ZurĂŒck   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 11.06.2006, 21:38   #1
Manuel
Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

War am Samstag zum Beschleunigungsrennen in Leipzig. War das erste mal fĂŒr mich und wirklich interessant zumal es viele Fahrzeuge gab die dem R ebenwĂŒrdig sind.

Zu den Fakten, es war ein 1/8 Meilen Rennen mit Zeit und Geschwindigkeitsmessung. Meine Zeiten schwankten zwischen 10,0 und 10,4 Sekunden, die Geschwindigkeiten zwischen 120 und 125 Km/h.

Eins Vorweg, es waren alle beteiligten sehr nett und geschprÀchig.

Bin direkt gegen Golf V GTI mit Chip 240 PS gefahren. Einmal hab ich gewonnen, einmal er. Jedesmal ca. eine WagenlÀnge. Beim zweiten mal ist er echt gut weg gekommen, bis 80 im 2ten waren wir gleich auf, im 3ten Gang hatte ich einfach keine Chance mehr. Auch beim ersten mal war er schon wieder beim Aufholen 50m lÀnger und er hÀtte mich. Man kann aber denoch behaupten das bei 1/8 Meile die Autos identisch schnell waren. Also ein wirklich schönes Auto, wenn man bedenkt das er den wagen deutlich unter 10l bewegt.

Dann direkt Audi TT 3.2. Gleich Spiel wie beim Golf, einmal er einmal ich. Die beiden Fahrzeuge schenken sich nichts.

Dann direkt gegen BMW Z4 3.0l Serie. Er hatte eine halbe AutolÀnge Vorsprung, beim 2ten hatte ich mich verschalten . Wenn man die Zahlen vergleich, kann man aber auch hier sagen gleich schnell.

Dann direkt gegen Opel Vectra A. Er hatte ca. 10 AutlĂ€ngen Vorsprung, fuhr gute 8ter Zeiten. Allrad, Turbo und irgendwas an die 400PS ran. Grotten hĂ€ĂŸlich aber echt Dampf, die Revanche habe ich gelassen.

Bin dann noch gegen eine Ami Kiste gefahren welche nichtmal ansatzweise Land sah.

Von den Zahlen die ich noch so gelesen habe war ein Astra OPC welcher im Schnitt 1 Sek schneller war als ich. Muss da Neidlos zugeben , der OPC ist schneller! Wobei ich auch sagen muss das er es sehr gut konnte, die VorderrĂ€der haben nahezu ĂŒberhauptnicht gefeilt.
Ein Skoda RS, der Neue, hatte so 11er Zeiten, gehe also davon aus das er Serie war, hÀtte keine Chance.
Ein BMW Z3 Coupé 3.0 war identisch mit dem Z4 3.0.
Die ander waren außer Konkurenz entweder in die eine oder in die andere Richtung.

Das Fazit, der R geht gut, aber andere können das Mitlerweile auch. Hab mich geÀrgert das ich nur Super im Tank hatte, vieleicht wÀre noch eine 10tel drin gewesen. Wobei ich noch nie einen Unterschied gemerkt habe. Hatte auf der Fahrt mit 4 Leute wieder 270 Km/h auf dem Tacho stehen womit man leben kann.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2006, 13:40   #2
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Habe letztes Jahr mit meinem Ex Vierer mit Handschaltung 2x eine 9,4 hinbekommen.....allerdings dachte ich daß wĂ€re sehr langsam weil ich echt nicht anfahren kann- deshalb fahre ich nun DSG
Indecent ist offline  
Alt 12.06.2006, 13:54   #3
Manuel
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Die Zeiten sind inkl. Reaktionszeit! Ansonsten kann ich mir gut vorstellen das Fahrer und Wetter da eine halbe Sek. ausmachen können, glaube nicht das ich das alles perfekt gemacht habe, war ja das erste mal und verrauchen wollte ich meine Kupplung auch nicht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2006, 15:23   #4
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Also da kann ja etwas an den Zeiten nicht stimmen!
Normalerweise sind ja 1/4 Meile Rennen ĂŒblich!

Allerdings ist bei den VW-Treffen meist 1/8 Meile!

Bin letztes Jahr gefahren und werde am 2. Juli auch wieder in BĂŒhl bei Baden-Baden fahren!

Hier die zeiten :

Serien 4er R32 : 8,88 sek.
ICH : : 8,65 sek.
Kompressor R32: 8,30 sek.
Bi-Turbo R32 : 6,76 sek. !


Hier hat aber auch mal jmd. erzÀhlt er wÀre irgendetwas mit 6,** oder 7,** sek. auf die 1/8 Meile mit dem Serien R gefahren !
Das kann nicht sein bzw. sind es nichtmal annÀhernd ne 1/8 Meile!
R32Carsten ist offline  
Alt 14.06.2006, 19:11   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von [email protected]
und ein jubi mit 220-230PS braucht 8,51

greetz chris
Ich kenn einen der fuhr 8,50 sek.!
Aber wenn ich 200 kg weniger zu schleppen hĂ€tte dann wĂŒrd ich das auch mit Links schaffen !
R32Carsten ist offline  
Alt 17.06.2006, 11:49   #6
supergolf
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

War das der Jay?

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.06.2006, 10:18   #7
Cruiser
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Werd heut mal in Hildeshein zum 1/4 Meile Rennen fahren,mal schauen was so zusammen kommt...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.06.2006, 21:45   #8
Cruiser
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Mmh,meine beste Zeit auf der Viertelmeile (3 Versuche) war 14,8 sek.
War aber höllenheiß da ĂŒber 30 grad !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.06.2006, 08:54   #9
Toddi
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von Cruiser
Mmh,meine beste Zeit auf der Viertelmeile (3 Versuche) war 14,8 sek.
War aber höllenheiß da ĂŒber 30 grad !
14,8 mit einen Serien R32 ist bei der Temperatur ein guter Wert. Ich bin letztes Jahr in Wittstock auch bei brĂŒllender Hitze mit einer 14,5 als Bestzeit vom Platz gegangen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.06.2006, 09:59   #10
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von Toddi
14,8 mit einen Serien R32 ist bei der Temperatur ein guter Wert. Ich bin letztes Jahr in Wittstock auch bei brĂŒllender Hitze mit einer 14,5 als Bestzeit vom Platz gegangen.
Ich wĂŒrde auch gern mal ne 1/4 Meile fahren!Hab ja nur die 1/8 mal gefahren bzw. werde sie am ĂŒbernĂ€chsten WE nochmal fahren!

@ Toddi: Wieviel Pferdchen hast du MĂŒssten dann ja kaum mehr sein als 241 PS wenn nur 0,3 sek. unterschied sind ?
R32Carsten ist offline  
Alt 19.06.2006, 10:40   #11
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von Exjubi
Habe letztes Jahr mit meinem Ex Vierer mit Handschaltung 2x eine 9,4 hinbekommen.....allerdings dachte ich daß wäre sehr langsam weil ich echt nicht anfahren kann- deshalb fahre ich nun DSG
.....hab gelogen war eine 9,6! Siehe Anhang- Allradklasse Platz 19 Na ja die blöden aufgeladenen Audi`s fuhren in der gleichen Klasse Andererseits wurde da beschissen was das Zeug hält- Auto`s mit 100PS ohne Allrad fahren Zeiten wie ein R32.....

http://www.ac-ascheberg.de/BSP%202005.pdf
Indecent ist offline  
Alt 19.06.2006, 10:47   #12
Toddi
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979
Ich wĂŒrde auch gern mal ne 1/4 Meile fahren!Hab ja nur die 1/8 mal gefahren bzw. werde sie am ĂŒbernĂ€chsten WE nochmal fahren!

@ Toddi: Wieviel Pferdchen hast du MĂŒssten dann ja kaum mehr sein als 241 PS wenn nur 0,3 sek. unterschied sind ?
Letztes Jahr war mein Auto auch noch Serie
Nun mit Turbo bin ich noch nicht wieder auf ner Meile gewesen. Aber ich denke mal das wird sich in Luckau oder am Lausitzring Àndern
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.06.2006, 11:18   #13
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Erfahrungsbericht Beschleunigungsrennen

Zitat:
Zitat von Toddi
Letztes Jahr war mein Auto auch noch Serie
Nun mit Turbo bin ich noch nicht wieder auf ner Meile gewesen. Aber ich denke mal das wird sich in Luckau oder am Lausitzring Àndern
Okay...dann merke ich mir mal die 14,5 sek. auf ner 1/4 Meile...das ich die dann vielleicht schaffe wenn ich mal die Gelegenheit habe zu fahren
R32Carsten ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, GĂ€ste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1/8 Meile Beschleunigungsrennen in MĂŒhlheim am Main Samstag 14.07.2012 TikiChris Events/Treffen 0 09.07.2012 16:50
Beschleunigungsrennen Bitburg 03+04.07.2010 -LexX- Events/Treffen 9 30.06.2010 22:46
NWT am 22. in Dachau (erfahrungsbericht) .:R32-Atze Motortuning 162 09.06.2010 20:10
Beschleunigungsrennen Drensteinfurt Indecent Events/Treffen 6 09.08.2007 08:54
Beschleunigungsrennen Ascheberg Indecent Events/Treffen 21 19.06.2007 23:09



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de