo-Bremsen die ordentlichst zupacken. Also über das gebtotene Material zu dem Preis kann man eigentlich nicht wirklich meckern. Das könnte ich tun wenn ich fast 100.000 Euro für einen A8 ausgegeben habe und er auf dem Weg von Ingolstadt heim schon anfängt zu zicken, wie es im entfernten Bekanntenkreis letztens der Fall war. Egal, jedem das Seine.
Sellenscher ist offline  
Alt 04.08.2006, 16:54   #9
MeisteR32
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Das ist richtig, daß ab und an natürlich mehr durchläuft.
Nur zeigt der Speicher 2 auf ca. derzeit 3500 KM einen Durchschnittswert von 11,3 Litern an.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.08.2006, 17:15   #10
Flowdiz
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

wie ihr das hinkriegt...

hab 13.1 im Schnitt,

is wohl der blöde Stadtverkehr, da saugt die Karre ja pervers.
Flowdiz ist offline  
Alt 04.08.2006, 19:01   #11
tobsen
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

3600 km und 10,9 im Schnitt...bei 53 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit und das in Köln...

Das DSG macht schon einen guten Job....
tobsen ist offline  
Alt 04.08.2006, 19:47   #12
Ti-Mike
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Ist schon alles ok, aber ein fun auto nach dem verbrauch zu bewerten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.08.2006, 20:59   #13
Flowdiz
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Hast natürlich Recht, wollt einfach mal so tun als würds mich stören ^^
Flowdiz ist offline  
Alt 04.08.2006, 21:11   #14
tobsen
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

Letztendlich ist die einzige Gemeinsamkeit der Allradantrieb...
tobsen ist offline  
Alt 05.08.2006, 13:20   #15
voli
 
Avatar von voli
AW: IVer R32 vs Subaru WRX STI

und der ist beim subaru um welten besser
voli ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf 4 R32 vs. WRX STi vs. Lancer EVO r32 luxemburg Allgemein 12 04.08.2009 19:12
R32 vs Subaru WRX STI makki83 Erlebnisse/Geschichten 7 04.05.2009 13:43
Fifth Gear: Subaru Impreza WRX STI & Forester STI makki83 Auto News 18 16.12.2008 12:31
Der kann fahren! Subaru WRX STI vwgolfer86 Car-Videos 24 14.11.2008 21:00
VW Golf V R32 vs BMW 130i vs Subaru Impreza STI - Car (UK) sp_vw Allgemein 1 10.11.2005 08:13



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de